Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 - Bremslichttaster vorne nachrüsten, Fragen ... Hilfen ... Lösungen ...
Eisenbahner1983
  Geschrieben am: 09.08.2015, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin,

meine S51 har vorne eine Aufnahme am Bremshebel für den vorderen Bremslichttaster. Ich habe mir nun mal heute folgendes zum nachrüsten bestellt:


Set Bremslichtschalter S51

Gummikappe für Bremslichtschalter

Meine Frage ist:

Wo schließe ich die beiden Kabelschuhe an _uhm.gif _uhm.gif Ist dafür überhaupt noch Platz ? Was schlagt ihr vor um diese zu verbinden hmm.gif

Gruß Björn

P.S. Ich finde es aus Sicherheitsgründen angenehmer ... deshalb der Einbau

Es handelt sich um diese S52 B2-4



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
essiquäler
Geschrieben am: 09.08.2015, 20:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2496
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Den einen auf Masse und den anderen auf Braun Schwarz was von der Bremmse hinten kommt.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Eisenbahner1983
Geschrieben am: 10.08.2015, 17:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin !

Ok, werde es testen.

Danke !

P.S. Welche Fahrzeuge hatten dies original ? Ab welchen Baujahr ?



--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
subfossil
Geschrieben am: 11.08.2015, 07:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2800
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Das wurde soweit ich weiß mit der Umstellung auf 12V eingeführt.
Oder hatten schon die Roller das _uhm.gif


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Andi93
Geschrieben am: 11.08.2015, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 691
Mitgliedsnummer.: 6191
Mitglied seit: 07.02.2013



Ab 12V alle und vorher nur die S51 Comfort (eventuell auch Enduro?) und S70.

Bei SR50 glaub ich auch nur die höheren Ausstattungen.


--------------------
Gruß Andreas

Mein Fuhrpark:
S51 B1-3 BJ 1983 Klick
KR51/2L BJ 1985 Klick
KR51/1K BJ 1977 Klick->VERKAUFT
MKH/M3 Klick
DUO 4/1 BJ 1986 Klick

Projekt Arterhaltung Klick

Opel Astra J ST (davor VW Passat 35i Variant Facelift, davor VW Golf 4)
PME-Mail
Top
Eisenbahner1983
  Geschrieben am: 14.08.2015, 12:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin,

so ich habe das ganze nachgerüstet. Es ist sogar im Buch als Zurüstteil für die B2-4 aufgeführt (Und alle anderen S51).


1: Originalteile (Nachbauteile für Simson) kaufen
Man benötigt:

Set Bremslichtschalter S51 (Teils ist die Gummikappe mit dabei)

Gummikappe für Bremslichtschalter


2: Es muss das richtige linke Klemmstück vorhanden sein, mit der Aufnahme für den vorderen Bremslichtkontakt. Der Bremshebel muss unten so eine kleine Lasse dran haben für den Stiftkontakt. Die aus Alu haben da sogar auch schon verbaut.

3: Kabel 1 kommt im Herzkasten an die Masse (Kabelschuh ab und Ringschuh drauf)

4: Kabel 2 (Kabelschuh ab montieren) wird mit dem Kabel welches am hinteren Bremslichtkontakt gesteckt ist zusammen gefügt. Man kann dies mit Lüsterklemmen und etc. machen. Ich habe das Kabel vom Schalter einfach verlängert, dieses mit dem Kabel vom Bremslichtkontakt in einen gemeinsamen Kabelschuh gepresst (Spezial Kabelschuhzange). Dann aufgesteckt. Fertig ist es ! Nun sieht man auch ein Bremslicht wenn man nur vorne mit dem Handbremshebel bremst.

Gruß Björn




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
enrico-82
Geschrieben am: 14.08.2015, 13:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6906
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Hallo Björn,

ja genau so - nur passe bei dem Taster auf - ich habe 3 Bremslisttaster bestellt da die gerne brechen!

Ist ne schöne Sache, da meine Amaturen jedoch defekt waren (Gegenhalter Gasgriff) habe ich wieder die Stinolösung.

Viel Erfolg damit


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
docralle
Geschrieben am: 14.08.2015, 13:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5593
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Bei der Comfort ist am Blinkerverteiler noch ein 4fachverbinder, bei den 12Voltigen mit eckigen BSL sogar 2 frei. Dieser wird als Bremslichtverteiler genutzt. Da kommen Fußbremsschalter, Handbremsschalter und Stoplicht drauf. So 4Fachverteiler gibt es eigenlich überall, wo es irgendwas mit Autos zu tuen hat, also auch beim Boschdienst.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Eisenbahner1983
  Geschrieben am: 14.08.2015, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 722
Mitgliedsnummer.: 5642
Mitglied seit: 03.07.2012



Moin,

danke für die Tips ! Mal sehen wie lange das hält. Ihr meint beim Bremslichttaster diesen kleinen schwarzen Stift ? Der rein und raus geht beim betätigen ? Der kann brechen ... ?

Mal ehen wie lange er hält.

Bis jetzt 1A

Gruß Björn

P.S. Die Kontermutter, kommt die vor dem Klemmstück, also wir mit der Gummimuffe abgedeckt ?



--------------------
Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)
Simson Schwalbe KR51/1S Halbautomatik Baujahr 1974'
Simson S51 B2-4 Baujahr 1981' (DDR Deutsche Post)
Puch SR 150 Baujahr 1958'
Und noch etwas mehr :-)

user posted image
"SIMSON FAHRER OSTFRIESLAND"
PME-MailWebseite
Top
docralle
Geschrieben am: 14.08.2015, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5593
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Jupp. Silikonöl sollte den Leichtgängig halten.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter