Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuaufbau, Neuaufbau Schwalbe
Peter2252
Geschrieben am: 04.10.2015, 12:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 8442
Mitglied seit: 20.09.2015



Hallo Ihr alle da draußen, Ich möchte mir eine Schwalbe Bauen lassen und habe mir ein wenig was zusammen gestellt. Den Schrauber den ich gefragt habe wollte 2500 euro dafür haben.

(eigentlich 2350€ dazu kommen noch ca 50 für nen Klaren Scheinwerfer und 100 für Kellermannblinker)
Ich habe mal meine Vorstellungen in die PDE gepackt.
Was haltet Ihr davon?

MFG Peter

Hier die erste Kostaufstellung des Schraubers
Kostenaufstellung simson schwalbe Kr 51/2

Fahrzeug Grundpreis für schwer Reparturbedürftig. 500€
Motor Generiert Original 350€
Rahmen Träger sandstrahlen schweissen beschichten 250€
reifen ca 80-90€
Felgen alu 140-160€
sitzbank benzinhahn schaltung züge embleme rücklicht
antrieb und ca 20 weiter artikel 400€
Zündelektronik 210€
Lackierung 400€
Montage 400€

Unser komplett Preisangebot ist 2350€
mit 6 Monaten Garantie neuer abe
mit Weisswandreifen(Heidenau) Auspuff in Orginal DDR chrom
nach Farbwunsch

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 140 )
angehängte Datei  Bestellung_Schwalbe.pdf
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 04.10.2015, 12:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 942
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Ich finde die Preise ok. Jedoch können sie schwanken, da man ja nicht weiß wie das Fahrzeug im Ausgangszustand aussieht. Oder habt ihr euch schon auf eins spezialisiert? Denn es muss ja nicht zwangläufig sein, dass Teile wie Rücklicht, Benzinhahn usw. kaputt sind.


--------------------
PME-Mail
Top
Peter2252
Geschrieben am: 04.10.2015, 12:53
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 8442
Mitglied seit: 20.09.2015



Ne das nicht aber ich denke, selbst wenn er das da hat diese ja auch noch reinigen muss oder allgemein was dran machen. Das gehört denke ich zu seiner Gewinnspanne(wenn er denn noch Teile hat)

Gruß Peter
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 04.10.2015, 13:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



2500€ cry.gif

Das ist happig für ein Moped...



--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Svidhurr
Geschrieben am: 04.10.2015, 13:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 4110
Mitglied seit: 11.01.2011



Wenn du dir selber eine Schwalli aufbaust,
solltest du mit ca. 1500 €ronen hin kommen wink.gif

Wozu solchen teueren Kellermänner _uhm.gif
Wenn du schon keine originalen Blinker willst,
sollten es günstige Ochsenaugen auch tuen.

PS.: Ich würde wenn möglich die alten Teile wieder verwenden thumbsup.gif
Ach - für 2500 €ronen würde ich mir lieber ein Gespann kaufen biggrin.gif


--------------------
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmen Nummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 04.10.2015, 16:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 942
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Es erscheint euch vielleicht viel, nur schaut euch mal die Preise der aufgezählten Baugruppen an. Da finde ich jetzt nichts was unheimlich überteuert ist. Vielleicht könnte man eine Schwalbe im Ausgangszustand auch für weniger als 500€ kaufen, aber sonst find ichs ok.


--------------------
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 04.10.2015, 16:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Motor regenerieren, hundert Euro für die teile + fünfzig Euro für die Montage.

Halte ich eher für angemessen...


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 04.10.2015, 16:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Letzten Endes muss aber jeder für sich entscheiden wieviel Geld er wofür ausgeben möchte... wink.gif


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Peter2252
Geschrieben am: 04.10.2015, 16:53
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 8442
Mitglied seit: 20.09.2015



Ok bei den Blinkern werde ich wahrscheinlich doch die Originalen nehmen ist ja schon happig 100 für Blinker. Ich würde gerne Chromstoßdämpfer nehmen.Was sagt ihr sonst zu den dingen noch tipps worauf man wert legen sollte?
MFG
Peter
PME-Mail
Top
Svidhurr
Geschrieben am: 04.10.2015, 17:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 4110
Mitglied seit: 11.01.2011



QUOTE (Peter2252 @ 04.10.2015, 17:53)
Was sagt ihr sonst zu den Dingen
noch tipps worauf man Wert legen sollte?

Ja, keine billigen Teile z.B. von MZA verwenden ohmy.gif
Die Freude wird sonst sehr kurzzeitg sein huh.gif

Es gibt paar Händler, die etwas bessere und brauchbare Teile verkaufen wink.gif
Güsi, Gabor, Haase, zum Teil auch O2R - das sind so meine Erfahrungen _clap_1.gif

Aber es ist dein Vogel und dein Geld _console.gif
Also mach bzw. lass was schönes für dich daraus machen biggrin.gif




--------------------
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmen Nummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.10.2015, 22:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Svidhurr @ 04.10.2015, 18:06)
QUOTE (Peter2252 @ 04.10.2015, 17:53)
Was sagt ihr sonst zu den Dingen
noch tipps worauf man Wert legen sollte?

Ja, keine billigen Teile z.B. von MZA verwenden ohmy.gif
Die Freude wird sonst sehr kurzzeitg sein huh.gif

Es gibt paar Händler, die etwas bessere und brauchbare Teile verkaufen wink.gif
Güsi, Gabor, Haase, zum Teil auch O2R - das sind so meine Erfahrungen _clap_1.gif

Aber es ist dein Vogel und dein Geld _console.gif
Also mach bzw. lass was schönes für dich daraus machen biggrin.gif

Also so pauschal würde ich jetzt nicht alle Teile von MZA schlecht reden, denn das sind Sie auf keinen Fall!

Ich würde eher eine Mischung aus Original und Nachbau machen. Normal braucht man ja auch nur Kleinteile. Ansonsten kann man alle am Fahrzeug vorhandenen Originalteile aufarbeiten. Heißt ja auch restaurieren nicht Teile tauschen!

Und zu den veranschlagten Preisen. Wie schon erwähnt sind manche schon etwas hoch angesetzt, aber mit Extras usw. liegt man mit 2000-2500€ inkl. Fahrzeuganschaffung nicht schlecht.

Eine komplette KR51/2 für 500€ zu bekommen wird aber auch nicht einfach. Die Preise bewegen sich normal ab 600€ aufwärts, außer es ist nichts komplettes oder man hat wirklich Glück.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
klaus30
Geschrieben am: 05.10.2015, 08:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1863
Mitgliedsnummer.: 4410
Mitglied seit: 27.04.2011



Vielleicht kannst du ja mal einen groben Raum (PLZ) geben, wo du wohnst. Vielleicht findet sich ja in der Nähe auch ein hilfsbereiter Foristi und würde dir beim Aufbau unter die Arme greifen. Dann hast du im Idealfall jemanden, der was davon versteht was er da macht und du selber kannst mit helfen. Dadurch lernst du das ganze System kennen und kannst bei Fehlern später selber überlegen, woran es liegen kann. Selbermachen bildet, kostet erheblich weniger und verhilft einem meist zu neuen netten Leuten. wink.gif


--------------------
Schöne Grüße aus Mittelsachsen!
___________________________________________________________

E = MZ²

AKTUELL AUF SPERBER SUCHE - BITTE PER PN MELDEN!
PM
Top
Unhold
Geschrieben am: 05.10.2015, 14:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



2500,- €uro sind zuviel. Das geht günstiger!
Für eine voll funktionstüchtige Schwalbe in akzeptablem optischen Zustand wäre bei mir bei maximal 1200,- €uro Schluß.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
boerdy61
Geschrieben am: 05.10.2015, 16:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



QUOTE (Svidhurr @ 04.10.2015, 14:47)
Ach - für 2500 €ronen würde ich mir lieber ein Gespann kaufen biggrin.gif

Scherzkeks laugh.gif S50 mit Anhänger? wink.gif


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
T0BY
Geschrieben am: 05.10.2015, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 118
Mitgliedsnummer.: 5170
Mitglied seit: 04.02.2012



Sicher klingt 2500€ immer im ersten Moment viel, aber schaut euch mal die Einzelpreise an! Die sind alle Fair. Beim Motor kann sich vielleicht streiten, dafür sind andere günstig.

Führt mal bei einer Restauration Buch, da merkt ihr erstmal was so ein Projekt an Geld kostet. Die ersten 1000€ sind schnell weg.

Und für 1200€ kauft man kein Fahrzeug (zu aktuellen Marktpreisen) und restauriert es HOCHWERTIG. Solche Restaurationen kenne ich zu genügend, die sind dann meister schlechter, als wie das Fahrzeug im Ursprung war.

MFG Tobias
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter