Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Mein "Schrotthabicht" Probleme Schwingen, Reifen lassen sich nicht ausmitteln.
MTI
Geschrieben am: 05.03.2016, 12:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 944
Mitglied seit: 24.11.2007



Hi,
habe gerade ein Projekt am laufen das hier sicher nicht jedem gefällt. Hatte noch einen total fertigen Habicht Rahmen und einige völlig versaute Blechteile (Vergammelt/Verbeult und mit Schrubscheibe entlackt.)..

Da dachte ich bevor die in den Schrott wandern bastel ich mal was schönes draus. Der Habicht ist komplett mit einem spezial 2K Klarlack lackiert. In den nicht sichtbaren Bereichen mit Brantho Korrux 3 in 1 Schwarz.

Jetzt habe ich ihn fertig montiert und die Felgen eingebaut. Allerdings habe ich vorne das Problem das rechts viel Luft zum Stoßdämpfer ist und links der Reifen schleift.

Hinten genau das selbe. Bei der Kette total eng und auf der anderen seite Platz ohne ende. Was ist hier los?




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
user posted image
PME-Mail
Top
MTI
Geschrieben am: 05.03.2016, 12:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 944
Mitglied seit: 24.11.2007



Kettenkasten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
user posted image
PME-Mail
Top
MTI
Geschrieben am: 05.03.2016, 12:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 944
Mitglied seit: 24.11.2007



andere Seite..

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
user posted image
PME-Mail
Top
MTI
Geschrieben am: 05.03.2016, 12:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 944
Mitglied seit: 24.11.2007



von hinten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
user posted image
PME-Mail
Top
MTI
Geschrieben am: 05.03.2016, 12:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 944
Mitglied seit: 24.11.2007



vorne Platz...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
user posted image
PME-Mail
Top
MTI
Geschrieben am: 05.03.2016, 12:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 944
Mitglied seit: 24.11.2007



und eng..

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
user posted image
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 05.03.2016, 16:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4112
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Steht das Hinterrad denn gerade in der Schwinge?
Wenn nicht, dann am Hinterrad einfach mal den Bremsseitigen Kettenspanner etwas spannen.
somit wandert dein Rad etwas in die "gewünschte" Richtung.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
MTI
Geschrieben am: 05.03.2016, 16:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 944
Mitglied seit: 24.11.2007



Ja habe ich ein bisschen rumgespielt vorhin. Also abstand zum Kettenkasten bekomme ich hin. Mittig im Kotflügel aber nicht.

Vorne habe ich die Schwinge getauscht die war wohl etwas krum. Leider ist das Rad immer noch nicht richtig mittig. Aber wenigstens kommt es nichtmehr an den Dämpfer,.,


--------------------
user posted image
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter