Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Massepunkt
Zipfelkarl
Geschrieben am: 09.01.2015, 16:44
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Hallo Leute,
kann mir jemand sagen, wo das Rücklicht der Schwalbe seine Masse bekommt?
Zu beachten wäre, dass ich auch noch ne Anhängersteckdose habe.
Die Masse für das Bremslicht ist klar.
LG
Andre
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 09.01.2015, 16:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Dadurch das das Rüli an der Karosserie verschraubt wird, bekommt es von dort die Masse. Ich ziehe aber meist, bei meinen Neuaufbauten, eine zusetzliche Masse ein. Man weiß ja nie biggrin.gif


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Este
Geschrieben am: 09.01.2015, 17:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3920
Mitgliedsnummer.: 4385
Mitglied seit: 21.04.2011



QUOTE (Rush @ 09.01.2015, 16:49)
Ich ziehe aber meist, bei meinen Neuaufbauten, eine zusetzliche Masse ein. Man weiß ja nie biggrin.gif

mach ich auch immer so, direkt vom Motorgehäuse aus. wink.gif thumbsup.gif



--------------------
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 09.01.2015, 21:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Ahja, vielen Dank.
Wie ist das mit nem Anhänger? Geht da die Masse über den Kugelkopf oder die Steckdose?
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 09.01.2015, 21:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Ich würde sie über die Steckdose legen . Wenn man über den Kugelkopf, durch Rost oder Fett keinen Kontakt bekommt, sind die Lichter aus .


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 09.01.2015, 22:24
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Das ist ein Argument. Dann werde ich mich mal schlau machen welche Pin in der Steckdose dafür vorgesehen ist.
Einen Schaltplan hab ich glaube ich. Mal sehen.
Vielen Dank für eure Hilfe!
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 11.01.2015, 16:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Hallo Leute,
das eine Problem gelöst, kommt schon das Nächste. Oder mehrere.
Die Ladeanlage hat 4 Kabel. 2x schwarz grau ein grünes und ein rotes.
Den Schaltplan welchen ich bekommen hab in Verbindung mit dem kompletten Kabelset sind der Ladeanlage aber 5 Kabel zugeordnet (mir fehlt sozusagen das rot gelbe).
Und ausgerechnet das Grüne Kabel geht ins Leere.
Ich stell mal den Schaltplan hier ein.
Kann mir jemand helfen?
user posted image
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 11.01.2015, 16:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2496
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Es sollte aber Grün Rot sein.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 11.01.2015, 19:05
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Hab schnell nochmal nachgeschaut, Kabel sauber gemacht und es ist defintiv grün.
Ist ja eigentlich im Schaltplan auch grün. Aber wo gehts hin?
Mir fehlt sozusagen das rot gelbe Kabel zur Sicherung.
Sollte ich vlt das grüne Kabel auf die 1A Sicherung legen?
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 11.01.2015, 19:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2496
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Du kannst auch das Grüne nehmen. Hast du dann wenig Ladung. Rot Gelb gibt es nicht.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 11.01.2015, 20:12
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



OK. Bin mal gespannt ob es funktioniert.
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 13.01.2015, 10:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Rot-Gelb ist das Zuleitungskabel von der Ladespule hinein in die Ladedrossel.

Wer grün-rot und grün beide hat, schließt heutzutage grün-rot an. Das war die Wahlmöglichkeit für viel oder wenig Ladestrom (real: wenig oder noch weniger).

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 13.01.2015, 13:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2496
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008




Bei den Ladeanlagen 8871.5/1 und 8871.6/1 gibt es das rot grüne nicht mehr.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 13.01.2015, 17:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



... weil man die Wahlmöglichkeit "wenig Ladung" in späteren Jahren direkt weggelassen hat.

Wer so nur Grün hat und kein Grün-Rot, der schließt natürlich Grün an.

In der Zeichnung da oben ist das grün-rote Kabelstück an der Ladeanlage falsch in gelb-rot gezeichnet. Das Kabel von der Ladespule zum Sicherungskasten ist aber wirklich gelb-rot.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter