Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Probleme Federung vorn SR1
HeiscHvz2@SR1
Geschrieben am: 19.08.2015, 21:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 8344
Mitglied seit: 08.08.2015



Moin Leute,

Ich habe ein kleines Problem mit den vorderen Federelementen. Das sind bestimmt noch die ersten von 1956.
Ich sitze auf dem Moped, schlage leicht nach links bzw. rechts ein, neige das Moped leicht wie bei ner Kurvenfahrt und da gibt das jeweils belastete Gummi so sehr nach, dass der Reifen bis fast an die Gabel ran klappt. Bissl ungewöhnlich oder? Die Gummis müssten bestimmt mal neu werden?

Der heisch


--------------------
Gruß aus Erfurt in Thüringen!
derHeiscH
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 19.08.2015, 21:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14040
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Das Problem hat man oft. Einfach hier im Shop neue kaufen und austauschen und schon ist das Problem behoben.

Grüße Jörg


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 20.08.2015, 06:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7762
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Das liegt vermutlich nicht nur an den Gummis der Federung.

Entscheidend in diesem Fall ist auch der Zustand der Lagerung der Schwinghebel. Wenn es da klappert und wackelt können die Gummis der Federung das auch nicht wett machen. wink.gif


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
HeiscHvz2@SR1
Geschrieben am: 20.08.2015, 17:37
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 8344
Mitglied seit: 08.08.2015



Nee, die Schwinghebel passen gut, wackeln kaum und klappern gar nicht.
Ok, also neue Gummis.


--------------------
Gruß aus Erfurt in Thüringen!
derHeiscH
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter