Headerlogo Forum


Seiten: (11) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> eine 75er S50 entsteht - komplett Neuaufbau
m@ngo
Geschrieben am: 14.04.2015, 20:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Wie in meinem anderen Thread mehrfach zu lesen ist, kommt mir dieses Projekt hier ursprünglich eigentlich nur dazwischen. Da dies aber von Anfang an mein Wunschbaujahr für einen Neuaufbau ist, ist es ab sofort das bevorzugte Projekt. #1

Ausgangsbasis hierfür war ein hier im Forum erworbener 75er S50B Rahmen.
Der Plan war zunächst alle Teile vom 83er S51 zu verwenden. Nachdem aber eine N Schwinge im Regal lag und Obergurt, Soziusstreben, hinterer Bremshebel, kompletter Lenkkopf und auch die bereits lackierten 12V Motorhalterung sowieso nicht verwendet werden können (weil '75 alles anders als '83), entsteht nun ein eigenes Projekt und dem zur Folge nun 2 Mopeds parallel! Mein armer Geldbeutel sad.gif

Ausgangsbasis:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 14.04.2015, 20:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Alle anfallenden benötigten Teile wurden kurzerhand besorgt und ein paar Zusätzliche!!! wink.gif
Anschließend wurde alles Sandgestrahlt und dann begann erstmal eine kleine Schweissorgie. Rahmenfuss an den typischen Stellen komplett gerissen. Aufnahmepunkte für die Stossdämpfer an Schwinge und der Obergurt nach geschweisst.

So sahen fast alle zusammengetragenen Teile aus... unsure.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 14.04.2015, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Nachdem sämtliche Teile neu angerichtet wurden, konnte kurzerhand auch alles grundiert gefüllert geschliffen und lackiert werden.

Farbe schwarz glanz.

Also kanns ja endlich los gehen!!!

_clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 14.04.2015, 20:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Was hast du bei den Teilen am Scheinwerfergehäuse gemacht, die nicht lackiert werden sollten?


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
m@ngo
Geschrieben am: 14.04.2015, 21:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Scheinwerfergehäuse und Rücklicht wurden matt schwarz lackiert. Nun ich Banause habe mich dazu entschieden die Nieten aufzubohren.
Sprich die verzinkten Teile abgebaut.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 14.04.2015, 21:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Rücklicht und Tittenlampe in matt schwarz.
Rücklichthalter mit Blinkergestänge in schwarz glanz und ein original s50N Rücklichthalter - DDR Neuteil Lagerware.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 14.04.2015, 21:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Und die Geschichte vereint.
Zinkteile mit Matt- und Glanzteilen...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 15.04.2015, 05:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Bist du dir sicher, dass das RüLi matt war? Ich könnte schwören, dass SW -Gehäuse und RüLi unterschiedlich lackiert waren.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
m@ngo
Geschrieben am: 15.04.2015, 07:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Nein bin ich mir nicht. An meiner 75er N ist es schwarz Seidenmatt.
Bei der B weiss ich es ehrlich gesagt nicht. Ich kann damit leben, wie es jetzt ist, auch wenn es falsch sein sollte.
Glaube aber nicht das da Unterschiede gemacht wurden.

Grundlegend muss man dann gleich auch in Frage stellen ob der Rahmen nun die richtige Farbe hat. Ich behaupte glänzend ist falsch.

Referenzfahrzeug meine 08er /75er N - also eine der ersten ist Rahmenfarbe eher Seidenmatt als glänzend, zumin. wenn ich mir Schwinge und Obergurt so anschaue. Genaueres ergibt erst die Analyse wenn ich den Tank mal wieder unten habe und den Rahmen genauer von oben betrachte, wo die Witterung und UV Strahlung weniger Einfluss hatte...
Diese Faktoren und 40 Jahre lassen einen Lack nun mal erheblich anders aussehen, als ein neues Fahrzeug damals 75...


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
xxx
Geschrieben am: 15.04.2015, 10:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1628
Mitgliedsnummer.: 659
Mitglied seit: 21.06.2007



Es hat alles geglänzt,ausser Lampe vorn.


--------------------
suche Seitenwagen aus den 50ern, gegen gutes Geld oder Tausch
PME-Mail
Top
Svidhurr
Geschrieben am: 15.04.2015, 10:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 4110
Mitglied seit: 11.01.2011



Es gab bestimmt keine unterschiedlichen Schwarz-Töne.
Warum auch - Schwarz Seidenmatt, sollte schon passen.

Ich habe z. B. 4 Rülis, die sehen alle gleich Schwarz aus wink.gif


--------------------
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmen Nummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 15.04.2015, 10:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Warum nicht? Ich finde die s50 rahmen sehen anders aus als s51 farblich...


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 20.04.2015, 20:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Rahmen komplettiert

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 20.04.2015, 20:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Mit 75er Herzkasten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 20.04.2015, 21:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Und wunderbar erhaltener s50 Telegabel von 75 ohne Entlüftungslöcher!
100% orginal _clap_1.gif
Diese erfreut sich derzeit auch einer Revision mit 3,2mm Ferdern selbstverständlich.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (11) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter