Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motor geht aus
Zipfelkarl
Geschrieben am: 23.04.2015, 20:37
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Hallo Leute,
Ich bekomme meinen Motor einfach nicht in Griff.
Er Läuft nur wenn ich Gas gebe...
Sobald ich das Gas weg nehme geht der Motor aus als wenn ich die Zündung aus schalte.
Der Tank ist sauber bzw. neu versiegelt. Benzinschlauch ist gesäubert und vom Vergaser habe ich auch alle Düsen gereinigt.
Ich bin mit meinem Latain am Ende. _uhm.gif
Kann mir jemand einen Tip geben wo ich noch Fehler suchen könnte?
LG
Andre
PME-Mail
Top
Hitman2
Geschrieben am: 23.04.2015, 21:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 100
Mitgliedsnummer.: 7632
Mitglied seit: 03.09.2014



Hi das hört sich nach zu fetter Einstellung im Leerlauf an würde ich sagen.
-Startvergaser nicht richtig geschlossen.
-Falschluft am vergaserflansch.
-Verstellte Leerlauf Gemisch Schraube bzw falsch eingehängte Nadel im Vergaser.
Wenn dass nichts Hilft
- Schwimmer einstellen und den oberen Punkt wiederholen.
Wenn der Motor immer noch nicht richtig läuft würde ich die Zündung neu einstellen.
Viel mehr kann es ja nicht sein.

Gruś
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 26.04.2015, 19:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Hallo,
danke für die Hinweise, welche ich jetzt versuche auszuschließen.
Also der Startvergaser...ich glaube hiermit ist der Shoke gemeint-da hat der Bowdenzug etwa 2mm Spiel.
Da glaube ich liegts nicht drann.
Der Flansch ist auch i. O.
Mit der Leerlaufschraube habe ich hin und her probiert genau wie mit der Nadel...
Wie kann ich den Schwimmer überprüfen?
LG
Andre
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 26.04.2015, 20:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Zipfelkarl @ 26.04.2015, 20:22)
Also der Startvergaser...ich glaube hiermit ist der Shoke gemeint-da hat der Bowdenzug etwa 2mm Spiel.
Da glaube ich liegts nicht drann.

Wie kann ich den Schwimmer überprüfen?

LG
Andre

Hallo Andre,

du musst schon den Starter selbst überprüfen, nicht den Bowdenzug. Baue den Starter aus und prüfen ob der Kolben ohne zu haken im Zylinder läuft und ob der Gummi in Ordnung ist und somit ordentlich abdichtet.

Den Schwimmer überprüfst du, in dem du ihn ausbaust und schüttelst. Ist Flüssigkeit im Inneren hörbar, ist er defekt und muss getauscht werden.

Sind deine Düsen auch wirklich sauber und frei? Einmal Düsen ausbauen und durchblasen und auf Durchgang prüfen.

Wenn du das überprüft hast, mal sehen wie es dann ausschaut.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 27.04.2015, 20:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Hallo,
also der Schwimmer ist dicht. Mein Benzinschlauch war total verdreckt. Hab alles ausgeblasen. Jede Düse einzeln.
Aber das Problem besteht weiter.
Die Freigängigkeit des Kolbens muss ich noch testen. Der kleine Gummi ist neu.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 27.04.2015, 22:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Wenn der Benzinschlauch dicht ist, dann ist wohl dein Benzinhahn dicht oder fast dicht und es kann nicht genug Sprit in den Vergaserlaufen. Meine Empfehlung, Tank und Benzinhahn sauber machen.



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Zipfelkarl
Geschrieben am: 28.04.2015, 18:59
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 7743
Mitglied seit: 01.11.2014



Hallo Leute,
ich glaube ich hab mein Problem gefunden. thumbsup.gif
Vielen Dank Simson Sammler für den entscheidenden Hinweis. _clap_1.gif
Tatsächlich hat der Kolben vom Starter etwas geklemmt. mad.gif
Habe ihn mit feinem Sandpappier etwas glatt gemacht und schon funktioniert die Mühle.
Ich sags immer wieder, so ein Forum ist unbezahlbar...
So habe ich mir wieder teure Werkstattkosten gespart.

PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 28.04.2015, 21:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Zipfelkarl @ 28.04.2015, 19:59)
Hallo Leute,
ich glaube ich hab mein Problem gefunden. thumbsup.gif
Vielen Dank Simson Sammler für den entscheidenden Hinweis. _clap_1.gif
Tatsächlich hat der Kolben vom Starter etwas geklemmt. mad.gif
Habe ihn mit feinem Sandpappier etwas glatt gemacht und schon funktioniert die Mühle.
Ich sags immer wieder, so ein Forum ist unbezahlbar...
So habe ich mir wieder teure Werkstattkosten gespart.

Na das freut mich, dass ich helfen konnte. smile.gif _clap_1.gif

Dann gute Fahrt und eine pannenfreie Saison.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter