Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hammerschlag blau lackieren
BO125
Geschrieben am: 09.11.2015, 22:54
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 4902
Mitglied seit: 04.10.2011



Hallo Gemeinde,

Da ich demnächst meinen gestrahlten KR50 lackieren möchte, habe ich ein paar Fragen:

Als erstes möchte ich sagen dass ich schon oft lackiert habe, mit top Ergebnissen (bevor jetzt die ersten kommen mit " lass es lieber " rolleyes.gif )

Jedoch ist Hammerschlag Neuland für mich, daher die Frage an die, die diesen Lack schon verarbeitet haben.

Der Doc (von dem die Farbe auch ist) hat mir schon Tipps gegeben, jedoch hätte ich gerne Infos von jemandem, der diesen Lack schon verarbeitet hat, einfach um so wenig wie möglich "Übungslack" zu verblasen.

-Welche Düsengrösse habt ihr benutzt
-habt ihr den Lack verdünnt, wenn ja in welchem Maße?


Danke vorab smile.gif


Gruß Nico
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 09.11.2015, 23:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Benutze bitte die Suchfunktion, da gibt es schon einige Themen dazu.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
BO125
Geschrieben am: 11.11.2015, 23:01
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 4902
Mitglied seit: 04.10.2011



Hallo,

Ich bin seit Tagen dabei zu suchen, aber nirgendwo findet man ein Mischungsverhältnis oder eine Düsengrösse...

Gruß Nico
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 12.11.2015, 05:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3505
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Ich habe da glaube damals eine 1,2'er Düse verwendet. Das Mischungsverhältniss kann ich dir garnicht mehr genau sagen. Soviel, dass es sich gut spritzen lässt. Das musst du eben ausprobieren. Wenn die Düse größer ist musst du nicht so viel verdünnen thumbsup.gif


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
BO125
Geschrieben am: 12.11.2015, 19:44
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 4902
Mitglied seit: 04.10.2011



Hey,

Super danke. Da weiß ich ja schon mal, dass ich nicht unbedingt ne 1,8 bis 2,5er Düse brauche thumbsup.gif

Habe heute schon probiert und langsam habe ich es raus. Werde jetzt nochmal ein Liter beim doc bestellen rolleyes.gif Hauptsache am Ende ist es top smile.gif

Danke nochmal thumbsup.gif


Gruß Nico
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter