Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sperberübersicht
Hille
Geschrieben am: 19.11.2007, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

wäre es nicht mal Klasse, wenn wir eine kleine Übersicht der baujahrspezifischen Änderung zum Sperber zusammentragen.
Mein Sperber ist ein 67er Baujahr und ich hatte damals bei der Restauration nur alte Prospekte als Hilfsmittel. Bin mir daher auch nicht sicher, ob alles baujahrgerecht ist. Vielleicht können ja einige was zusammentragen.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Motorradrocker
Geschrieben am: 20.11.2007, 15:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2180
Mitgliedsnummer.: 213
Mitglied seit: 10.02.2006



Hallo Hille!

Mein Sperber scheint nicht verbastelt zu sein. Er ist ebenfalls von 1967, hat die hellen Griffgummis, einen nierenförmigen Spiegel, ein Tachometer mit gewölbtem Glas, helle Gepäckträgergummis, braune Sitzbank, ...
Was interessiert Dich noch?

Viele Grüße!
Henri


--------------------
Es gibt Meinungen an Stellen im Gehirn, da kommen Fakten gar nicht hin.
PME-Mail
Top
doccolor
Geschrieben am: 20.11.2007, 15:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Servus Hille !!

Freut mich, endlich wird das mal angepackt _clap_1.gif _clap_1.gif

Ohne mich einmischen zu wollen.....aber mit Foto, Motornummer und evtl. Farbbezeichnung wären das ein paar gute und optische Anhaltspunkte für andere "Sperberer".

Doc wink.gif


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
Bluerider1989
Geschrieben am: 20.11.2007, 17:06
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 32
Mitgliedsnummer.: 928
Mitglied seit: 11.11.2007



das finde ich mal gut.

an meinem kann ich leider nicht viel gucken der ist sehr verbastelt. mad.gif


--------------------
user posted image

Meine Homepage:
http://simsonflo.de.tl/

mfg bluerider1989
PME-MailWebseiteICQMSN
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 20.11.2007, 17:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



blink.gif Also Jungs bzw. Fuchs... jetzt müssen wir mal etwas für Ordnung sorgen, sonst ist ganz aus. Wir hatten mal einen Sperber-Baujahr-Nummern-Veränderungen...Fred, der wurde nicht genutzt, dümpelt bestimmt auf Seite 2 oder 3 rum. Desweiteren hab ich von 4-5 Tagen in der Quasselecke aus genau diesem Grund (Vogelforum drastisch unterbesucht) einen technischen Veränderungs-Datenaustauschfred erneut geöffnet und jetzt sowas... sad.gif wink.gif laugh.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 20.11.2007, 18:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hmm, also deinen Sperberthread habe ich hier nicht gefunden und den "technischen Veränderungs-Datenaustauschfred" fand ich etwas allgemein. Im Endeffekt wird da was zu jedem Typ geschrieben und der Thread ist 20Seiten lang. Ich wollte hier nur Daten zum Sperber zusammentragen z.B. ab welchem Baujahr wurde was verändert?

@Henri ein paar mehr Veränderungen gab es doch beim Sperber z.B. weiß ich, daß es Änderungen an der Kurbelwelle gab. Leider weiß ich aber nicht genau was und ab wann. Ab wann gab es die braune Sitzbank nicht mehr usw.


Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 20.11.2007, 18:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Es gab:
ab 1967 Übersetzungsänderung 2. und 3.Gang zur Anpassung an Motorkennlinie
ab 01.06.67 eine veränderte Getriebeübersetzung für den 4.Gang
ab Mot Nr.:2003652 (Anfang 67) Änderung der Schrägverzahnung am Primärtrieb von 20° auf 26° zwecks Laufgeräusche
ab 05.67 Kolbentyp 40,4mm, Getriebegehäuseentlüftung durch Kupplungshebellagerung, Jurid Reibscheiben durch Kork-Stahlscheiben ersetzt...


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 20.11.2007, 22:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Naja, ist doch schonmal ein Anfang!


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Concorde
Geschrieben am: 21.11.2007, 12:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Hallo,

ich kann da auch was dazu beitragen.
ich habe einen 68er und einen 71er Sperber.

- beide hatten den Nierenspiegel aus Eisen dran
- 68 weiße Handgriffgummis und 71 schwarze
- 68 rotbraune Sitzbank 71 schwarze nur mit kleinem Sonsonblechschild hinten
- Lenkerabdeckung bei beiden aus Alu
- beide haben den Ausgleichsschlauch unten am Tank
- 68 rundes Lampengehäuse 71 eckiges
- Tankkeder und Gepäckträgerüberzug immer hellbeige
- Tachos auch beide die 80er Rautennadel mit gewölbter Scheibe

von den rotbraunen Sitzbänken gibt es zwei Ausführungen. Mit und Ohne Keder!
Diese wurden meinen Vermutungen auch zeitgleich verbaut ??? 68 auf jeden Fall!

MfG Thomas.
PME-Mail
Top
Motorradrocker
Geschrieben am: 21.11.2007, 14:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2180
Mitgliedsnummer.: 213
Mitglied seit: 10.02.2006



Welches Lampengehäuse meinst Du mit "68 rund, 71 eckig"?


--------------------
Es gibt Meinungen an Stellen im Gehirn, da kommen Fakten gar nicht hin.
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 21.11.2007, 17:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



QUOTE (Motorradrocker @ 21. Nov 2007, 14:27)
Welches Lampengehäuse meinst Du mit "68 rund, 71 eckig"?

Bis ca 1968 waren die Schenwerfergehäuse unten an der Hupe noch rund-gewölbt.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 21.11.2007, 17:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Waren Kickstartergummi und Schalgummi auch beige bei den frühen Modellen? Ab wann wurde die schwarze Sitzbank verbaut?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
domdey
Geschrieben am: 23.11.2007, 09:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Nicht zu vergessen: Der Auspuffkrümmer beim Sperber misst generell nur 310 mm (gestreckte Länge) während der vom Staribert, Schwalbe (beide ab '68)
und später der vom Habicht 360 mm lang ist. Ferner hat der Sperber immer 'ne Spitztüte ! Mein Sperber ist Baujahr 1969, und hat auch ein rundes Scheinwerfergehäuse !
Was noch anzumerken wäre: Dieses Blech am hinteren Kotflügel, wo der Spritzschutz angeschraubt ist, entfiel 1970. Da wurde dann teils schon der Habicht-Spritzschutz mit "SIMSON"-Prägung direkt an's Schutzblech geschraubt.
Der Sperber-Tank hat grundsätzlich den grossen 60mm-Tankdeckel und das Ausgleichsrohr mit Schlauch vor dem Benzinhahn !


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 23.03.2008, 21:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Ja der Tacho kam Ende 70 Anfang 71 zum Einsatz, die schwarzen Gepäckträgerhülsen sind 71 auf alle Fälle original dran gewesen und die Griffe waren so wie Dein Linker. also die mit feinen Rautenmuster und 180° versetzter Querlinierung.


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 23.03.2008, 22:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Dein linker Motordeckel ist vom S50!! und der schwarze Hebelüberzieher rechts ebenfalls, 71 war definitiv noch beige!
Edit; hier ein Bild

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter