Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kr 50 ohne Leistung, Keine Leitung_ vlt nebenluft!?
Kr-Simson
Geschrieben am: 06.12.2014, 16:36
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 22
Mitgliedsnummer.: 7819
Mitglied seit: 06.12.2014



Hallo
ich bin im Besitz von ein restaurierten Kr50 leider ist sie seit kurzem einwenig schwach auf der Brust_ sie hat nicht wirklich Leistung.
Mir ist aufgefallen wenn man während der fahrt den Starterknopf gezogen hat scheint sie für kurze zeit normale Leistung erfährt.
cry.gif cry.gif cry.gif
Jetzt zu dem Problem :
1.Sie hat keine Leistung
- geht bei kleinster Steigung fast aus
2. Der 1 Gang ruckelt bei höhere Drehzahl

hat jemand eine Idee ? _uhm.gif _uhm.gif


Viele Dank thumbsup.gif

PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 06.12.2014, 17:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 943
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Ich denke deinem KR50 mangelt es an Sprit. Als erstes würde ich mal am Benzinhahn schauen ob genug Benzin in den Vergaser läuft. Wenn der Bentinhahn frei ist und genug Sprit durchläuft dann mal den Vergaser ausbauen, wenn nötig reinigen und nach der Hauptdüse schauen. Falls du keinen Dreck im Vergaser findest solltest du dir die Hauptdüse genauer ansehen und herausfinden ob das die richtige für diesen NKJ Vergasertyp ist. Falls es die richtige ist, würde ich sie mit einer Reibahle ein ganz klein wenig aufreiben. Aber Achtung, es darf nur minimal sein, zuviel und du brauchst eine neue Düse. wink.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Kr-Simson
Geschrieben am: 11.12.2014, 17:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 22
Mitgliedsnummer.: 7819
Mitglied seit: 06.12.2014



So sieht meine Zündkerze aus _uhm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
StarSchwalbe
Geschrieben am: 11.12.2014, 18:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 63
Mitgliedsnummer.: 6953
Mitglied seit: 13.11.2013



würde pauschal sagen die kerze hat das rehbraun das es haben soll aber rund herum sieht es aus als ob es mal ordentlich verrust war _uhm.gif
PM
Top
IFAFeigel
Geschrieben am: 11.12.2014, 22:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 6685
Mitglied seit: 30.07.2013



Die momentane Verbrennung sieht aufjedenfall gut aus


--------------------
Ifa Team Delligsen

Fuhrpark:

Trabant 601 U + Qek Junior + Mifa Klapprad

Simson Sr50

Simson Kr50

Robur Lo
PME-MailWebseite
Top
IFAFeigel
Geschrieben am: 11.12.2014, 22:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 6685
Mitglied seit: 30.07.2013



Die momentane Verbrennung sieht aufjedenfall gut aus.

Da du geschrieben hast restaurierter Kr50 hast du bestimmt einen neuen Benzinhahn oder?


--------------------
Ifa Team Delligsen

Fuhrpark:

Trabant 601 U + Qek Junior + Mifa Klapprad

Simson Sr50

Simson Kr50

Robur Lo
PME-MailWebseite
Top
Kr-Simson
Geschrieben am: 12.12.2014, 15:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 22
Mitgliedsnummer.: 7819
Mitglied seit: 06.12.2014



ja habe einen neuen Benzinhahn eingebaut gehabt:
AKF-Benzinhahn

der hat aber nicht wie die neuen On / Off / Reserve sondern nur auf /zu.

Benzin kommt aber an jedoch besteht das Problem weiterhin dry.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Meister O
Geschrieben am: 15.12.2014, 11:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 678
Mitgliedsnummer.: 4727
Mitglied seit: 29.07.2011



Ich sage nur VIERLOCHDICHTUNG!!! huh.gif


--------------------
Grüße Frank
PME-Mail
Top
Hitman2
Geschrieben am: 16.12.2014, 22:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 100
Mitgliedsnummer.: 7632
Mitglied seit: 03.09.2014



Falls das alles nichts hilft messuhr in den Zyl. Kopf rein und die zündung nachprüfen vor allem den unterbrecher unter die Lupe nehmen.
Hat der Motor noch gute Kompression?
Vllt ist der Motor einfach verschlissen!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter