Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Welche Farbe hatte mein Essi?
SandroM3
Geschrieben am: 13.04.2016, 10:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 8607
Mitglied seit: 19.12.2015



Hallo zusammen

kann man eigentlich irgendwie ausfindig machen welche Farbe der esser ursprünglich mal hatte?
ich habe Leider keinerlei Papiere.
Rahmennummer 10331xx
Motornummer475706

Vielen Dank für eure Antworten

Gruss Sandro


--------------------
Gruss Sandro


Partner der BMW M GmbH
weil es schneller geht
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.04.2016, 11:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Na so wie der Rahmen eben lackiert ist und der Rest natürlich auch.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Hebelknecht
Geschrieben am: 13.04.2016, 11:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 7077
Mitglied seit: 14.01.2014



Einfach mal ein Bild hier reinstellen .

Dann können sich die Experten mal wieder austoben ! tongue.gif

Gruß Remo
PME-Mail
Top
SandroM3
Geschrieben am: 13.04.2016, 11:36
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 8607
Mitglied seit: 19.12.2015



Die Teile sind alle Sandgestahlt. Der Tank müsste silber gewesen sein.

Gruss Sandro


--------------------
Gruss Sandro


Partner der BMW M GmbH
weil es schneller geht
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 13.04.2016, 12:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1356
Mitgliedsnummer.: 6871
Mitglied seit: 10.10.2013



Wenn der Tank wirklich im original Silbern war, dann war der Esser Kirschrot. wink.gif

Siehe hier: http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?sho...indpost&p=16049


--------------------
PME-MailWebseite
Top
Andi0105
Geschrieben am: 13.04.2016, 12:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4112
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Anhand der FIN wirst du das wohl nicht rausfinden.
Zu eilig gestrahlt rolleyes.gif

Mfg Andi
PME-Mail
Top
SandroM3
Geschrieben am: 13.04.2016, 12:51
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 8607
Mitglied seit: 19.12.2015



Diaphangrün hatte glaube ich auch einen silbernen Tank.

Tank könnte auch beige gewesen sein lässt sich kaunm noch erkennen.

die Teile waren alle mit Dunkelblau gestrichen. Also wirklich gestrichen nicht lackiert.

An einer Stelle sah es wie Blauer Original Lack aus aber nicht Hammerschlag.


--------------------
Gruss Sandro


Partner der BMW M GmbH
weil es schneller geht
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 13.04.2016, 12:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1356
Mitgliedsnummer.: 6871
Mitglied seit: 10.10.2013



Schau dich einfach durch die Liste in meinen Link und dann entscheide du, was dir am besten gefällt.

Wie schon oben erwähnt, hätte man an mehren stellen nach O- Lack schauen sollen, bevor alles gestrahlt wurde.

Der Zwischenraum zwischen Federkasten und Rahmen, oder der Stützbogen in hinteren Kotflügel sind meist die Stellen, wo der O- Lack perfekt erhalten ist.


Nun hast du die freie Wahl^^


--------------------
PME-MailWebseite
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 13.04.2016, 13:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (SandroM3 @ 13.04.2016, 12:36)
Die Teile sind alle Sandgestahlt. Der Tank müsste silber gewesen sein.

Gruss Sandro

Also wenn du keine Ahnung hast, wer sonst? hmm.gif _uhm.gif

Vielleicht hat ja der Strahler an der Innenseite des Rahmens ein Fleckchen Lack vergessen. Schau mal in den Kasten der Motoraufnahme. wink.gif


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
SandroM3
Geschrieben am: 13.04.2016, 13:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 8607
Mitglied seit: 19.12.2015



Der Rahmen war komplett Schwarz.
Die Federbein Abdeckung ist auf der innenseite Dunkelblau.
Aber es gibt doch die kombi dunkelblau mit Silber oder beigen Tank garnicht oder?

Fragen über Fragen _uhm.gif


--------------------
Gruss Sandro


Partner der BMW M GmbH
weil es schneller geht
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 13.04.2016, 14:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1356
Mitgliedsnummer.: 6871
Mitglied seit: 10.10.2013



Mache bitte mal ein paar Fotos vom Blau.

Es kann sein, dass dein SR zur Bastelbude wurde und man mal defekte Teile getauscht hat. wink.gif


--------------------
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.04.2016, 15:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Wenn nicht irgendwo noch Originallack am Rahmen oder anderen Blechteilen vorhanden ist, wird man nicht mehr herausfinden was er ursprünglich für Farbe hatte.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SandroM3
Geschrieben am: 13.04.2016, 15:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 8607
Mitglied seit: 19.12.2015



Das war auch meine erste Vermutung das da aus mehreren essis einer zusammen geschraubt worden ist...

Glaube lasse ihn beige Lackieren...


--------------------
Gruss Sandro


Partner der BMW M GmbH
weil es schneller geht
PME-Mail
Top
SandroM3
Geschrieben am: 13.04.2016, 15:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 8607
Mitglied seit: 19.12.2015



Wie geht ihr bei der Linierung vor??
Mit den Klebesets die es gibt?


--------------------
Gruss Sandro


Partner der BMW M GmbH
weil es schneller geht
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 13.04.2016, 22:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1088
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



Guck doch einfach mal in die SN Liste vom SR rein. wenn die Rahmen NR um deinen herum alle beige waren, dann wird deiner auch beige gewesen sein... Die haben nicht zu tiefsten DDR-Zeiten 3.000 Rahmen beige gemacht und dann einen Rahmen in kirsch/silber und dann wieder 3.000 Rahmen beige.

Habe ich hier nicht irgendwo auch mal gelesen, dass diese "Export Spezialfarben" nur aufgesprüht waren und sich darunter auch beige oder maron befand?


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 84.000km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, wartet auf Überholung)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 70.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 40.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (derzeit im Aufbau)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter