Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vorderradschwinge SR2
laika
Geschrieben am: 25.11.2007, 09:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 898
Mitglied seit: 26.10.2007



Hallo zusammen!
Mir ist aufgefallen das bei meinem Mopped die Schwinge ziemlich weit unten hängt.
Bei Fotos die ich im Forum gesehen habe steht die Schwinge immer ca 5cm über dem Schmutzfänger-übrigens auch bei meinem zweiten den ich gerade aufbaue.
Auf Seite 16 im Ersatzteilkatalog sind zwei verschiedene Federlängen zu sehen,kann es sein das ich in dem einen falsche Federn drinn habe?Wenn ja wann werden welche Federn verwendet?
Grüße- Joachim

Hier das Foto wo die Schwinge zu weit unten ist.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
laika
Geschrieben am: 25.11.2007, 09:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 898
Mitglied seit: 26.10.2007



Hier das Foto von meinem Neuaufbau wo die Schwinge meiner Meinung nach richtig steht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
schmoll-troll
Geschrieben am: 25.11.2007, 11:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 571
Mitgliedsnummer.: 840
Mitglied seit: 28.09.2007



Hallo Laika,

Schönes Essi - bei meinem hängt die Schwinge aber auch wesentlich weiter unten. Vielleicht gibt es nur noch Essis mit schlappen Federn (bis sich einer erbarmt und neue einbaut)... ;-)

Ist das etwa eine R35/3 da im Hintergrund???

Dann kennst Du bestimmt auch das hier:

http://www.emw-r35.de/

Da gibts auch kompetente Hilfe, wenn die Gute mal nicht so will...


PME-Mail
Top
SR Prinz
Geschrieben am: 25.11.2007, 14:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3131
Mitgliedsnummer.: 824
Mitglied seit: 22.09.2007



Meine Schwinge steht so... und federt recht ordentlich.
Thomas

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Lack ist überbewertet, loofen müssen se...

Ich kann Fehler zugeben!



http://www.gewaltlos-macht-schule.de
PME-Mail
Top
hottekob
Geschrieben am: 25.11.2007, 18:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Laika:

bei deiner Gabel musst du auf jeden Fall die längeren Federn haben. Wenn du den Ersatzteilkatalog hast, dann kannst du ja selbst prüfen, welche Federn du jetzt drinne hast.
Das die Federn schlapp machen und so durchhängen hab ich noch nicht erlebt.

hotte
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 25.11.2007, 19:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Joachim.

da wirst du wohl die falschen Federn mit 60mm Federweg in der Gabel haben. Bei dir müssen die für 72mm rein. Beim Thomas seiner Gabel sind die mit 60mm o.k..

Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter