Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Schmuckstück zum Leben erweckt., Beschreibung einer Bergung!
Forddriver81
Geschrieben am: 08.06.2015, 09:54
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8203
Mitglied seit: 08.06.2015



Hallo Freunde! biggrin.gif

Erstmal eine kleine Geschichte zum Moped. Es wurde von 1968 von meinem Opa gekauft und es gibt noch alle Papiere von dem Schein bis zur Rechnung von der Versicherung von 1968. Er hat sie bis 1992 ganze 12650km gefahren und dann in der Garage abgestellt. Ich habe sie vor ca.4 Wochen geholt den Tank entrostet - vergaser gereinigt - Kerze neu und nach dem 5 mal kicken sprang sie an.alles original!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Forddriver81
Geschrieben am: 08.06.2015, 09:56
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8203
Mitglied seit: 08.06.2015



Bild 2

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Forddriver81
Geschrieben am: 08.06.2015, 09:57
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8203
Mitglied seit: 08.06.2015



Bild 3

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 08.06.2015, 10:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Alter Schwede, die sieht klasse aus! Dickes Kompliment! Und dann noch mit dieser Historie. Glückwunsch!
Sowas hat man heutzutage nicht mehr oft. Halt sie in Ehren wink.gif

Ich würd lediglich noch den Spiegel gegen ne Niere tauschen!
Und der Kickergummi fällt auch ziemlich auf. Vielleicht in schwarzen Tee einlegen?


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Forddriver81
Geschrieben am: 08.06.2015, 11:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8203
Mitglied seit: 08.06.2015



Der Gummi am kickstarter musste neu der alte was fast zufallen. Ich habe immer gedacht der Spiegel war original! Mein Opa kann sich da nicht mehr so dran erinnern. Was wird die denn ca. Wert sein? Will sie aber nicht verkaufen.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 08.06.2015, 11:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



... für dich sicher mehr, als der Markt her gibt. Das Wertvollste sind die Erinnerungen. Die kann dir keiner bezahlen. Nüchtern betrachtet: gut erhaltene, nicht so sehr seltene, einzer Schwalbe vllt. 600-800.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Der|Homer
Geschrieben am: 08.06.2015, 12:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 526
Mitgliedsnummer.: 4976
Mitglied seit: 05.11.2011



Schicker Zustand! Und wenn es aus der Familie ist dann ist es Wurscht was man dafür verlangen könnte, sowas verhökert man doch nicht.
Gruß Maik


--------------------
SR 2E Maron
SR 2E Beige
KR51/1 blau
SR4/2 rot
KR51/2 Biberbraun
KR51/2 Elfenbein
S51 /1B rot
S51B 2-4 billardgrün
S51E silber
S53M schwarz
AWO T absoluter original Zustand
Fahrende Bierkiste
Z1000
Passat
PM
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 08.06.2015, 15:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Nee, der Spiegel ist ein Zubehörteil. Den haben damals viele drangebaut, weil der einfach größer ist als die Originalen.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Forddriver81
Geschrieben am: 08.06.2015, 18:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8203
Mitglied seit: 08.06.2015



Ich würde sie auch nicht verkaufen viel zu schade. Habe noch ein muss die bloß mal wieder herrichten. Hat jemand ein Bild von dem Spiegel am besten noch wenn er an einer schwalbe ist. Welche Farbe hat sie überhaupt?
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 08.06.2015, 18:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Deine Schwalbe ist Tundragrau.
Und ich beneide dich um den Lack. Sehr toller zustand thumbsup.gif

Hier ein Bild vom Spiegel (das beste was ich grad gefunden habe)

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-Mail
Top
Forddriver81
Geschrieben am: 08.06.2015, 19:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8203
Mitglied seit: 08.06.2015



Cool werde mir mal so einen kaufen. Beim Lack habe ich überlegt die schadhaften Stellen ausbessern zu lassen. Obwohl hier und da ein Kratzer kann sie schon haben.
PME-Mail
Top
Flo
Geschrieben am: 09.06.2015, 08:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Hallo,

deine Schwalbe ist in erstaunlich gutem Zustand thumbsup.gif
Wie Benno schon sagt, man kann dich um den Lack wirklich beneiden! Wenn du ihn ausbessern willst, dann bitte nur mit Owatrol versiegeln, nicht mit irgend einem Lackstift nachschmieren!!!!

Benno hat seinen Lack auch nur gereinigt und mit Owatrol versiegelt. Von seiner Arbeit und dem tollen Ergebnis, konnte ich mich am Wochenende persönlich überzeugen! Die Fahrzeuge erhlaten so richtigen Charme, man sieht dann erst, das diese Fahrzeuge schon ein Leben "gelebt" haben!

Kümmere dich um die Erhaltung des Lacks, bring die Technik in Ordnung und genieße das Fahren mit solch einem nahezu perfektem historischem Fahrzeug!

Und nur am Rande, bitte schreib unter deine Beiträge deinen Namen, das gehört hier im Forum zum gutem Ton! _console.gif

Gruß
Flo


--------------------
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 09.06.2015, 09:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Ich stimme Flo zu.

Nicht mit Farbe ausbessern, das wird man sofort sehen. Und wenn du das doch machen möchtest, dann kontaktiere mal den User DocColor. Nur Ihm traue ich zu, einen Lack anzuimischen, der zu deiner Farbe passt. Aber auch da wird man es sehen. Neuer lack sieht halt immer etwas anders aus.
Besorge dir Owatrol.
Reinige den Lack vorher richtig gut, und dann das Owatrol drauf.
Wenn man das richtig macht, wird nichts weiterrosten und der jetzige Zustand wird erhalten.
Zusätzlich bekommt der Lack nochmal seinen alten Glanz, denn wenn das Owatrol ausgehärtet ist, wirkt es wie eine Schicht Klarlack thumbsup.gif (Selbst Rost fängt an zu glänzen)


ps. Ein Tipp: Ich habe meinen Namen in die Signatur eingefügt, so kann ich nicht vergessen ihn unter die Beiträge zu schreiben


--------------------
PME-Mail
Top
Gudupower
Geschrieben am: 09.06.2015, 14:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4381
Mitgliedsnummer.: 5541
Mitglied seit: 02.06.2012



Der Doc hat mir das mal erklärt. Lack verändert sich mit der Zeit ganz unterschiedlich je nach Position, Witterung und Alter. Der Doc mischt dir dann Lack an der nicht so aussieht wie der neue vom Werk sondern so wie dein alter Lack nach über 30 Jahren. Das Problem dabei ist aber, dass auch der neue Lack sich natürlich nach ein paar Monaten und Jahren leicht ändert und er ändert sich natürlich anders als der alte originale Lack und das führt dazu, dass man nach einiger Zeit alle Stellen sieht die man korrigiert hat.


--------------------
PM
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 09.06.2015, 20:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Ich würde dir nicht raten, die komplette Verkleidung mit Owatrol einzuseiern!
Gerade bei Tundragrau ist dann hinterher so n bräunlicher Film drauf, der, wie ich finde, überhaupt nicht schön aussieht.
Ich würde wirklich nur die Roststellen, sofern sie denn welche hat tongue.gif , mit nem kleinen Pinsel mit Owatrol bestreichen.

Nix für Ungut Benno, aber haste das mit deiner so gemacht? Also, alles eingekleistert?


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter