Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 - Anbauteile / Amaturen usw., Tacho, Kaltstarthebel, Ständer usw.
Eisenbahner1983
  Geschrieben am: 28.12.2014, 17:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin,

ich habe mal folgende Fragen _uhm.gif

Welcher Tacho war 1981 bei der S51 B2-4 verbaut ?

Mit Blinkkontrolle:

Die hier _uhm.gif

01: Tacho S51 (Schwarzer Ring)

oder dieser hier:

02: Tacho S51 (Chromring)

Oder der:

03: Tacho S51 (Weißes Ziffernblatt)

Desweiteren ist bei meiner Maschine wohl der Kaltstarthebel anders hmm.gif Wie sollte dass aussehen ? Bei mir ist wie beim Brems und Kupplungshebel eine Stellschraube vorhanden. Eigentlich wird der doch eingehangen oder ? Hat da mal jemand ein Bild ... ermm.gif

Gruß Björn cool.gif


--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
Eisenbahner1983
Geschrieben am: 28.12.2014, 20:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin,

ich wieder.

Es ist bei mir dieser verbaut:
Gasgriff S51

Wird der Zug da einfach eingehangen ? Weil wie oben beschrieben, hat mein Vorgänger dort einen Bowdenzug verbaut, mit Stellschraube blink.gif cry.gif weep.gif Wie bei der Kupplung / Gaszug.

Habe jetzt mal den richtigen geordert:
Starterzug

Gruß Björn


--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
subfossil
Geschrieben am: 28.12.2014, 22:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2804
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Der original Choke zug wird oben bloß eingehängt.
Das einstellen erfolgt an der Stellschraube unten am Vergaser.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 28.12.2014, 22:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2804
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Der mit dem Chromring und dem schwarzen Zifferblatt ist der richtige.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Eisenbahner1983
Geschrieben am: 29.12.2014, 08:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Dankeschön



--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
Unhold
Geschrieben am: 29.12.2014, 16:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



1981 sahen die Tachos beim S51 meiner Meinung nach noch so aus. Die Nadel war damals noch etwas anders und der Tacho steckte in der schwarzen 50 mm-Plastikhülse.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
subfossil
Geschrieben am: 29.12.2014, 18:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2804
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Aber nicht an der B2-4 die hatte da bereits den 100er tacho dran. Und da ist der mit dem Chromring der richtige.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 29.12.2014, 20:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Nein bitte ohne chromring. Schwarzer ring mit blinkkontrolle


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
Eisenbahner1983
Geschrieben am: 29.12.2014, 21:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin,

was denn nun _uhm.gif

Oder doch der hier ... gibt es da evtl. ein Werbeplakat oder etc.

Vieleicht der ? Schwarzer Ring weißes Ziffernblatt ... (80) 100km/h

TACHO

fragende Grüße Björn rolleyes.gif


--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
essiquäler
Geschrieben am: 29.12.2014, 22:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2499
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Lass dich nicht verrückt machen. Es muß der bis 100 und Chromring sein.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Eisenbahner1983
Geschrieben am: 29.12.2014, 22:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Okay laugh.gif

Und die mit dem schwarzen (finde ich schöner) wurden später verbaut ?

Gruß Björn


--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
Eisenbahner1983
Geschrieben am: 30.12.2014, 13:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin,

es kommt eine weitere Frage auf ! Wie waren die Bilnker montiert ? Oberhalb oder unterhalb des Scheinwerfer ? Habe verschiedene Varianten im Netz gefunden ! Was aber ist richtig ?

So ist es bei meiner, vermutlich falsch _uhm.gif



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
Unhold
Geschrieben am: 30.12.2014, 15:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Original ab Werk waren die Blinker oben dran und haben dort die Entlüftungslöcher der Telegabelholme abgedeckt.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
subfossil
Geschrieben am: 30.12.2014, 19:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2804
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Falsch ist nichts, schon in der Betriebsanleitung wird erwähnt das die Blinker vorn verschiebbar sind.
Man soll dann aber staubmanschetten über die Entlüftung machen.

Ab Werk sind sie aber wie schon gesagt ganz oben, was meiner Meinung nach aber sch... aussieht.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Werkstattmeister
Geschrieben am: 30.12.2014, 20:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 89
Mitgliedsnummer.: 6324
Mitglied seit: 05.04.2013



Schieb die Blinkerhalter nach oben, so wie es original gehört. Alles andere sieht zum schreien aus. ohmy.gif

Gruß Jan
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter