Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson Habicht, guter Kauf?
neundorfer simmiflitzer
Geschrieben am: 25.04.2016, 19:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 228
Mitgliedsnummer.: 8851
Mitglied seit: 25.04.2016



Hallo,
Ich bin noch nicht lang hier dabei und habe daher noch nicht so viel Ahnung. smile.gif
Daher wollte ich mal fragen, ob das ein guter Kauf war den ich da getätigt habe? _uhm.gif
Was ich festgestellt hab ist, das es leider kein M 54 verbaut ist sad.gif .
P. S. er hat mich 550 gekostet

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mfg Peter

Simmiflitzer`s Fuhrpark:
Maw`s
Simson Damenfahrrad Bj. 1953
Sr1 Bj. 1955
Sr2 Bj. 1961
Kr 50 Bj. 1964
Schwalbe Kr 51-1 Bj. 1971
Spatz Sr 4-1 Bj. 1965
Star Sr 4-2/1 Bj. 1973
Sperber Sr 4-3 Bj. 1970
Habicht Sr 4-4 Bj. 1974
SL1 S Bj. 1971
S 50 B-2 Bj. 1976
PME-Mail
Top
Janik
Geschrieben am: 25.04.2016, 19:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 106
Mitgliedsnummer.: 7873
Mitglied seit: 08.01.2015



Hier ist das Sr Forum. Für die Simson Vögel gibts ein anderes.
Könnte ein Mod das mal verschieben?
Aus dem Habicht machst du bestimmt was schönes smile.gif
?


--------------------
PME-Mail
Top
Bockwurst-mit-Senf
Geschrieben am: 25.04.2016, 19:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 460
Mitgliedsnummer.: 8514
Mitglied seit: 26.10.2015



Hallo Simmiflitzer,

Kleiner Tipp: stell Dich hier doch erstmal vor!

Und dann wie Janik es schon schrieb, falche Ecke im Forum ! wink.gif


--------------------
Grüße Robert

Wer IFA fährt,fährt NIE verkehrt !
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 25.04.2016, 20:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1084
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



Schöne LPG-Feldweghure. Muss man mögen aber hat was. Den Ständer könnte man mal reparieren, aber wenn man da an einer Stelle anfängt... kommt man vom hundertsten ins tausendste. Mit den Preisen kenn ich mich nicht aus aber billiger werden die langfristig nicht mehr. Zur Wertanlage taugen die aber auch (noch) nicht.


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 84.000km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, wartet auf Überholung)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 70.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 40.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (derzeit im Aufbau)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
klaus30
Geschrieben am: 25.04.2016, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1862
Mitgliedsnummer.: 4410
Mitglied seit: 27.04.2011



550€? _uhm.gif

Ich hätte mir sowas sicherlich eh nicht gekauft, da der Zustand auf den ersten Blick wirklich nichts schönes ist bzw sehr viel Arbeit. Mehr als 300€ hätte ich dafür nicht gegeben, da bekommt man bessere Habichte für die genannte Summe.


--------------------
Schöne Grüße aus Mittelsachsen!
___________________________________________________________

E = MZ²

AKTUELL AUF SPERBER SUCHE - BITTE PER PN MELDEN!
PM
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 25.04.2016, 20:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Mach mal die Seitenbleche ab und sieh dir die Schweißnaht vom Rohrbogen zu dem hinterem Blech (Da wo Habicht draufsteht) an. Das ist so die Schwachstelle der SR4 Serie. So wie Der gute aussieht, wurde Er ordentlich rangenommen.
Aber für 550€ bekommt man schon noch welche im Original Lackkleid mit Schleiflack ran. Mit 4-Gang und intakter Ständeraufnahme. Welche bei allen Piepmätzen eine Schwachstelle ist. Meist wird die Zerrammelt durch drauf rumsitzen und ankicken wie wild dry.gif
PME-Mail
Top
Raging-Ric
Geschrieben am: 25.04.2016, 20:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 990
Mitgliedsnummer.: 2980
Mitglied seit: 05.01.2010



Wird sicher eine Freude den zu restaurieren. Gerade die fahrzeuge, wo man wirklich jede schraube aufarbeiten muss, lernt man richtig lieben.

Doch der preis war wirklich viel zu hoch. Selbst die Hälfte des preises wäre schon ärgerlich gewesen.


--------------------
SR4-2/1---Winter "Schönwetter Moped"
SR4-3---Sommer "Schönwetter Moped"

S70E/2---Dorfmoped
S51 B2-4 "Rolling Stones Edition"---im ständigen Umbau

SR2E---Dekomoped
MZ TS250---Frühling "Schönwetter Moped"
PME-Mail
Top
Tingel
Geschrieben am: 26.04.2016, 06:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 229
Mitgliedsnummer.: 7177
Mitglied seit: 23.02.2014



Vor allem angesichts der Tatsache das man einen M54 auch nicht überall hinterhergeworfen bekommt.


--------------------
Gruß Tingel

Alles wird besser, aber nichts wird gut.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 26.04.2016, 11:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13534
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Da hat man unseren Neuen schön über den Tisch gezogen. Mit deinen 14 Jahren solltest du dir zum Kauf einen Mopeds besser jemanden mitnehmen, der sich auskennt um in Zukunft solche Fehlkäufe zu vermeiden.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
OTRIUS
Geschrieben am: 26.04.2016, 11:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1140
Mitgliedsnummer.: 2758
Mitglied seit: 12.10.2009



Naja übern Tisch gezogen, kann man nicht sagen. So ist erstmal alles vorhanden, was auf dem einen Foto zu sehen ist. Die Ständeraufnahme ist bei 80 % aller Vögel hinüber - ist auch kein Beinbruch. Was echt stinkt ist der fehlende M54...
Aus Erfahrung lernt man, das gehört auch zu diesem Hobby leider so manches Mal dazu.
Mach mal noch ein paar Fotos und stell sie hier rein!

Gruß Christian


--------------------
Fahrzeuge:

Albatros SD 50 2002
SR 50 1990
Duo 4/1 1988
Spatz SR 4/1 P 1965 + K 1969
Star SR 4/2 1966 + 1974
Habicht SR 4/4 1973 + 1974
Sperber SR 4/3 1970
S 51 Enduro 1990
Schwalbe KR 51/1 S 1973 + 1974
Schwalbe KR 51/2 1982
MZ Charly (Elektro) 2006
PMWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 26.04.2016, 13:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13534
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (OTRIUS @ 26.04.2016, 11:40)
Naja übern Tisch gezogen, kann man nicht sagen. So ist erstmal alles vorhanden, was auf dem einen Foto zu sehen ist. Die Ständeraufnahme ist bei 80 % aller Vögel hinüber - ist auch kein Beinbruch. Was echt stinkt ist der fehlende M54...
Aus Erfahrung lernt man, das gehört auch zu diesem Hobby leider so manches Mal dazu.
Mach mal noch ein paar Fotos und stell sie hier rein!

Gruß Christian

Tut mir leid Christian, du wirst mir nicht sagen, dass du den Hobel für das Geld gekauft hättest! blink.gif

Allein dass der 4-Gang Motor fehlt mindert den Wert schon um 50% sind wir also noch bei 275 Euro. Und dann ist das Teil zusammen gestückelt. Mag blechmäßig zwar komplett sein, aber da fließen noch hunderte von Euro in die Restauration. Einen originalen Habicht hätte er für 200 Euro mehr bekommen, somit hat man ihn mit dem Teil auf jeden Fall über den Tisch gezogen! dry.gif

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
neundorfer simmiflitzer
Geschrieben am: 26.04.2016, 14:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 228
Mitgliedsnummer.: 8851
Mitglied seit: 25.04.2016



Ich dachte ja das es ein M 54 ist, aber nach genauer recherche habe ich dann herausgefunden, das es nur ein 3-gang ist. sad.gif weep.gif
Naja, das war halt mal einer von solchen käufen, wo man dazu lernt.
Habe allerdings dafür meinen Spatz billig erstanden _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mfg Peter

Simmiflitzer`s Fuhrpark:
Maw`s
Simson Damenfahrrad Bj. 1953
Sr1 Bj. 1955
Sr2 Bj. 1961
Kr 50 Bj. 1964
Schwalbe Kr 51-1 Bj. 1971
Spatz Sr 4-1 Bj. 1965
Star Sr 4-2/1 Bj. 1973
Sperber Sr 4-3 Bj. 1970
Habicht Sr 4-4 Bj. 1974
SL1 S Bj. 1971
S 50 B-2 Bj. 1976
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 26.04.2016, 14:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ändern kannst du das jetzt sowieso nicht mehr. Es ist wie es ist. dry.gif
Also cool bleiben, durch die Hose ausatmen und dann frisch ans Werk, den Hobel fahrfertig machen und aufarbeiten. Bevor du aber weitere Summen da investierst, frag vorher besser, ob dirhier nicht eventuell jemand einen Tipp für eine kostengünstigere Lösung geben kann.
Das wird schon. smile.gif

Den Kuhfänger vorn an deinem Schutzblech kannst du vielleicht im Teilemarkt den MZ-Gespannfahrern anbieten. Die zerrammeln sich nämlich mitunter beim Rangieren auf engen Örtlichkeiten gerne mal ihre Kotflügelspitzen.
Das Geld kannste dann gleich in neue Ersatzteile investieren, falls jemand welches dafür zahlt. wink.gif


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
neundorfer simmiflitzer
Geschrieben am: 26.04.2016, 14:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 228
Mitgliedsnummer.: 8851
Mitglied seit: 25.04.2016



Danke Unhold, werde ich machen biggrin.gif


--------------------
Mfg Peter

Simmiflitzer`s Fuhrpark:
Maw`s
Simson Damenfahrrad Bj. 1953
Sr1 Bj. 1955
Sr2 Bj. 1961
Kr 50 Bj. 1964
Schwalbe Kr 51-1 Bj. 1971
Spatz Sr 4-1 Bj. 1965
Star Sr 4-2/1 Bj. 1973
Sperber Sr 4-3 Bj. 1970
Habicht Sr 4-4 Bj. 1974
SL1 S Bj. 1971
S 50 B-2 Bj. 1976
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 26.04.2016, 14:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



QUOTE (OTRIUS @ 26.04.2016, 12:40)
Die Ständeraufnahme ist bei 80 % aller Vögel hinüber - ist auch kein Beinbruch.

Es ist doch schon Handwerkliches geschick und Jemand der schweißen KANN erforderlich, damit Das dan auch passt und wieder hält.
Der Ständer muss mit der Flachen Stirnseite im aufgebocktem Zustand auf der Ständeraufnahme anliegen. Irgentwo hier im Forum gibt es auch ein Bild, wo an einer Schwalbe mit der Flex "Kahlschlag" gemacht wurde um Diese wieder Neu zu Konstruiren. Bei meiner Schwalbe wird das auch nochmal kommen müssen ermm.gif
Jetzt mal eine Teschnische Frage dazu. Kann man das auch ohne Probleme Autogen schweißen? Oder ist da der Materialverzug zu hoch?
Von der Sprödigkeit der Nähte sollte es passen. Wir haben in der Ausbildung Bleche im 90° Winkel zusammen geschweißt (Kehlnaht) und auf der Presse flach gedrückt. Hat ganz gut gehalten hmm.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter