Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sturmfrei, alte Reifen im neuen Glanze?
SR Prinz
Geschrieben am: 10.11.2007, 17:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3131
Mitgliedsnummer.: 824
Mitglied seit: 22.09.2007



Da meine Freundin übers Wochenende verreist ist und Damenbesuch strengstens untersagt wurde, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Man(N) auf dumme Gedanken kommt. Alte Scheibendichtungen z.B. von meinem LO BUs wasche ich in der Waschmaschine, bei 60 C, etwas Waschpulver uns ner extra Portion "Lenor"!! Danach sind diese geschmeidig, glänzen und sehen aus wie fast neu. Nun überleg ich, ob ich die Gunst der Stund nutze und olle SR Reifen "durchjage". Was meint ihr bringts was, was den Ärger mit meiner Freundin rechtfertigt?
Thomas


--------------------
Lack ist überbewertet, loofen müssen se...

Ich kann Fehler zugeben!



http://www.gewaltlos-macht-schule.de
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 10.11.2007, 17:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Also mein Hübscher, tongue.gif
Dass Reifen inner Waschmaschine porentief rein werden, wäre mir neu ! wink.gif
Es gibt da so ein Pflegeschaum für Reifen (Foto), aber dass würde ich nur für Autos empfehlen, bzw. wenn du es am Moped haben willst, dann nicht auf die Lauffläche, sondern nur auf die Flanke sprühen, denn das Zeug macht die Reifen zwar blank, aber die werden dann schweineglatt, sodass du nicht mal von der Stelle kommst ! ( aus eigener Erfahrung!)
Außerdem kannst du die Reifen da doch eher noch kapputt machen, denn die müssen inner Maschine doch geknickt werden, oder ?! hmm.gif
Risse usw. kriegste damit sowieso nich wech und fürs bloße Saubermachen geibts einfachere Dinge ! Lass es !!!! (deine bessere Hälfte wirds dir danken ...)

mfG Christoph

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 10.11.2007, 18:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



So, hier noch mal die Anwendung: (PS das Zeug war nicht billig !)
Aber wie gesagt, wird ar**glatt hinterher !

mfG Christoph

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
SR Prinz
Geschrieben am: 10.11.2007, 18:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3131
Mitgliedsnummer.: 824
Mitglied seit: 22.09.2007



Das mit dem knicken, kann ich ( glaub ich) verhindern, inden ich sie sanft zu einer 8 forme, und mit Scheibendichtungen (Trabant BJ66 Original Dichtung der Frotscheibe) hab ich gute Erfahrungen. Aus steinharten wurden geschmeidige...
Probleme hab ich auch mit dem Reifenpflegern, wenn die Lauffläche besprüht wird, wird IN DIE KURVE LEGEN zum Alptraum.. Das bleibt je bei Scheibendichtungen im Regelfall aus..
Thomas


--------------------
Lack ist überbewertet, loofen müssen se...

Ich kann Fehler zugeben!



http://www.gewaltlos-macht-schule.de
PME-Mail
Top
SR Prinz
Geschrieben am: 10.11.2007, 18:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3131
Mitgliedsnummer.: 824
Mitglied seit: 22.09.2007



huch, hab wohl grad den Rechtschreib- Clown gegessen... Sorry Thomas


--------------------
Lack ist überbewertet, loofen müssen se...

Ich kann Fehler zugeben!



http://www.gewaltlos-macht-schule.de
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter