Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zylinderkopf Unterschiedliche Bezeichnungen, Was bedeuten de Zahlen am Zylinderkopf
Systemfehler79
Geschrieben am: 19.12.2014, 11:01
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 7840
Mitglied seit: 19.12.2014



Hallo

Bin neue hier, habe eine Zylinderköpfe in de Garage gefunden vom Sr2.
Die obere Zahlenreihe stimmt immer überein, aber unten steht z.B. 1/1, 1/2, 1/3 oder 1/4 was bedeuten die? dry.gif

MFG Andre
PME-Mail
Top
Itildor
Geschrieben am: 19.12.2014, 11:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 754
Mitgliedsnummer.: 5363
Mitglied seit: 04.04.2012



Wie war das nochmal mit der Benutzung der Suchfunktion hmm.gif unsure.gif _uhm.gif tongue.gif schau mal geht ganz einfach.


--------------------
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 19.12.2014, 13:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



... er bezieht sich auf die Kennungen s.o. Darüber wird in dem Fred nichts weiter beschrieben. Mich würde auch interessieren, was z.B. der Unterschied zwischen der Kennung 1/3 und 1/4 ist. Ich hatte auch jeweils einen davon verbaut. Bei letzterem habe ich eine höhere Verdichtung gemessen.


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
Itildor
Geschrieben am: 19.12.2014, 14:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 754
Mitgliedsnummer.: 5363
Mitglied seit: 04.04.2012



QUOTE (andifmt @ 19.12.2014, 13:56)
Mich würde auch interessieren, was z.B. der Unterschied zwischen der Kennung 1/3 und 1/4 ist.

QUOTE (der Lehmann @ 23.08.2007, 19:09)
Zuordnung an der Unterseite die Aufschrift "KRo RH 50" und "KR 50", teilweise noch die Kennung "1/3".

Da haste schon mal Kennung 1/3 wink.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Systemfehler79
Geschrieben am: 19.12.2014, 14:42
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 7840
Mitglied seit: 19.12.2014



Ja danke....

beim nächsten mal suche ich erst biggrin.gif
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 19.12.2014, 16:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5035
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Moin moin,

es unterscheidet sich der Brennraum und die Quetschkante in Form und Maß.

Dadurch werden unterschiedliche Verdichtungen erreicht und z.T. das Verhältnis zwischen Drehmoment und Drehzahl bestimmt wink.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 25.12.2014, 12:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Die 1/4 und ähnliche Bezeichnungen werden höchstwahrscheinlich auf die Gussform zurückzuführen sein. Eine Gussform hat aus Wirtschaftlichkeitsgründen meist mehr als ein Gussteil (das Formnest). In der Regel werden mehrere Gussteile pro Abguss gegossen. Das bedeutet dann z.B. 1. Gussteil von 4 in der Form.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter