Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Winterprojekt 2014/15, ..und gleich ein paar Fragen dazu.
Stefan SR
Geschrieben am: 11.10.2014, 13:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 7645
Mitglied seit: 11.09.2014



Hallo zusammen,

habe mich erst vor ein paar Tagen in der Userecke vorgestellt zusammen mit den ersten Bildern. Dort wurde ich auch schon Willkommen geheißen, verbunden mit der Bitte mein "Projekt" zu dokumentieren. Dem komme ich gerne nach, zumal ich auch diverse Fragen haben werde...

Mein Winterprojekt ist nun also gestartet. Die Herausforderung liegt für mich darin, bis zum August nächsten Jahres eine fahrbereite und technisch + optisch (mein Anspruch) vorzeigbare SR1 auf dem Hof stehen zu haben.
Hier nochmal im Originalzustand, wie ich sie/ihn (wie heißt es eigentlich korrekt?) bekommen habe.
user posted image
Seit etwa einer Woche liegt das gute Stück nun teilzerlegt bei mir im Keller und ich habe mich daran gemacht, die größeren Baugruppen in ihre Bestandteile zu zerlegen.
user posted imageuser posted image
Das ganze als Vorbereitung auf das Strahlen und Lackieren. Liebend gerne hätte ich den originalen Lack erhalten, nur leider ist dafür zuviel Rost vorhanden, zuviele Beulen und Macken. Und dann noch die Lackausbesserungen in lindgrün...schade. Der Reflektor ist leider auch schon hin, auf der Innenseite ist nichts mehr von der Verspiegelung vorhanden. Weiß jemand wo man so etwas machen lassen kann?

Hier mal ein Bild vom Scheinwerfer mit Tacho. Da ist im Tacho ein schwarzer Gummi zu sehen (auf dem oberen rechten Bild liegt er unterhalb vom Reflektor), der bei mir ist leider schon gerissen und so deformiert, so dass er sich kaum ordentlich einsetzen lässt. Bin da noch auf der Suche nach einem Ersatz falls jemand so etwas "rumliegen" hat (???), ansonsten wird "improvisiert".
user posted image
In dem Zustand verklemmt sich die Tachonadel hin und wieder, unschön aber nicht unlösbar.

Wie einige andere auch, habe ich das Problem mit dem krummen und gerissenen Bereich um die Ständeraufnahme. Hier war auch schonmal jemand mit dem Schweißgerät zugange, allerdings mehr schlecht als recht. Die Klemmfeder für den Ständer existiert bei mir gar nicht, statt dessen war dort eine Feder eingehängt, die ihn während der Fahrt oben hält. Hab so meine Zweifel, dass das so original ist.
user posted image
Dieses Problem werde ich allerdings vom Fachmann beheben lassen, schweißen ist definitv etwas das ich nicht kann...und versucht hab ich das schon sad.gif

Dann hier meine Fragen zusammengefasst. Freue mich über jede Antwort.
  • Heißt es der oder die SR1? (Anfänger-Frage)
  • Woher einen Ersatzgummi für Tacho?
  • Heckleuchte kein Original oder?
  • Feder am Ständer original?
  • Wo Reflektor vom Scheinwerfer neu verspiegeln?

Das soll erstmal reichen. Um den Motor kümmer ich mich, wenn alle größeren Teile weg sind zum Lacker und ich wieder Platz auf der Werkbank habe. Bis dahin beschäftige ich mich mit putzen und polieren.


--------------------
Gruß Stefan

Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 11.10.2014, 15:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Stefan,

Es heißt der SR1. wink.gif

Lass den Tacho überholen, dann ist auch der Gummi neu.

Heckkeuchte ist nicht baujahreskonform, da muss das schmale Rücklicht ran.

Die Feder ist so auch nicht original, da gehört wie du bereits geschrieben hast, die Klemmfeder ran. Vorher musst du aber erst die Ständeraufnahne richten lassen.

Warum versuchst du den SR1 nicht doch im Originallack zu erhalten? Er schaut ja noch gut aus und ich bin mir sicher, den Lack bekommt man wieder hin. Das lindgrün geht bestimmt mit Verdünnung ab und ein paar Roststellen sind auch nicht tragisch. Also überleg es dir nochmal. Originale SR1 gibt es immer weniger.

Den Reflektor kann man neu verspiegeln lassen. In Berlin gibt es glaube eine Bude. Unter Nützliches müsste in einem Thema auch eine Adresse stehen. Musst du mal suchen.

Grüße Jörg




--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Stefan SR
Geschrieben am: 11.10.2014, 17:46
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 7645
Mitglied seit: 11.09.2014



Hallo,

erstmal danke für die schnelle Antwort.

Für den Tacho hab ich jetzt einen Shop gefunden, der machts für´n Fuchs plus Material. Einzig auf das Nullstellen des Tachos würde ich dabei verzichten. Mich interessiert ja die Laufleistung vom SR und net vom Tacho. Ich such noch weiter...

Hab auf den Lack schonmal einen Aufbereiter schauen lassen, der hat wenig Hoffnung. Problematisch ist halt das der SR1 30 Jahre nicht bewegt wurde und das böse UV-Licht immer schön von einer Seite drauf ist. Also Two-Face quasi, für die Batmanfans unter uns.. Auf den Bildern sieht er besser aus als in der Realität, leider. Ich schlaf da nochmal ein paar Nächte drüber.

Rücklicht dürfte dann dieses hier das Richtige sein. Nur eben silber...nach Möglichkeit.

Dienstleister für den Reflektor bin auch fündig geworden. Reflektor ist schon verpackt und so gut wie in der Post. Berichte dann hier wieder vom Ergebnis.
....


--------------------
Gruß Stefan

Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun.
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 11.10.2014, 20:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



Hallo Stefan SR,

das Rücklicht könne unter Umständen original sein. Stell doch mal ein Foto von der Köderplatte rein.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
Stefan SR
Geschrieben am: 12.10.2014, 09:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 7645
Mitglied seit: 11.09.2014



Guten Morgen..

das wäre zu schön gewesen. Aber...die Köderplatte dürfte wohl eher zur Hexennase gehören. Ich meine mich zu erinnern in irgendeinem Fred schonmal gelesen zu haben, dass es sich hier um ein Fahrradrücklicht handelt. Die Fassung liegt mit Absicht falsch herum, da auf der Rückseite die einzige Teilenummer zu finden war...G13002. Google brachte dazu nur Gleitlaufgelenke und Manschettensätze für einen Mazda 626. Glaube das wird nicht ans Heck vom SR passen biggrin.gif
user posted image

Wobei ich anscheinend nicht als Einziger mit diesem Rücklicht unterwegs wäre.
(Bildquelle: DDR Moped Forum)


--------------------
Gruß Stefan

Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun.
PME-Mail
Top
Saanluni
Geschrieben am: 12.10.2014, 09:21
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 44
Mitgliedsnummer.: 7588
Mitglied seit: 15.08.2014



Die Köderplatte gehört zur Hexennase. Die Platte vom Fahrrad sieht noch etwas anders aus... Andere Abstände zwischen den Löchern zum Festschrauben und die Aufnahme der Birne ist auch anders und kleiner.

Beste Grüße,

Andreas
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 12.10.2014, 09:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4607
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Nur das auf dem Bild ein SR2 zu sehen ist wink.gif . Du hast aber nen SR1.
Es gab von der Hexennase 2 Versionen. eine fürs Moped und eine fürs Fahrrad.


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
Stefan SR
Geschrieben am: 12.10.2014, 11:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 7645
Mitglied seit: 11.09.2014



Gebe ich Dir natürlch Recht Frank. Dachte nur ich zeig mal ein Bild auf dem ich das gleiche Rücklicht erkannt habe...oder es mir zumindest einbilde.
Nichts desto Trotz...mir gefällt die Hexennase eh besser, werde also versuchen eine zu bekommen.


--------------------
Gruß Stefan

Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun.
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 12.10.2014, 11:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Eine schön Fett und eine schmal smile.gif


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
mumpe
Geschrieben am: 12.10.2014, 14:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 526
Mitgliedsnummer.: 2883
Mitglied seit: 02.12.2009



Köterplatte !


--------------------
"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." Kurt Tucholsky

Vergib Deinen Feinden, aber vergiss nie ihre Namen.
J.F. Kennedy
PME-Mail
Top
Quax
Geschrieben am: 12.10.2014, 14:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 145
Mitgliedsnummer.: 6662
Mitglied seit: 21.07.2013



Ich bin für das SR1, ich meine SR=Abkürzung für SimsonRad

lg Gert
PM
Top
mjcp
Geschrieben am: 12.10.2014, 15:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



QUOTE (Quax @ 12.10.2014, 15:57)
Ich bin für das SR1, ich meine SR=Abkürzung für SimsonRad

"SR" steht meines Wissens nach beim SR1 für "Simson Rheinmetall" wink.gif

MfG Matze
PME-Mail
Top
Stefan SR
Geschrieben am: 12.10.2014, 19:01
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 7645
Mitglied seit: 11.09.2014



Das, der oder die SR scheint mir ein heißes Thema zu sein biggrin.gif ..hoffe ich hab da nichts los getreten.

Das super Wetter heute habe ich gleich mal genutzt, bin aus meinem Keller gekrochen und habe, sehr zur Freude meiner Frau, auf der Terasse die Räder in ihre Bestandteile zerlegt. Dürften aber nicht das erste mal offen gewesen sein, Vorderachse sind nur 19 Kugeln raus gepurzelt..
user posted image
Damit hätte ich alle Teile, Ausnahme Motor, erstmal soweit zerlegt.
Weiter geht´s mit putzen und polieren..


--------------------
Gruß Stefan

Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun.
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 13.10.2014, 12:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Es heißt Kederplatte bzw -gummi:cry:


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter