Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Schwalbe KR51 Bj. 1965, Neuaufbau
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 20:42
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Hallo an alle KR Liebhaber,



Seit September 2014 bin ich stolzer Besitzer eines KR51 Baujahr 1965.
Durch Zufall bei ebay kleinanzeigen gefunden, weil das Baujahr für mich interessant war.
Vom Zustand kam nur ein Neuaufbau infrage.
Abgeholt haben wir sie in einem Astra GTC, auch da passt eine Schwalbe rein!

So war der Zustand beim abholen.





Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 20:58
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Bild 2




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 21:03
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Bild 3




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 21:04
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Bild 4




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 21:08
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Bild 5




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 21:51
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Zu Hause angekommen wurde die Schwalbe mit unserem Sohn zerlegt und ein Bestandsaufnahme der fehlenden Teile durchgeführt und notiert. Zur Belohnung haben wir uns danach noch eine Runde auf unseren S51 gegönnt.


Der Rahmen, die Schwingen, der Schwingenträger, die Beinblechstrebe, der Bremshebel (hinten), Schutzblech (hinten) und der Lenker sind zum Sandstrahlen und Pulverbeschichten gebracht worden, was ca. 3 Wochen dauerte. In dieser Zeit habe ich alle Kleinteile gereinigt und aufgearbeitet.
Der Motor wurde zerlegt neu gelagert und abgedichtet.


Bild 6



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 22:03
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Bild 7

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 27.11.2015, 22:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Oha, da fehlt ja so einiges. Hast du die Fehlteile schon beisammen? Und alles in der guten Küche?


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 22:18
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Die Fehlteile habe ich alle bekommen, Gebrauchtteilehändler und vom Teilemarkt in Magdeburg.
Die Schwalbe ist schon ferig, bin seit Mai 2015 damit unterwegs. Besonderen dank an meinen Norman ohne Ihn wäre dieses Projekt nie möglich gewesen. _clap_1.gif



Bild 8




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 22:22
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Das interessante für uns daran war das Baujahr und was man daraus machen kann.
Für den Hochofen war die Schwalbe uns zu schade. rolleyes.gif


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 27.11.2015, 22:36
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Der Rahmen hat die Farbe grün beige Ral 1000 ( genau nach Farbmuster der Original Farbe, von meinem Rahmen).

Das Orange ist Pastellorange Ral 2003.

Die in Bild 8 zu sehenden Teile sind pulverbeschichtet.


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 28.11.2015, 11:12
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Und so sieht sie jetzt aus und wird ab jetzt 24h bewacht.




Bild 9



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 28.11.2015, 11:25
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Bild 10




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
SERO Paule
Geschrieben am: 28.11.2015, 11:45
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitgliedsnummer.: 8566
Mitglied seit: 24.11.2015



Bild 11




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thomas





Im Osten geht die Sonne auf
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 28.11.2015, 12:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2800
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Ist wirklich sehr schick geworden _clap_1.gif

Orange ist meine Farbe.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter