Headerlogo Forum


Seiten: (25) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> 64er Apfelsine, Andi`s orangenes "Nebenbeiprojekt"
Andi0105
Geschrieben am: 28.01.2016, 16:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Das Langloch ist für die Ständerfeder gedacht, muss ich nur etwas mit dem Schweißgerät nacharbeiten.
Wozu ist das andere Loch? Ist es überhaupt original?



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 28.01.2016, 16:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Und das gab es diese Woche noch:

Kabelverbinder für unter dem Panzer...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 28.01.2016, 16:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4485
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



War das nicht nur eine Lüsterklemme?


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
Andi0105
Geschrieben am: 28.01.2016, 16:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Bei den frühen Vögeln muss das wohl so aussehen.
Als dann das Kabel nicht mehr im Rahmen geführt wurde, war dann die Lüsterklemme unterm Motortunnel.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Der|Homer
Geschrieben am: 28.01.2016, 17:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 536
Mitgliedsnummer.: 4976
Mitglied seit: 05.11.2011



Wann waren denn die Kabel IM Rahmen geführt???

So eine Lüsterklemme habe ich persönlich noch nicht gesehen.


--------------------
SR 2E Maron
SR 2E Beige
KR51/1 blau
SR4/2 rot
KR51/2 Biberbraun
KR51/2 Elfenbein
S51 /1B rot
S51B 2-4 billardgrün
S51E silber
S53M schwarz
AWO T absoluter original Zustand
Fahrende Bierkiste
Z1000
Passat
PM
Top
Andi0105
Geschrieben am: 28.01.2016, 17:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Bei all denen die vorn im Rahmen das Loch für die Kabel haben...
Soll ich dir ein Bild von dem Loch machen???
Ist beim KR50 genau so gelöst. wink.gif

Siehe auch im gepinnten 64er Schwalben Thread, Seite 27: Kabelverbinder.
Ich sehe auf den Seiten auch nirgends eine 64er, wo die Rücklichtkabel außen am Rahmen verlaufen.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 29.01.2016, 15:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Kann mir bezüglich des Hauptständers keiner etwas sagen?
Das zweite Loch kann ich glaube ich zuschweißen.

Anschließend wird er noch sandgestrahlt und im Originalton, oder annähernd wink.gif , lackiert.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 29.01.2016, 18:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1202
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Loch kann zu und das untere ist ausgeleiert.


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 29.01.2016, 18:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Ja, das von der Ständerfeder werde ich noch nacharbeiten. So kann man es nicht lassen. laugh.gif

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Schwalbinette
Geschrieben am: 30.01.2016, 10:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 192
Mitgliedsnummer.: 6834
Mitglied seit: 27.09.2013



Hallo Andi,
der Stahlständer ist verbogen und sollte gerichtet werden. Das kleine Loch ist beim Schwalbe-Ständer nicht vorhanden. Der originale Ständerfuß ist auf der linken Seite nach außen hin verlängert, damit man den Ständer besser ausklappen kann. Auf deinen Fotos sehen die Füße gleich groß aus.Habe leider kein Bild vom Fuß.
Hier noch ein Bild von der eingeängten Stahlfeder.
Schöne Grüße
Achim



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
KR 51 1964
SR4-4 1972
KR 51/2L 1980
MZ ES 250/2 Gespann 1972/68
BMW R25/0 1950
BMW R75/5 1973
BMW K100 1986
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 30.01.2016, 15:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



DAnke für das Bild.
Auf deinem Bild sieht der linke Fuß auch "klein" aus.

Na, da muss ich wohl oder übel nochmal etwas biiiiieeeeegen... laugh.gif

Kannst du mir etwas zu dam Abstand zwischen Ständer und Rahmen sagen?
Liegen bei dir beide Schenkel des Ständers am Rahmenrohr an?

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Schwalbinette
Geschrieben am: 30.01.2016, 16:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 192
Mitgliedsnummer.: 6834
Mitglied seit: 27.09.2013



Hallo Andi,
bei mir liegt der Ständer am Rahmenträger auf beiden Seiten an.
Viel Spaß Achim


--------------------
KR 51 1964
SR4-4 1972
KR 51/2L 1980
MZ ES 250/2 Gespann 1972/68
BMW R25/0 1950
BMW R75/5 1973
BMW K100 1986
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 30.01.2016, 16:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Habe schon überlegt, den Ständer in seine 3 Einzelteile zu zerlegen und neu zusammen zu schweißen.
Erstmal muss ich die dicke Dreckkruste abkratzen, dann schau ich weiter.

Danke für deine Hilfe.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 30.01.2016, 17:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Da der Motor, den ich dazubekommen habe, komplett zerlegt und vermutlich auch nicht ganz vollständig ist, musste die Postfrau sich heute etwas abmühen laugh.gif
Meine Kickstarterwelle ist auch verschlissen, daher kam mir dieses Angebot ganz recht.

Es ist ein 65er mit 245...er Nummer, Dreiecksflansch und kompletter Zündung ( welche bei mir fehlt ) und einer guten Kickerwellenverzahnung. Sogar mit Kunststoff-Ablassschraube.

Der werden wir wohl nur mein Gehäuse "ringsrum" bauen biggrin.gif

Mfg Andi

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 30.01.2016, 17:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4279
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Dreht und schaltet. Ich denke, ich hab nichts verkehrt gemacht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (25) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter