Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spatz Lenker restaurieren
kajakaja
Geschrieben am: 21.08.2015, 11:57
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 8373
Mitglied seit: 21.08.2015



Hallo Gemeinde, ich lese hier schon alle Weile mit, und bin relativ geschickt bei der Erhaltung von den alten Möps. Diese Woche habe ich einen flügellahmen '66er Spatz gerettet der ziemlich verbastelt war, ist auch mein erster - mal sehen was draus wird - Jetzt habe ich aber mal eine Frage, weil ich dafür keine Lösung habe:

Der Lenker und die Blende sind ja ein Teil, das war mir so nicht bewusst, hab ich erst beim zerlegen gemerkt. Nun ist aber der Chrom an der Lenkerstange Richtung Gabel so gut wie ab, also nur noch Rost da nutzt auch polieren nix. Trennen kann man den Lenker ja nun nicht so ohne weiteres, und die Stange einfach zu lackieren ist nun auch nicht die beste Idee. Was kann ich denn nun machen? Alles Sandstrahlen lassen, dann verchromen, dann lackieren? Geht das so überhaupt - mit solchen Kombiteilen hab ich überhaupt keine Erfahrung.
Danke smile.gif


--------------------

MfG
Thomas
PME-Mail
Top
Mopedtobias
Geschrieben am: 21.08.2015, 12:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 1713
Mitgliedsnummer.: 341
Mitglied seit: 08.10.2006



Hallo Neuer,
Den Lenker strahlen(vorher das Lenkerrohr abkleben, damit die Oberfläche nicht zu rauh wird)und dann nur das Rohr verchromen lassen. Einfach der Verchromerei den Hinweis geben. Habe ich schon mehrfach so gemacht.
Gruß Markus


--------------------
Gruß Markus


2014... Persönliches Jahr des S50 (und
Abarten)...


2015...Persönliches Jahr des S51 Enduro...

2016...Persönliches S51 Enduro Ausfahrten Jahr...
PME-Mail
Top
kajakaja
Geschrieben am: 21.08.2015, 12:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 8373
Mitglied seit: 21.08.2015



Super, vielen Dank!


--------------------

MfG
Thomas
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter