Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hinterachse Problem
LP-4ever
Geschrieben am: 05.11.2014, 18:51
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 7192
Mitglied seit: 02.03.2014



hallo leute ich hab ne Frage verbunden mit nem Problem, ich hab mein Hinterrad gewechselt und dann die Hinterachse mit den Spannschrauben ziemlich fest gezogen, jetzt hab ich aber gemerkt das mein Motor leicht schief steht und in niedrigen Drehzahlen total Vibriert , kann mirr einer sagen wie fes ich die Spann schrauben hinten maximal drehen darf ?
PME-Mail
Top
Quax
Geschrieben am: 05.11.2014, 19:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 145
Mitgliedsnummer.: 6662
Mitglied seit: 21.07.2013



Hallo,

Ich weiß zwar nicht welche Spannschrauben du meinst, vielleicht die beiden Muttern mit der Schlüsselweite 10 links und rechts am Schwingenende zum einstellen der Kettenspannung?
Wenn es die sind, die Kette sollte, wenn einer auf dem Moped hockt, sich ungefähr 1 - maximal 2 cm bewegen lassen, also nicht so straff anziehen das der Motor schief gezogen wird.

mfg gert
PM
Top
LP-4ever
Geschrieben am: 05.11.2014, 19:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 7192
Mitglied seit: 02.03.2014



ja genau die meine ich, okay ich danke dir thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Fahrrad-Wahn
Geschrieben am: 05.11.2014, 20:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 457
Mitgliedsnummer.: 5518
Mitglied seit: 27.05.2012



Achte auch darauf, dass sich eine Kette nie gleichmäßig ausdehnt. Also wenn du sie spannst, solltest du das Rad schrittweise drehen und immer wieder prüfen, ob die Kette in keiner Position zu straff läuft. Die Kettenspanner (also die von dir beschriebenen Schrauben) sollten auch unbedingt gleichmäßig angezogen sein. Das kannst du zum Beispiel mit einem Messschieber überprüfen - Abstand von der Achse zum Schwingende.


--------------------
... sagt Hannes!

Ich bin nur ein Mann, doch auch ich hab Gefühle.
Ich gebe gern zu, es sind nicht so viele.
Wenn ich durchzählen müsste: es sind ungefähr 3
aber Wut und Hass sind dabei!


75er KR 51/1 K
79er S 50 B 1 (Fragment)
85er S 51 B 1-4 (NVA Umbau)
92er Honda CB seven fifty (rollende Restauration)
div. Fahrräder von Möve, Mifa, Diamant, NSU
http://fahrrad-wahn.de.tl/Start.htm
PME-MailWebseite
Top
Unhold
Geschrieben am: 07.11.2014, 18:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Guckst Du! smile.gif

user posted image


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter