Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S50, Bei Vollast fängt der Motor an zu stot
Resi
Geschrieben am: 04.10.2015, 15:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 8471
Mitglied seit: 04.10.2015



cool.gif Hallo ! Ich habe mit viel Geduld nein S50 Baujahr 1980 wieder hergerichtet den Motor in Bad Berka überholen lassen! Nun fängt der Motor bei Vollgas nach 3-4 KM an zu stottern beim zurücknehmen des Gas fängt er sich wieder. Habe Zündspule gewechselt Zündkerze Vergaser gereinigt also alles mögliche getan! Was könnte da noch sein? Danke Resi
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 04.10.2015, 16:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 942
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Eventuell ist ja eine zu kleine Hauptdüse verbaut.


--------------------
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 04.10.2015, 16:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2800
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Kondensator schon überprüft?


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Resi
Geschrieben am: 04.10.2015, 17:50
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 8471
Mitglied seit: 04.10.2015



Danke für die Tips werde der Sache nachgehen! Natürlich dann Rückmeldung! Resi

PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 05.10.2015, 16:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



QUOTE (Unhold @ 05.10.2015, 16:07)
Gestottere bei hohen Drehzahlen kann am verschlissenen Unterbrecher liegen (Kontaktflattern, Kontaktabbrand).
Bau mal den Unterbrecher aus und schau dir dessen Zustand an (Kontakte und Spiel der Hebellagerung)
Ist der o.k., dann schmier den Unterbrecherfilz und das Hebellager und stell den Unterbrecherabstand wieder korrekt ein.
Falls der Unterbrecher verschlissen ist, dann besorg dir einen neuen.



--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Resi
Geschrieben am: 08.10.2015, 16:29
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 8471
Mitglied seit: 04.10.2015



Das werde ich noch machen danke für die Vorschläge . Habe heute einen komlplett neuen Vergaser und Benzinhahn eingebaut war sicher nötig seit 1980. Im Moment läuft das Simson.
Noch eine Frage ab wan wurde der Bananentank verbaut ? Habe mir jetzt einen sogenannten Büffeltank besorgt. Nun habe ich 2 Banantanks in der Garage liegen trenne mich aber erst davov wenn klar ist das der Büffeltank darauf gehört! Gruß Resi ph34r.gif
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 08.10.2015, 16:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4096
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Büffeltank nur bis 1977.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Resi
Geschrieben am: 11.10.2015, 19:41
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 8471
Mitglied seit: 04.10.2015



Na da hätte ich wohl einen Büffeltank übrig! Dumm gelaufen! Nun habe ich das Stottern immer noch ein wenig aber noch ein anderes Problem wenn ich die Fußbremse trete geht hinten das Stoplicht an und vorn das Fernlich aus. Noch eine Frage !Da wo man den Unterbrecher sieht sind auch Kupferspulen zu sehen die eine sieht gut aus die andere etwas schwarz. Danke für Vorschläge und Hilfe>!Resi
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 11.10.2015, 21:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2800
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Da hat wohl der Kupferwurm zugeschlagen... Also mal nach der Masse schauen.



--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
madie
Geschrieben am: 12.10.2015, 18:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 603
Mitgliedsnummer.: 4842
Mitglied seit: 10.09.2011



Hmm.. Februar 78 war doch die Umstellung soweit ich weiß.

Grüße
Markus
PME-MailWebseite
Top
Resi
Geschrieben am: 12.10.2015, 18:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 8471
Mitglied seit: 04.10.2015



Danke für Eure Vorschläge! Wenn ihr jemanden wisst der einen Büffeltank braucht schreibt mir! Mein S50 ist Baujahr 1980 so ein Pech. Danke noch mal Resi ph34r.gif
PME-Mail
Top
TheJecheru
Geschrieben am: 12.10.2015, 19:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 80
Mitgliedsnummer.: 8323
Mitglied seit: 31.07.2015



Tach Resi!

Öffnet der Unterbrecher vernünftig?

Gruß Jens


--------------------
Zweitakt fahren macht Laune, sagt der Jens

MZ ETZ 150 von 1988
Simson Star von 1973
Simson S 51 von 1983
PME-Mail
Top
Resi
  Geschrieben am: 13.10.2015, 19:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 8471
Mitglied seit: 04.10.2015



Ja Öffnet Abstand 0,40- Bekomme bald einen Abzieher da kann ich besser arbeiten: Danke Euch allen. Resi
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter