Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Halbnabe Hinterrad regenerieren, Empfehlungen
SR2
Geschrieben am: 05.12.2007, 10:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2469
Mitgliedsnummer.: 88
Mitglied seit: 29.06.2005



Hallo,

hab mal noch ne Frage zur Halbnabe am Hinterrad. Dort sind die Nietverbindungen schon ziemlich zerschunden, scheint die Kette schon einige Male drüber zu sein. huh.gif

Schaut euch mal bitte das Bild an, soll ich das so lassen oder neu antackern, bevor es in den Lack geht? Was meint ihr?

Hat das jemand von schon mal neu gemacht? Wie sind da eure Erfahrungen? Vor dem Lackieren neu machen oder hinterher? N

Nieten auf frischem Lack, da habsch schon Respekt. cry.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
vorwärtS immeR, 1
rückwärtS nimmeR ... 2


Unter der Webadresse http://www.urlaub-radeberg.de/ gibt es die aktuelle SR-Liste zum Downloaden!
--> Update 02/17 ist raus, 26 Neuzugänge und 3 Aktualisierungen eingetragen!

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 05.12.2007, 11:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo,

die abgeschliffenen Nietköpfe sind nicht von der Kette, sondern von der Bremsankerplatte. Mach nochmal bitte ein Foto, wo Du diese reinlegst.

GRüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
SR2
Geschrieben am: 06.12.2007, 19:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2469
Mitgliedsnummer.: 88
Mitglied seit: 29.06.2005



Hallo Norbert,

hier mal noch ein Foto wie gewünscht. Kann mir nicht recht vorstellen, dass die Bremsankerplatte dort geschliffen hat. Das sind fast 1cm Abstand, kann dann nur ein Achsbruch oder sowas gewesen sein. Dann wären die Nieten aber nicht so "gleichmäßig befeilt" und sicher auch noch mehr im Argen. hmm.gif

Ich bleibe daher bei meiner Möglichkeit der hüpfenden und schmirgelnden Kette.

Grüsse vom Lutz


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
vorwärtS immeR, 1
rückwärtS nimmeR ... 2


Unter der Webadresse http://www.urlaub-radeberg.de/ gibt es die aktuelle SR-Liste zum Downloaden!
--> Update 02/17 ist raus, 26 Neuzugänge und 3 Aktualisierungen eingetragen!

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!
PME-MailWebseite
Top
hottekob
Geschrieben am: 06.12.2007, 21:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Hallo Lutz,

mach dir um diese Nieten keine Gedanken. Sie sind fest und sicher. Wenn hier eine Kette des öfteren abgefallen währe, würd die Bremsankerplatte noch ledierter aussehen.
Wenn du Gelegenheit hast, mal andere Essis anzuschauen, wirst du feststellen, dass hier die Nieten genauso aussehen. Ich würde fast sagen, es ist original so.

hotte
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 06.12.2007, 21:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Was macht man dann, wenn der Zahnkranz mal rundgelutscht ist?
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 06.12.2007, 22:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (apfelbaum @ 6. Dec 2007, 21:33)
Was macht man dann, wenn der Zahnkranz mal rundgelutscht ist?

Niete ausbohren, neuer Zahnkranz drauf, neu vernieten wink.gif


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
inox
Geschrieben am: 14.12.2007, 16:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 61
Mitgliedsnummer.: 937
Mitglied seit: 16.11.2007



Apropo Hinterradnabe,
da hab ich mal ne Frage an die Experten. Hab meine beiden Naben gesandstrahlt, und sehe dort einen messing/kupferfarbenen Rand. Ist da ein Teil hart eingelötet??

Siehe Bild
Gruß inox

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Nur weil Du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, daß sie nicht hinter Dir her sind!
PME-Mail
Top
inox
Geschrieben am: 14.12.2007, 16:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 61
Mitgliedsnummer.: 937
Mitglied seit: 16.11.2007



Beide Naben

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Nur weil Du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, daß sie nicht hinter Dir her sind!
PME-Mail
Top
Stefan
Geschrieben am: 15.12.2007, 11:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



Bin zwar kein Halbnabenprofi, würde aber sagen dasses eingepresst ist. hmm.gif

Stefan
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter