Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spatzprojekt
dannyG
Geschrieben am: 20.01.2016, 13:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 66
Mitgliedsnummer.: 7837
Mitglied seit: 17.12.2014



Hallo ich suche die Miramidbuchsen der Vorderadfederung Bezugsadresse ,Maße oder Alternative.Hier noch ein paar Bilder.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
dannyG
Geschrieben am: 20.01.2016, 13:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 66
Mitgliedsnummer.: 7837
Mitglied seit: 17.12.2014



Nummer 3

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
dannyG
Geschrieben am: 20.01.2016, 13:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 66
Mitgliedsnummer.: 7837
Mitglied seit: 17.12.2014



Spatz Nummer 1 mit viel Patina

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 20.01.2016, 15:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4096
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (dannyG @ 20.01.2016, 14:47)
Spatz Nummer 1 mit viel Patina

... und nicht serienmaßigem Treibwerk wink.gif

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 20.01.2016, 16:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



QUOTE (dannyG @ 20.01.2016, 13:42)
Hallo ich suche die Miramidbuchsen der Vorderadfederung ...

Gibs nich, is nich, hamma nich ... sad.gif
Bleibt wohl nur Selberdrehen aus Bronze (Messing) oder Pertinax.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 20.01.2016, 18:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



dannyG,

du hast 'ne PM . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 20.01.2016, 18:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Alex (oder jeder andere hier), falls du das als Neuteil dahaben solltest, dann greif doch bitte mal zum Meßschieber und mach davon eine Skizze/Zeichnung mit genauen Maßangaben für eine eventuelle individuelle Nachfertigung.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
dannyG
Geschrieben am: 20.01.2016, 19:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 66
Mitgliedsnummer.: 7837
Mitglied seit: 17.12.2014



Hat sich schon erledigt hatte unter der Falschen Bezeichnung gesucht Gegenlagerbuchse laut Ersatzteilliste gibts bei verschiedenen Händlern .
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 21.01.2016, 13:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Prima dass es die wieder gibt.
Wie holt man eigentlich die alten Buchsen am besten aus der Gabel raus?


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 27.01.2016, 23:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Ich habe einen Heißluftföhn auf "voller Pulle" ein paar Sekunden in die Gabelrohre gehalten.
Die Miramidbuchse wird dann ja weich und lässt mit einem passenden Drahthaken und einer Taschenlampe aus dem Gabelrohr angeln.

Die Buchse sollte man aber auf keinen Fall zu lange erwärmen, wenn das Miramid nämlich weich
wie Knete wird, schmiert man bestimmt alles nur noch im Gabelrohr breit und hat umso mehr Arbeit.

Und Danny?: auf dem ersten Foto wo man deinen Spatz sieht, ist mir im Hintergrund an der Scheune dieser Stationärmotor "Typ EL" mit Anbaugerät aufgefallen.

Ist das ein "Rüttler" zum verdichten von Erdboden? hmm.gif

Sieht auf jeden Fall sehr interessant aus und ich würde mich freuen wenn du davon nochmal ein Foto aus nächster Nähe machen könntest.


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
dannyG
Geschrieben am: 28.01.2016, 12:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 66
Mitgliedsnummer.: 7837
Mitglied seit: 17.12.2014



Ja hast du gut erkannt ist ein el 65, Orginal war es vermutlich mal ein Ramme umgebaut zum Frosch(Hopser) nicht sehr efektiv aber es funktioniert habe noch ein Orginal was mit zwei Mann bedient werden muß, nur der Motor hat Zinkfrass so wie es manchmal an alten Vergasern oder Benzinhähnen auftritt (wenn noch Einer ein hat).
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter