Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zündungsanlage, Schrauben im Team
Kr-Simsons
Geschrieben am: 04.09.2015, 14:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 8285
Mitglied seit: 17.07.2015



Hallo,
ich wohne in Darmstadt und bin auf der suche nach einer netten Person die mir hilft die Zündung von meiner Kr50 und Kr51/1 einzustellen, sozusagen jemand der mir Nahhilfe in Sachen Zündungsanlage geben kann.

bitte melden thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 04.09.2015, 14:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Das kriegste doch selber hin ... smile.gif

QUOTE (Unhold @ 12.08.2015, 14:57)
... Dreh das Polrad mit der Hand einmal durch, such die Stelle, wo der Unterbrecher am weitesten offen steht, lockere die Schraube des Unterbrechers, stell den Abstand auf 0,4 mm ein und zieh die Schraube wieder fest. Dann am besten ein paar mal mit der Abstandslehre die 0,4 mm überprüfen und notfalls nochmal korrigieren.
Dann drehst du den Kolben in Uhrzeigerrichtung hoch bis auf 1,5 mm vor OT (Meßuhr, Meßschieber), lockerst die Grundplatte (ohne dabei die Polradstellung zu verändern!) und drehst die Grundplatte soweit, bis der Unterbrecher gerade beginnt zu öffnen (Stanniolstreifen rausziehen).  In dieser Stellung ist der ZZP und du kannst die Grundplatte dann so festschrauben.

Viel Glück!  wink.gif


Oder so hier ...

QUOTE (Unhold @ 03.09.2015, 16:00)
... Der Zündzeitpunkt ... liegt bei 20,5° ...

=> Winkelgradscheibe ausdrucken, ausschneiden und außen mittig an's Polrad kleben (oder auf ein Stück Pappe kleben und das Loch in der Mitte so groß ausschneiden, dass der Polradabzieher knapp durchgeht und die Scheibe hält).
Dann eine Büroklammer aufbiegen (oder ein Stück dünnen Draht), mit einer Schraube am Motorengehäuse festklemmen, passend zurechtbiegen und als Zeiger verwenden.


user posted image


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter