Headerlogo Forum


Seiten: (6) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> 69er Sperber, das Ende des Dornröschenschlaf 's
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Hallo!

Ich habe gestern nach langem einen Sperber von einem Bekannten bekommen. Er ist aus 1.Hand und seit 1993 nicht mehr bewegt worden. Brief und alle Original Unterlagen sind dabei _clap_1.gif

Ich möchte ihn gerne wieder Original aufbauen. Natürlich bleibt die Patina und der Lack erhalten.

Was passt zum Baujahr?
Was für Dämpfer brauche ich für hinten?
Vergaser müsste ein 16n1-3 sein oder?
Auspuff is der gleich wie bei Schwalbe und Co?
Gibts die Spiegelgläser im Nachbau?
Reifen?

Danke. _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 2

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 3

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 4

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 5

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 6

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 7

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 8

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 9

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 12.03.2016, 15:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Foto 10

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 12.03.2016, 17:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13540
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (64er @ 12.03.2016, 15:09)
Was passt zum Baujahr?
Was für Dämpfer brauche ich für hinten?
Vergaser müsste ein 16n1-3 sein oder?
Auspuff is der gleich wie bei Schwalbe und Co?
Gibts die Spiegelgläser im Nachbau?
Reifen?

Danke. _clap_1.gif

Hi Florian, erst mal Glückwunsch zu dem tollen Sperber.

Stoßdämpfer erklären sich von selbst, da du vorne Chrom/Chrom hast muss das hinten auch so sein.

Reifen kannst du neue K4 nehmen, das passt 69 auf jeden Fall noch. Alternativ auch K30.

Der Auspuff ist im Grunde gleich mit Schwalbe Star usw.

Die Spiegelgläser gibt es neu zu kaufen.

Viel Spaß bei der Aufbereitung und immer schön Bilder machen. wink.gif

Grüße Jörg



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Mafafe
Geschrieben am: 12.03.2016, 18:45
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 55
Mitgliedsnummer.: 7359
Mitglied seit: 12.05.2014



Eine tolle Patinabasis hast Du da abgegriffen. Hätte mir auch zugesagt.

Zum Auspuff sein noch zu sagen, dass das Endstück spitz zu sein hat, so wie in Deinem Teilekonvolut (Bild 4) zu sehen.

Viel Freude und Erfolg beim Aufbau! thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 12.03.2016, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Was für ein schöner Lack, Glückwunsch!

Zu den Dämpfern sei noch gesagt, die müssen so ca. 34cm Länge haben.
Und die gewölbten Tachogläser gibts als Nachbau.

Und ich glaube, genau DIE Spieglegläser gibts NICHT als Nachbau. Aber zu 100& sicher bin ich da nicht.

Viel Spaß beim Aufbau!


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 13.03.2016, 12:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



So erste Bestands Aufnahme gemacht.

Viele Kleinkram brauch ich dry.gif

Aber der Rahmen/Blechteile/Elektrik und Lack ist wirklich schön _clap_1.gif
Passt der Sitzbankbezug?
Passen die Soziusfussrasten?
Passt der Kerzenstecker?

Motor werde ich erstmal nicht spalten. Will erstmal nur neues Öl reinmachen und schauen wie der läuft.

Kennzeichen werde ich versuchen fast das Orginale zu bekommen. OD 26-46 war dran.
Ich werde versuchen SM-OD2646 zu bekommen!

Teilleiste die es bis jetzt zu besorgen gilt,
Vergaser 16n1-3, Verbindungsstück zum Rahmen
Kupplungszug (grau)
Bremszug (grau, V und H)
Versteller für Bowdenzug (2x direkt am Lenker)
Stoßdämpfer (34cm, Chrom/Chrom)
Tachoglas (lasse ich evtl auch so)
Standlicht(lasse ich evtl auch so)
Spiegelglas
Gepäckspannband(grau)
Spritzlappen
Schalldämpfer
Krümmer und Auspuff Mittelstück,Halter und Schelle
Eska Schrauben für Zündungsdeckel/Grundplatte/Fußrasten (hinten)/Lichtschalter/Blendrahmen
Lenkerschloss
Ringöse für Zündspule
Gummiringe für Tankbefestigung
Zwischenstück beim Zündungsdeckel
2xBlinkergehäuse


Wer was hat kann sich gerne melden. Ich mache aber auch nochmal ein Therad im Teilemarkt auf!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
64er
Geschrieben am: 13.03.2016, 17:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 8497
Mitglied seit: 19.10.2015



Originallack _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Florian
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (6) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter