Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Luftfilterumbau by Langtuning, Wer kann mir helfen?
werner90z
Geschrieben am: 19.01.2015, 20:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 7897
Mitglied seit: 19.01.2015



Habe 50ccm 4 Kanal Leistungsgesteigert und wollte fragen ob sich das lohnt diesen Umbau durchzuführen. Bringt es an Leistung oder sonstiges?

http://www.langtuning.de/plaene/Abstimmanleitung.htm

Hoffe auf Antworten

mfg smile.gif!!
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 19.01.2015, 21:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Hallo

50er 4Kanal von langtuning? Wie alt ist der 15jahre?
Oder anderen tuner? Wenn anderer? Welcher vergaserdurchmesser und welche hauptdüse wird verwendet? D=20cm od. 19cm ; HD 110 oder 105?
Wenn du versuchsen möchtest das system ordentlich abzustimmen und die angegebene leistung erreicht werden soll, kommst um den umbau nicht drum herum.
Du bekommst das auch so zum laufen nur fehlen dann 10-25% der teuer erkauften ps Leistung.
Beispiel.
Der 50er liefert mit 110er hd 12ps am motor perfekt abgestimmt.
Dann wirst mit kleinerem luftfilterumbau (nur luftfilterpatrone komplett leer machen strumpfhose drum und das blech nicht nach LT sondern anstatt der 5 kleinen org. 1 grosses aber so das der org.luffiring verwendet werden kann + das 4×3cm loch im herzkasten) höchsten die 95er oder 100er hd abgestimmt bekommen und dir geht die Leistung flöten. Ich schätze höchstens noch 8-9 ps währen drin


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
S51-Dülken
Geschrieben am: 20.01.2015, 21:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 92
Mitgliedsnummer.: 7891
Mitglied seit: 16.01.2015



Tuning klingt interessant. Hab ich auch gemacht. Nur bleiben die 5kmh extra im Kennzeichen hängen biggrin.gif

Mal Spaß beseite. Dir ist schon bewusst, das damit die Betriebserlaubnis erlischt und wenn du erwischt wirst löhnen darfst. Und wenn du nen Unfall baust, dann wirds richtig teuer. 50ccm sind zwar nicht direkt auffällig aber bei der Leistungssteigerung ist das wieder Wahnsinnig.

Bedenke, dass du die Pferdchen auch wieder Bremsen musst. Also kannst du dir gleich eine Scheibenbremsanlage und die obere Endurogabelbrücke besorgen. Die Trommelbremsen sind ja nicht so der knaller.

Wie war das eigentlich bei der S70? Hatte die auch nur die Trommeln? Beim heutigen Umbau ist ja die Scheibenbremse Pflicht.

Aber ich will ja nicht so Oberlehrerhaft hier rum schreiben.

Meine Simme war auch die ersten 2000km 70-75kmh schnell. Naja dann war der Motor auch schnell fritte. Ich hab den Zylinder auf den gebrauchten Motor mit unbekannter Leistung gebaut... Der Zylinder wurde von Reichtuning nur steuerzeitenbearbeitet. Der ging richtig gut bis der Kolben blockierte. Kompression futsch, riefen drin...

Also Stinomotoren sind am Besten.

Egal ob im Berg oder im Tal, meine Simson fährt phänomenal. Meine Simson die fährt, egal ob auf der Straße oder ungeteert.
Sie qualmt, ist laut und stinkt, es ist der 2-Takt Motor der ein Lied für mich singt.


--------------------
MfG
Robin


user posted image
ein Klick auf das Banner verrät mehr

Großes Kennzeichen und kein Tüv Emblem andere müssten sich dafür schämen. Ich fahre das so seit einem Jahr und finds wunderbar in voller Pracht denn ich habs beim Land NRW durchgebracht.
PME-MailWebseite
Top
werner90z
Geschrieben am: 20.01.2015, 22:08
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 7897
Mitglied seit: 19.01.2015



ALSO FÜR ALLE:

Mein 50ccm Zylinder ist ein stino bloß mit 2 zusätzlichen kanälen, sprich 4Kanäler mit bearbeiteten Steuerzeiten.

Er hat glaube 6-7 Ps. 80er HD 16N1-11. Auspuff ist Original.



Ich habe einen 19N1-11 rumliegen und HD Größen 100-115, also wenn ihr sagt der Umbau lohnt sich wär der Rest kein Problem!
PME-Mail
Top
werner90z
Geschrieben am: 20.01.2015, 22:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 7897
Mitglied seit: 19.01.2015



das ise. hab grad kein besseres.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 21.01.2015, 10:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (werner90z @ 20.01.2015, 23:08)
ALSO FÜR ALLE:

Mein 50ccm Zylinder ist ein stino bloß mit 2 zusätzlichen kanälen, sprich 4Kanäler mit bearbeiteten Steuerzeiten.

Er hat glaube 6-7 Ps. 80er HD 16N1-11. Auspuff ist Original.



Ich habe einen 19N1-11 rumliegen und HD Größen 100-115, also wenn ihr sagt der Umbau lohnt sich wär der Rest kein Problem!

Auch wenn Stino, es ändert nichts daran, dass die BE erloschen ist. Egal ob original Zylinder oder Nachbau.

Aber muss jeder selbst wissen was er macht. Ich Fall der Fälle gibt es eben ne Anzeige wegen fahren ohne Fahrerlaubnis und fahren ohne gültige BE, Fahren ohne gültige Zulassung...

Da kommt einiges zusammen.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 21.01.2015, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



@Jörg und dülken
gute onkelz - beleert die Jugend damit sie keine dummheiten macht.
Nu ists gut, dabei bist du ihm leider keine Hilfe.
Frage soll noch zufriedenstellend beantwortet werden, oder?
Grundsätzlich ist das hier zwar auch ein simsonforum aber im bereich tuning eher rar besetzt. Daher eig. das falsche forum für dein Problem.
Ich werde dir trotzdem versuchen zu helfen.

Meine persönliche Meinung zu deinem Problem.
Nimm den zyljnder, schweisse nen henkel dran und wirf ihn übern jordan,
DENN / WEIL :

wenn dir jemand einen 4 kanal zylinder mit 6-7ps leistung verkauft, dann hat derjenige keine ahnung was er da tut.
Er friemt dir aufwendig 2 zusätzliche Kanäle in die kleine laufbuchse, ist aber nicht in der lage die steuerzeiten dementsprechend zu bearbeiten.
Ich behaupte das, weil man aus nem 2 kanaler mit steuerzeiten Bearbeitung lovker 8-9 ps raus holen kann, bevor man sich die arbeit macht 2 weitere überströmer da rein zu fummeln.

Daher lass dir gesagt sein, das auch mit dem 19er vergaser und erweitertem luftfilterumbau keine 10ps zu Stande kommen werden!!!


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 21.01.2015, 20:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



wenn du nun den zylinder nicht verwerfen willst, dann solltest versuchen einfach nur das machbarste rauszuholen. Dazu ist der komplett ofdene luftfilterumbau nicht notwendig. Bei einer 80er hd mit 16er vergaser sollte es genügen 3 - 4 m12 zusätzlich Löcher anstatt einem Loch mit 3x4cm in den luffikasten zu bohren. Die org. luftfilterpatrone machst du leer und eine feinstrumpfhose darum. Die halteklammer musst du entsprechend umbiegrn damit der spass wieder festhält.
Das luftfilterblech besitzt hjnterm luftfilter 5 Löcher. Da machst du ein grosses draus. Luftfilter imbau abgeschlossen.

Deinen vergaser bestimmst du nach einlassgrösse am zylinder.
besitzt er einen 19er nimmst deinen 19er vergaser her. Du kannst natürlich auch den 16er zum ausprobieren her nehmen. Beim 19er ändert sich nur die drehzahl.
wenn 16er einlass dann 16er vergaser.
Vergaser baust du ebenfalls nach LT um. 25er spritteinlassdüse rein.
Einen 215er Düsenstock. 09er nadel und Blättchen. Bitte alles neu verbauen!
Schwimmer einstellen nach LT. Am besten auch gleich neu.
besorge dir gleich die Hauptdüsen 85 90 95 und 100 mit.

Auspuff umbauen nach LT. Ich empfehle dir AOA2.
Dazu benötigst du einen anderen krümmer von LT.
die Tüte und endschalldämpfer kannst selbst umbauen.
Also kannst gleich alles bestellen was du zum vergaserumbau benötigst.

Wenn du es jetzt noch schaffst das luftgemisch dementsprechend einzustellen, kannst du beginnen dich mit verschiedenen HD grössen an die feinabstimmung zu machen. Immer nächstgrößere Düse ausprobieren.
danach na LT abstimmanleitung vorgehen.

mach was draus


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter