Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Antriebswlle ausbauen
Jacob
Geschrieben am: 09.03.2016, 20:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 8557
Mitglied seit: 20.11.2015



Hallo alle miteinander.
Ich habe mein M53 Motor meiner neu erworbenen Schwalbe gespalten um sie zu generalüberholen.

Mein Problem: Wie bekomme ich die Antriebswelle heraus? Sie sitzt in der rechten Motorhälfte fest.


Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfe.
Lg

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Danielschafftdas
Geschrieben am: 09.03.2016, 20:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 109
Mitgliedsnummer.: 7928
Mitglied seit: 01.02.2015



Hallo, Wärme soll ja Wunder vollbringen. . .
Das Gehäuse schön erwärmen und dann sollte das flutschen.
Grüße, Daniel
PME-Mail
Top
Jacob
  Geschrieben am: 09.03.2016, 21:10
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 8557
Mitglied seit: 20.11.2015



Danke Daniel.
Mich hats halt gewundert, das in allen Videos die ich gesehen habe die Welle nach dem Spalten im linken Lager sitzt.
Dies ist auch meine 1. Motoren-Überholung und will dabei nichts verkehrt machen smile.gif
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 10.03.2016, 04:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Dann must du die Kupplung dran lassen...
Die zieht es bestimmt nicht hinterher laugh.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter