Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Der Prototyp Simson SR3, Detailsammlung , Wer weiß mehr ?
Rush
Geschrieben am: 15.08.2014, 18:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Heyho liebe Mopedfreunde

Da ich in letzter Zeit viel mit den Büchern von Erhard Werner zu tun hab (sollte ja bekannt sein) bin ich auf ein bestimmtes Bild gestoßen . Es findet sich in dem Buch ,,Simson Vogelserie" auf Seite 16 . Das Bild zeigt den Prototyp des SR3 . Ich finde das Disign ist wirklich elegant und vor allem sehr vortschrittlich .

Leider findet man zu diesem tollen Fahrzeug überhaupt nichts . Keine Bilder , Texte NICHTS!
Unter dem Bild ist lediglich die Bildunterschrift ,,Kleinkraftrad SR3 - Prototyp für Testzwecke" zu finden . Außerdem steht im Text ,,Es entstand ein Prägerrahmen mit vom Steuerkopf bis zum Fahrzeugende reichenden Blechschalen ."

Die Umsetzung dieses Prototypens in die Serie glückte leider nicht da ein anderes Rahmenprinzip in div. Tests besser abgeschnitt .

Wie man evt. auf den Bildern sehen kann sind wenige Teile von Vorgänger übernommen worden .
Z.B.
-die hintere Schwinge vom KR50
-der Gepäckträger vom KR50
-das Rücklicht vom KR50
-beim vorderen Schutzblech stimmt schonmal die ungefähre Form vom KR50
-die Hupe vom KR50/SR2

Was mir noch auffällt :
-Der Motor sieht ein wenig nach 3Gang Gebläsekühlung aus . Aber warum hat der Pedalen ?
-Die Räder sehen so riesig aus . Das könnten 20 oder 21 Zöller sein .
-Der Tank sieht von der Form ein wenig nach SR2 aus . Der Stutzen wurde aber umgesetzt .
-Die Bremstrommeln sehen nach MZ aus . Genau auch wie der Kettenkasten .

So...das ist mir aufgefallen .

Bilder , Infos...alles hier rein !!!

Was sagt ihr ? Kommentare ? Feuer freu !!!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Houseman303
Geschrieben am: 15.08.2014, 19:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 143
Mitgliedsnummer.: 7522
Mitglied seit: 19.07.2014



Hier die Mokick-Variante.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Simson Schwalbe Kr51/2 Bj. 85
Simson Sperber Sr4-3 Bj. 66
Trabant P60 Kombi Bj. 65
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 15.08.2014, 19:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Nicht schlecht . Danke dafür thumbsup.gif
Man sieht auch wieder gut das es viele Veränderungen und Verbesserungen sogar an den Prototypen gegeben haben muss .


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 15.08.2014, 22:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Nicht bei Tests schnitt der Rahmen gut ab . Das ist Nonsens !
Rein aus ökonomischen Gesichtspunkten wurde dem Rohrprägerahmen der Vorzug gegeben . wink.gif Dieser liess sich einfach günstiger herstellen als der Prägerahmen .
Tiefziehblech war grundsätzlich Mangelware in der Deutsch'n Demokratsch'n Replik . biggrin.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 16.08.2014, 10:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5591
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Da die Motorentwicklung eh bei MZ war, durch aus möglicht, das es bei dem Versuchsmodell schon um einen Pedal-Schwalbemotor handelte. Rest, was halt da war.

Das ist auch bei der KR52 zusehen. Und auch bei der S50, wobei die GS50 nun einen anderen Rahmen besitzt...


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Simsonandy
Geschrieben am: 16.08.2014, 15:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 61
Mitgliedsnummer.: 5003
Mitglied seit: 21.11.2011



Hallo,

interessantes Thema, hatte auch schon überall nach Infos zum SR3 gesucht, leider mit wenig Erfolg. Das Design ist wirklich Geschmacksache, mir gefällts aber. Der SR3 war hier schon einmal Thema, leider wurden die Bilder vom MOD nach wenigen Minuten gelöscht und das wars dann, mal sehen wie lange sie hier bleiben. _uhm.gif Auf jeden Fall bin ich auch schon gespannt, ob zum SR3 noch weitere Infos auftauchen.

Gruß Andreas
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 16.08.2014, 19:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Schade das das Bild gelöscht wurde . Evt. könnte mir jemand dieses Bild still und heimlich zukommen lassen . Ich werde darüber kein weiteres Wort verlieren . ph34r.gif

Mich würden einige Details interessieren . Ein Nachbau wäre mehr als spannent .


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Gudupower
Geschrieben am: 17.08.2014, 00:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4378
Mitgliedsnummer.: 5541
Mitglied seit: 02.06.2012



Schau dir mal paar Videos von diesem Kanal an. wink.gif Habe dieses Modell jetzt nicht gefunden, aber da sind noch viele Prototypen. smile.gif Kannst du vielleicht für dein Referat verwenden.

https://www.youtube.com/user/honecker97/videos


--------------------
PM
Top
Wiesel
Geschrieben am: 17.08.2014, 08:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 242
Mitgliedsnummer.: 6942
Mitglied seit: 08.11.2013



Da ist kein SR3 zu sehen.


--------------------
Grüße Ronny



"Originallack oder gar nicht..."
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 17.08.2014, 09:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 886
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



QUOTE (domdey @ 15.08.2014, 23:37)
Nicht bei Tests schnitt der Rahmen gut ab . Das ist Nonsens !
Rein aus ökonomischen Gesichtspunkten wurde dem Rohrprägerahmen der Vorzug gegeben . wink.gif Dieser liess sich einfach günstiger herstellen als der Prägerahmen .
Tiefziehblech war grundsätzlich Mangelware in der Deutsch'n Demokratsch'n Replik . biggrin.gif

Auch gab es keine Blechpresse bei Simson, in der so große Teile hätten hergestellt werden können. Und zur Beschaffung einer solchen Presse wurden (staatlicherseits, Stichwort: Planwirtschaft) keine Mittel zur Verfügung gestellt. So richtete sich die Größe des Rahmenhecks bei der späteren SR 4-Serie nach der Blechgröße die maximal mit den bereits vorhandenen Pressen verarbeitet werden konnte ...



--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
domdey
Geschrieben am: 17.08.2014, 12:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Eben ! thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 17.08.2014, 18:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo,hier mal ein Motor der vielleicht mal SR 3 werden sollte.Basis RH 50 ,Aluzylinder, 70 ccm,Ausslass mittig,Stehbolzenabstand wie die spätere Vogelserie.Umbausatz auf Pedalantrieb vorhanden.Man sieht die Unterschiede recht deutlich zum ori. RH 50 Zylinder.mfg andi cool.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 17.08.2014, 18:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



cool.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 17.08.2014, 20:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Und die Gebläsedeckel passen ran ?


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 17.08.2014, 21:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Was ist das für ein Zylinder, Andi? Also woher stammt er?


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter