Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> // RE 125 Projekt auf Basis 1950, ...6o Jahre später
euvs
Geschrieben am: 22.01.2015, 20:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



Das wollte ich schon immer mal angehen und gern hier mit euch teilen. Auf Basis einer DKW IFA Baujahr 1950 (frühe 1951) soll eine RE oder Sport im zeittypischen Erscheinungsbild mit möglichst vielen Originalteilen entstehen. Eine echte Ausgangsbasis mit Pass wäre natürlich gescheiter, hab ich aber nicht verfügbar, auch nicht in Aussicht, daher die Serienbasis.
Das Vorhaben wird sich sicher schwer dahinziehen, ergibt keinen wirklichen Sinn, aber es muss mal sein. Bitte um Geduld und Unterstützung, über Tipps sowie Hinweise bin ich immer dankbar.

Hier die Basis, großen Dank an Karl für die Vermittlung thumbsup.gif ...wär auch eine gute Resaurationsbasis gewesen. Nun, die Teile kommen ja nicht weg.


...los geht's. Eike wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 22.01.2015, 20:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...dann ging und geht es los mit der Teilesuche: Alutank, Räder, und so weiter. Das wird mich wohl auch noch sehr viel Zeit kosten. Daher ist es besonders gut, dass man schon ein wenig beiseite gelegt hat. Ganz besonders gefreut habe ich mich heute darüber...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 22.01.2015, 20:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...war auch der Anlass den Thread zuneröffnen. E. wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 24.01.2015, 09:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 24.01.2015, 13:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...aus der geplanten Anprobe wurde heute erstmal nichts. Es wäre ja auch zu einfach, zu schön gewesen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 24.01.2015, 13:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...letzte Ölung, nun heißt es warten...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 24.01.2015, 13:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...und zwischenzeitlich noch ein bisserl gepuzzelt. Der Alutank ist ein Rohling, aus Ermangelung eines Originals neu und aus dem schönen Thüringen. Zwischenfoto für heute:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 24.01.2015, 13:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...ich brauch hierfür eine gute Lösung. Den oberen Klemmkopf hab ich sicherheitshalber und auch aus optischen Gründen getauscht gegen den 53iger - wird noch ein schwarzer. Der durchgehende Lenker wär mir schon wichtig - bringt zusätzlich Stabilität. Problem: Lenkerhalter gabs wohl mal bei den kleinen DKW?? Hat von euch jemand eine Idee, ein Foto oder gar zeittypische Teile?? ...fragt Eike.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 24.01.2015, 23:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1668
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



Sehr interessantes Projekt, viel Erfolg dabei! thumbsup.gif


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 25.01.2015, 12:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...danke Ronny, kann ich gut brauchen. Aktueller Status: der Kolben ist immernoch fest. sad.gif Werd ich dann mal mit Hitze ran müssen. Diese Hebel mit Kugelende find ich ja super interessant. Gerade hier diese Eigenfertigung aus der Zeit. Gesehen hatte ich die mal an einer GS, denke die passen hier auch gut dran. Der Hebel der Gasseite ist ein wenig länger, macht auch Sinn. Den Lenker hatte ich zum Glück noch liegen. Eike.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
bäcker89
Geschrieben am: 26.01.2015, 06:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 456
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Kannst du nicht ein paar Lenker Halter von einem Russenboxer nehmen, bissel umschweißen und dan von unten in die Gabelbrücke einbauen, oben dann Hitmuttern drauf und fertig.
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 26.01.2015, 18:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...nun, als Zwischenlösung ggf. erstmal denkbar. Tendierte am Wochenende in Richtung BK/AWO, die DKW oder IFA sind definitiv zu kurz. Eine Befestigung an den Holmen macht m.M. mehr Sinn, wie schon geschrieben geht's hierbei um die Stabilität. Weiter ist man in der Höhe flexibler. Hab nur noch kein Plan wie's ausschaut in der Umsetzung _uhm.gif ...Grüße. Eike.


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 26.01.2015, 18:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 861
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...Kollege "Linde" hat es so gelöst, hier sieht man auch die DKW-Lenkerhalter auf Adapter. Ich denke eine gute Möglichkeit. Irgendwo in den Untiefen des Forums gab es hierzu mal etwas dazu, Quelle des Bildausschnitts hier www.mzrt-125.de ...Eike.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 26.01.2015, 19:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2990
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo Eike ,ich verfolge dein Projekt aufmerksam. Da ich auch bei einigen Classic Veranstaltungen vertreten bin wo solch fahrzeuge fahren kann man relativ gut vergleichen.Erwarte im Endzustand nicht zuviel ,Fahrwerks-und Motormässig,immer wieder Hut ab vor dem Aufwand.mfg andi cool.gif


--------------------
Grüsse aus Bad Duerrenberg
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 27.01.2015, 07:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 8111
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Eike,

ein sehr interessantes Projekt hast du da vor dir! wink.gif thumbsup.gif

Den Alu(roh)tank hatte ich auch schon mal in der Hand. Der ist gut gemacht und passt optisch sehr gut zur RT. thumbsup.gif Da mir aber der Rest zur RT fehlt, habe ich den damals liegen gelassen.

Ich werde die Geschichte weiter aufmerksam verfolgen. cool.gif smile.gif


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 13
UT 14 in der Sächsischen Schweiz, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter