Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR2 Rahmen, Welcher Rahmen passt
TROMpeter
Geschrieben am: 14.01.2015, 14:47
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 7885
Mitglied seit: 14.01.2015



Hilfe Hilfe ich bin neu hier und habe ein Problem !

Ich habe meinen SR2 den ich mir vor 20 Jahren besorgt und auch wieder vergessen habe aus der Dunkelheit befreit. Und ich musste feststellen das der Vorgänger damit nicht sorgsam umgegangen ist (so nach dem Motto Hauptsache fährt)

Dieses Modell ist ein SR2 mit Stahlrohrständer und die Ständeraufnahme ist Schrott. Ich will Ihn neu aufbauen und brauche einen neuen Rahmen. Meine Frage ist paßt der Rahmen mit Aluständer zu dem Rest ?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Sperberguido
Geschrieben am: 14.01.2015, 15:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 353
Mitgliedsnummer.: 4827
Mitglied seit: 05.09.2011



Hallo Peter

ich denke mal es dein Name.
Also den Essi ist ganz schön verbastelt.

Leg ihn erst mal auseinander.

Sattel falsch

Lenker definitiv falsch laugh.gif

Hupe falsch

und warscheinlich noch einiges mehr.

Achja noch Herzlich Willkommen hier im besten Essi Forum.


--------------------
Gruß
Guido
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 14.01.2015, 15:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1175
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Irgendwie wird schon alles passen. Grundsätzlich ist ein Frankensteinaufbau beim SR 2 möglich. Ob es dann zum Baujahr passt und original ist, ist eine andere Frage.


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 14.01.2015, 15:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo neuer Trompeter,

herzlich willkommen! wink.gif thumbsup.gif

Es ist durchaus möglich verschiedene Entwicklungsstufen des SR 2 und des SR 2E untereinander zu kombinieren.

Falls du unbedingt einen Rahmen mit der Ständeraufnahme für den Alu-Ständer verwenden willst musst du allerdings darauf achten, dass dieser auch die richtige Aufnahme für den Hinterrahmen hat. Ansonsten benötigst du dann auch noch einen passenden Hinterrahmen der letzten Bauausführung.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
TROMpeter
Geschrieben am: 14.01.2015, 16:01
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 7885
Mitglied seit: 14.01.2015



Ja Name stimmt biggrin.gif
Zerlegt hab ich ihn schon und ich weiß dass da sehr viel auf mich zukommt.
Ich hatte das Gefühl als ob die Kette keine Mopedkette war sondern eine von der Kettensäge, denn sie wollte sich wohl durch den Rahmen arbeiten. Foto folgt
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter