Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Nachbau- Kettenschutz für SR2E
sr1_fan
Geschrieben am: 16.02.2015, 19:30
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 26
Mitgliedsnummer.: 2249
Mitglied seit: 18.05.2009



Hallo,
ich suche für mein SR2 E einen neuen Kettenschutz. Ich hatte einmal einen Nachbau aus Alu bestellt, der passte aber nicht. Ich habe auch Nachbauten aus Blech gesehen, vermute aber, dass diese ebenfalls nicht richtig passen. Hat jemand Erfahrungen mit den verschiedenen angebotenen Nachbauten ob einer vielleicht doch richtig passt?
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.02.2015, 23:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Gerd, alle Ausführungen des Kettenschutz gibt es HIER im Shop

Über die Passgenauigkeit sollte dir der Shopbetreiber und Admin Mopedfuchs Auskunft geben können. Normalerweise hat er keine Teile im Shop die nicht auch passen.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 17.02.2015, 12:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1087
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



Ich habe hier im Shop einen Alukettenschutz erste Ausführung gekauft. An der Passgenauigkeit war/ist nichts zu beanstanden. (Nur die mitgelieferte neuzeitliche Schraube ist imho viel zu lang.)

Gruß Sven


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 84.000km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, wartet auf Überholung)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 70.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 40.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (derzeit im Aufbau)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
SRWolf
Geschrieben am: 17.02.2015, 13:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 640
Mitgliedsnummer.: 5146
Mitglied seit: 24.01.2012



Der Kettenschutz letzte Ausführung ist (hier aus dem Shop) ist Müll, passt überhaupt nicht und die Lupuhalter sind so angebracht das du lange Lupu dranmachen kannst und nicht wie es sein sollte eine kurze.


--------------------
MfG Wolfgang

Übe dich in den Dingen an denen du verzweifelst. (Markus Aurelius)



SR1 1956
SR2E 1963
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 17.02.2015, 16:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (SRWolf @ 17.02.2015, 13:36)
Der Kettenschutz letzte Ausführung ist (hier aus dem Shop) ist Müll, passt überhaupt nicht und die Lupuhalter sind so angebracht das du lange Lupu dranmachen kannst und nicht wie es sein sollte eine kurze.

Hast du ihn schon reklamiert?


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SRWolf
Geschrieben am: 17.02.2015, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 640
Mitgliedsnummer.: 5146
Mitglied seit: 24.01.2012



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 17.02.2015, 17:47)
QUOTE (SRWolf @ 17.02.2015, 13:36)
Der Kettenschutz letzte Ausfuehrung ist (hoer aus dem Shop) ist Muell, pasts ueberhaupt nicht und die Lupuhalter sind so angebracht das du lange Lupu dranmachen kannst und nicht wie es sein sollte eine kurze.

Hast du ihn schon reklamiert?

Ja hab ich bzw. hab mich beschwert darüber. Hab auch ne Antwort bekommen aber den Wortlaut werde ich nicht öffentlich wiedergeben. mad.gif


--------------------
MfG Wolfgang

Übe dich in den Dingen an denen du verzweifelst. (Markus Aurelius)



SR1 1956
SR2E 1963
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 17.02.2015, 19:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Wenn er von hier nicht passt, passt er von woanders auch nicht. Kaufen alle nur ein bei ...
Nachbau ist eben Nachbau. Ich sage nur Gepäckträger Lenker usw.

Sein lassen und gut isses.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 17.02.2015, 21:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1087
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



QUOTE (pneubusiness @ 17.02.2015, 19:24)
Wenn er von hier nicht passt, passt er von woanders auch nicht. Kaufen alle nur ein bei ...
Nachbau ist eben Nachbau. Ich sage nur Gepäckträger Lenker usw.

Sein lassen und gut isses.

Ja schon, aber gerade von dem Alukettenschutz sind kaum noch vernünftige Originalteile zu bekommen. Ich habe ca. 4 Monate gesucht, alles was ich gefunden hatte, war gebrochen, gerissen, verbogen, vergammelt und oxidiert, besonders betroffen immer das schmale Stück am Ausfallende des Hinterrades und die Bohrung für den Schwingenbolzen. Da hätte ich in jedes Blech mehr reingesteckt als der Nachbau gekostet hat, da ich eh keinen Patinaaufbau mache, war es mir das nicht wert, zumal der Alukettenschutz der ersten Ausführung anständig passt.


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 84.000km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, wartet auf Überholung)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 70.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 40.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (derzeit im Aufbau)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
Tillk
Geschrieben am: 17.02.2015, 21:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 256
Mitgliedsnummer.: 4859
Mitglied seit: 18.09.2011



Hallo auch,

...war gebrochen, gerissen, verbogen, vergammelt und oxidiert...

Welche Qualität wird denn erwartet nach gut 50 Jahren?
Man muss sich schon ein bischen drehen und mal selber Hand anlegen und evtl.
mit Glasfaser und Epoxy nachhelfen, dann geht das auch.

Grüße
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 18.02.2015, 01:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Otto @ 17.02.2015, 21:04)
QUOTE (pneubusiness @ 17.02.2015, 19:24)
Wenn er von hier nicht passt, passt er von woanders auch nicht. Kaufen alle nur ein bei ...
Nachbau ist eben Nachbau. Ich sage nur Gepäckträger Lenker usw.

Sein lassen und gut isses.

Ja schon, aber gerade von dem Alukettenschutz sind kaum noch vernünftige Originalteile zu bekommen. Ich habe ca. 4 Monate gesucht, alles was ich gefunden hatte, war gebrochen, gerissen, verbogen, vergammelt und oxidiert, besonders betroffen immer das schmale Stück am Ausfallende des Hinterrades und die Bohrung für den Schwingenbolzen. Da hätte ich in jedes Blech mehr reingesteckt als der Nachbau gekostet hat, da ich eh keinen Patinaaufbau mache, war es mir das nicht wert, zumal der Alukettenschutz der ersten Ausführung anständig passt.

Warum nimmst du nicht alternativ den aus Blech wenn der passen sollte? Bei einem Neuaufbau ist es dann doch auch egal ob Alu oder Blech.

Aber ich verstehe wieder mal nicht, warum man es einfach nicht schafft, Originalteile 1:1 neu zu fertigen, damit Sie auch passgenau sind wie die Originalteile. _console.gif _uhm.gif

Und wenn man weiß, dass der Schrott nicht passt, warum vertreibt man den dann immer noch? Bringt doch nichts als Ärger ein!

Kann vielleicht unser Admin als Shop Betreiber auch mal was dazu sagen?

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 18.02.2015, 08:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 18.02.2015, 01:02)
Aber ich verstehe wieder mal nicht, warum man es einfach nicht schafft, Originalteile 1:1 neu zu fertigen, damit Sie auch passgenau sind wie die Originalteile.  _console.gif  _uhm.gif


Ich denke weil es erstens bestimmt wiedermal "Kostenfragen" sind (billiger DünnblechLenker aus Fernost)
Zweitens Ahnungslose Schreibtischtäter am Werke sind, die nur Aufträge nach was auch immer vergeben, und nicht mal prüfen ob es dann so passt. Ich wage zu behaupten, das die Leute nicht mal die Fahrzeuge (in dem Fall einen SR2E) haben um zu prüfen obs funzt.

Wenn unsereiner etwas nachbauen lassen würde, dann bekäme doch die Firma die das tun soll ein originales Muster nicht wahr?! Dann passt das auch.

Wenn man hier in DE das große Geld mit Nachbau für zufriedene Kunden machen will, muß man sich ebend mal in Flieger nach China setzen mit nem Rucksack voll OriginalTeile.
Aber das macht ja Arbeit und kostet auch wieder laugh.gif


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 18.02.2015, 13:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (pneubusiness @ 18.02.2015, 08:14)
QUOTE (SimsonSammler1234 @ 18.02.2015, 01:02)
Aber ich verstehe wieder mal nicht, warum man es einfach nicht schafft, Originalteile 1:1 neu zu fertigen, damit Sie auch passgenau sind wie die Originalteile.  _console.gif  _uhm.gif


Ich denke weil es erstens bestimmt wiedermal "Kostenfragen" sind (billiger DünnblechLenker aus Fernost)
Zweitens Ahnungslose Schreibtischtäter am Werke sind, die nur Aufträge nach was auch immer vergeben, und nicht mal prüfen ob es dann so passt. Ich wage zu behaupten, das die Leute nicht mal die Fahrzeuge (in dem Fall einen SR2E) haben um zu prüfen obs funzt.

Wenn unsereiner etwas nachbauen lassen würde, dann bekäme doch die Firma die das tun soll ein originales Muster nicht wahr?! Dann passt das auch.

Wenn man hier in DE das große Geld mit Nachbau für zufriedene Kunden machen will, muß man sich ebend mal in Flieger nach China setzen mit nem Rucksack voll OriginalTeile.
Aber das macht ja Arbeit und kostet auch wieder laugh.gif

Ich glaube das liegt an mehreren Faktoren Tino. Welche genau darüber kann man nur spekulieren.

Laut MZA sind von allen Originalteilen die originalen Zeichnungen vorhanden, wo ist also dann das Problem die Teile auch passgenau anzufertigen?

Und selbst wenn man die Zeichnungen nicht hat, man muss doch nur Maß von einem Originalteil nehmen, ist das denn so schwer?

Und jeder Mist wird heutzutage vermessen geprüft und getestet, warum nicht diese Teile? Gibt es hier keine Qualitätskontrolle? Wenn man solch einen Schrott verkauft, kann das nicht lange gut gehen und der Betrieb macht Pleite, denn so kann man nie und nimmer Geld verdienen.

Es würde sicher keiner über die Preise schimpfen, wenn die Teile auch passgenau wären, aber wieso einen Haufen Geld für Schrott ausgeben?

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 18.02.2015, 14:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Deshalb bin ich generell nicht für Nachbau, zumindest nicht für billigen Nachbau. Das geht schief. Das hab ich auch am eigenen Leib zu spüren bekommen ...

Auch such ich deshalb einen originalen SR1 Ständer oder jemanden , der mir einen Nachbaut. Natürlich jemand von hier der Plan hat. Dafür bezahl ich dann auch gern paar Euro mehr und hab keine Arien.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
SRWolf
Geschrieben am: 18.02.2015, 18:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 640
Mitgliedsnummer.: 5146
Mitglied seit: 24.01.2012



Also ich muss sagen, das der Kettenschutz das einzigste Teil war welches ich hier im Shop gekauft habe, das nicht gepasst hat. Mit allen anderen Sachen z.B. Staender SR1 oder Tachowelle SR2E bin ich sehr zufrieden.


--------------------
MfG Wolfgang

Übe dich in den Dingen an denen du verzweifelst. (Markus Aurelius)



SR1 1956
SR2E 1963
PME-Mail
Top
sr1_fan
Geschrieben am: 19.02.2015, 19:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 26
Mitgliedsnummer.: 2249
Mitglied seit: 18.05.2009



Also die Schwungscheibe hat auch nicht gepasst. Ich musste die Unterlegscheiben für die Schrauben am Zündschild weglassen, da sie zu hoch ist und sonst an den Schrauben schleift.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter