Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR 4/2-1 13er Ritzel
Kettenfett
Geschrieben am: 29.03.2015, 09:55
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6120
Mitglied seit: 13.01.2013



Moin,

ich fahre einen Star SR4/2-1 bin echt zufrieden rennt wie Teufel nur er hat zu wenig Kraft.
Ich bin gross, breit, schwer und an der Küste geht immer Wind und ab Stärke 4 ist das Fahren
dann wenig erfreulich.
Verbaut ist ein 14er Kettenritzel wenn ich das gegen ein 13er tauschen würde hätte ich doch
mehr Kraft auf den Reifen oder ?
Ich verliere an der Endgeschindkeit aber das würde mich nicht weiter stören.
Wenn sie gut eingestellt ist und Windstille keine Steigung dann fährt meine Lotte fast 70 Kmh.
Wenn das Moped dann 50-55 kmh rennt langt mir das.
Ist es ohne grössere Umbauten möglich das zu tauschen ?
Was muss ich beachten ?
Gibt es überhaupt ein passendes 13er ?
Was sagt die Rennleitung - ist ja nicht schneller geworden ?
Wäre schön wenn mir jemand einen Rat geben könnte.

Gruss Markus
PME-Mail
Top
Simson_Cruiser
Geschrieben am: 29.03.2015, 10:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 5186
Mitglied seit: 10.02.2012



Dann haste aber einen guten und sauber eingestellten motor!!

Ritzel gibt's in der Größe, abändern brauchste nischt das geht und die Rennleitung sagt auch nichts (wenn du se nich drauf aufmerksam machst). Und ja Endgeschwindigkeit verliert er aber er gewinnt dadurch an Durchzug das willst du ja sicherlich. wink.gif

Einfach probieren umbauen kannste immer noch wenns dir nicht gefallen sollte. thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Kettenfett
Geschrieben am: 29.03.2015, 10:41
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6120
Mitglied seit: 13.01.2013



Danke für die schnelle Antwort.
Dann werde ich mir mal ein Ritzel bestellen.

Ja, mit dem Moped habe ich richtig Glück.

Schönen Sonntag noch

Markus
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 29.03.2015, 14:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2803
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Da du du mit dem kleineren Ritzel den Durchzug verbesserst und Höchstgeschwindigkeit verlierst, ist dieser Umbau sogar völlig legal.
Niemand von der Rennleitung wird dich dafür belangen.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 30.03.2015, 15:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Na ja, du brauchst für das 13'er Ritzel auch noch ein anderes Schraubenritzel für den Tachoantrieb (mit 24 statt 22 Zähnchen), sonst zeigt dein Tacho mehr km/h an, als du tatsächlich fährst. Es sei denn, das wäre dir Wurscht oder du rechnest eben immer was ab. Ein 13'er statt des originalen 14'er Ritzels macht etwa -5 km/h. wink.gif

Der Umbau geht relativ einfach. Hinterher das Kettespannen nicht vergessen!

13'er Ritzel und dazu passender Tachoantrieb von Sausewind.
Hier noch Dumckes 13'er Ritzel.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Kettenfett
Geschrieben am: 30.03.2015, 17:33
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6120
Mitglied seit: 13.01.2013



Danke für die Tipps.
Wenn ich mit dem Umbau zufrieden bin kümmere ich mich um den Tacho.

Gut das du mir das mit den 24 Zähnen sagst brauche ich nicht lange googeln.

Danke Markus
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 30.03.2015, 18:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Hier haste gleich nochmal 'ne diesbezügliche Übersicht für die Vogelserie mit genauen Zähnezahlen des Tachoantriebes für die jeweiligen Ritzel ...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Kettenfett
Geschrieben am: 01.04.2015, 17:56
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6120
Mitglied seit: 13.01.2013



Sooo, hab das Ritzel getauscht.
Hätte nicht gedacht das es soviel an Kraft bringt.
Bin bei diesen Sturm ein kleines Stück gefahren ich konnte sogar
im 3. Gang bleiben.
Das war vorher nicht möglich ausser bei Rückenwind :-))

Also ich kanns empfehlen für schwere Jungs oder wer oft zu zweit fährt.

Gruss Markus
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 01.04.2015, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2803
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Ja es ist schon beachtlich was ein Zahn weniger ausmacht.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 04.04.2015, 22:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Komisch irgendwie . _uhm.gif hmm.gif
Der Motor deines Stares muss, wenn er sonst nur bei Rückenwind gut geht, so ziemlich fertsch sein mit der Welt . Ich wiege auch fast 100 kg, aber mein Staribert geht selbst bei starkem Gegenwind noch locker 55 km/h . _uhm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Kettenfett
Geschrieben am: 05.04.2015, 10:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6120
Mitglied seit: 13.01.2013



So einen Star hätte ich auch gerne.
So fertig und auf find ich den gar nicht.
Aber gut meiner schafft das nicht.

Gegenwind, etwas Steigung und 130 kg Körpergewicht ( nicht nur vom Essen und sitzen )
Da muss ich in den 2. Gang zurück.
Im Moment bin ich so zu frieden.
Irgendwann kommt eh der Tag wo ich dem Zylinder hohnen lassen muss.

Hast den ganzen Motor überholt oder auch getunt ?
PME-Mail
Top
klaus30
Geschrieben am: 05.04.2015, 19:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1863
Mitgliedsnummer.: 4410
Mitglied seit: 27.04.2011



Ich glaube in unserem Forum kannst du davon ausgehen, dass die Mehrheit originale Zylindergarnituren fährt. Und domdey auf alle Fälle! wink.gif


--------------------
Schöne Grüße aus Mittelsachsen!
___________________________________________________________

E = MZ²

AKTUELL AUF SPERBER SUCHE - BITTE PER PN MELDEN!
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 06.04.2015, 23:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Mein Staribert hat gar noch den Zylinder und Kolben vom Band (1974) ! thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter