Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Нашел воробъя в россии, Geschichte der Rekonstruktion
mahakala
Geschrieben am: 13.09.2014, 11:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 7650
Mitglied seit: 13.09.2014



Hallo!
Ich komme aus Russland. Deutsch sprechen hilft mir G blink.gif gle Translate rolleyes.gif
Vor ein paar Jahren fand Simson Spatz 1964. in Priosersk nicht weit von St. Petersburg Russland.
Moped auf der Straße liegen in der Scheune, und Gruben in der regen. Der Vorbesitzer fuhr es in der Winter-Angeln auf einem zugefrorenen See Vuoksa bis Verdrahtung Feuer gefangen. Er hatte nur Zeit, um ein Moped im Schnee begraben werfen und decken mit Kleidung! Der Besitzer bot an, ihm Geld als nichts dagegen haben, zu geben.
Als ich brachte ihn zu seiner Garage, sah er so aus:
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
mahakala
Geschrieben am: 13.09.2014, 11:50
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 7650
Mitglied seit: 13.09.2014



Komplett zerlegt und fand einige Schäden.
user posted image
user posted image
user posted image
und die Zahl der
user posted image
PME-Mail
Top
mahakala
Geschrieben am: 13.09.2014, 12:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 7650
Mitglied seit: 13.09.2014



Metall wurde restauriert, Sandstrahlen und pulverbeschichtet.
Fehlende Teile gekauft auf ebay.de
Einige Teile wurden für ihre eigenen neuen, einige alte verzinktem.
Neue Sitzbezug genäht Frau. Ein Seitenschutz aus dem gleichen Original kopiert.
Das Ergebnis ist ein sehr schönes Moped, viel besser als jeder von der Sowjetunion im selben Jahr!
Angenehm mit der Qualität der Ersatzteile!
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
http://youtu.be/D59Gdf0JDtg
https://www.youtube.com/watch?v=D59Gdf0JDtg
PME-Mail
Top
mahakala
Geschrieben am: 13.09.2014, 12:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 7650
Mitglied seit: 13.09.2014



Jetzt bewegt, um in Finnland leben und brachte ein Moped.
Busy Übertragung bei 12 Volt.
Ich bin auf der Suche nach einem Kindersitz für ihn, der mit seinem Sohn gehen würde.
Ich wäre dankbar für Ihr Feedback und Tipps, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen.
PME-Mail
Top
Pedalritter
Geschrieben am: 13.09.2014, 12:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1534
Mitgliedsnummer.: 2885
Mitglied seit: 02.12.2009



WOW! Ich bin begeistert. Auch wenn ich nicht den ganzen Text verstanden habe. thumbsup.gif thumbsup.gif
PME-Mail
Top
mahakala
Geschrieben am: 13.09.2014, 12:33
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 7650
Mitglied seit: 13.09.2014



QUOTE (Pedalritter @ 13.09.2014, 12:26)
WOW! Ich bin begeistert. Auch wenn ich nicht den ganzen Text verstanden habe.  thumbsup.gif  thumbsup.gif

Danke! Ich bin sehr zufrieden! Ich kann Englisch gut. Wenn Sie wollen, dass ich die Geschichte auf Englisch zu wiederholen, zu.
This moped was found by me several years ago in a small town Priozersk in 100km to the North from Saint-Petersburg. The owner of it was riding on it during the winter on the ice of the lake Vuoksa for fishing. Due to his story – once on a way to the fishing place the wiring start burning, he throw down it to the snow & closed it with his coat. After that moped was standing outside under the rain at his place for some years. He said to me that I can give any money I can give for it. Finally I bought it for 2000 rub (50 Euro).
As far as I brought it to my garage I started to disassemble it & found some crashes. I repaired crashes with welding. After that sandblasted the frame & other metal parts that I got. Then I made them powder coated in a color as close to original as I could find.
Fortunately I’ve found one guy in my city who is a big fan of Simson «bird» line of mopeds and owner of several models, he helped me with technical literature on it & some parts. Most parts I used to order from e-bay.de. Some old parts were zinc-plated. Some parts were done by me (for example side shields were done by my friend tinsmith & finaly fited by me). The seat cover is sewn by my wife.
Finally very nice moped appeared! I ‘m very glad with the condition & quality of old parts as they are much better than any soviet of the same year.
Now I’ve moved to Finland & took the moped with me.
I ‘m doing 6 to 12v conversion now & looking for a child sit to ride with my son.

I’ll be thankful for any comments & recommendations for finishing the renewal of the moped.
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 13.09.2014, 13:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Very good and interesting story, wish you good luck for your search of the child seat.
Also I´m very astonished, that in russia the good old german mopeds are running laugh.gif tongue.gif cool.gif ph34r.gif

regards, Crispin


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
Unhold
Geschrieben am: 13.09.2014, 13:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3335
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Oтлично !!! thumbsup.gif я поздравлаю тебе за твой красивое мотоцикл. smile.gif

Yes, you can write all your storys in english, because nearly everybody here understand this language.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
mahakala
Geschrieben am: 13.09.2014, 19:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 7650
Mitglied seit: 13.09.2014



Vielen Dank!
Thaks for good comments & congratulations!
I’m very happy with good reaction & positive vibes on my story biggrin.gif
Today I tried to install this kit on my moped
user posted image
Set the flywheel and checked the spark - it is great!
Now I'm thinking about the best way to place a coil relay and wiring.
Could somebody tell where is it possible to watch any reports on installation of the same equipment? any links? Please!
It’s a bit difficult for me to search here, I’m not well orienting yet.
PME-Mail
Top
mahakala
Geschrieben am: 13.09.2014, 20:01
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 7650
Mitglied seit: 13.09.2014



QUOTE (essifreak @ 13.09.2014, 13:49)
I´m very astonished, that in russia the good old german mopeds are running laugh.gif  tongue.gif  cool.gif  ph34r.gif

regards, Crispin

Indeed, in Russia such mopeds are uncommon but you may find them some times. I was surprised much as I saw it first time! It's possible to find old German motorcycles to, such as BMW R71, Zundap 600 & similar, but very rarely. Many Russians like them very much & dream to own as a legend. I gess now in Germany much more old Russian motorcycles than German in Russia. Enthusiasts enjoy riding Russian urals with sidecars. I’ we done to of this kind:
k750 1959' close to stock
user posted image
& m72 1958 with some custom fitures
user posted image
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 13.09.2014, 23:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



I know that in russia there are some parts (sometimes very specific parts for example rearfender of very early years of construction of the AWO) of the motorcycle AWO and a few have such a motorcycle wink.gif


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter