Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR2E Hinterradnabe, Ist das eine originale SR2E Hinterradnab
Norman.C
Geschrieben am: 29.04.2016, 17:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8847
Mitglied seit: 24.04.2016



Hallo an Alle!

Bei der Suche nach einem neuen Kettenblatt für das Hinterrad stieß ich auf ein Problem. Ich finde nur welche mit 6 oder 12 Löcher. Meine hat wie auf dem Bild zu sehen aber 9.
Meine Frage an die Kenner: Kann mir jemand sagen ob das original ist oder vielleicht woanders hin gehört.

Selbstverständlich habe ich zuerst die "Suche" bemüht aber nichts gefunden. Kann mir jemand dabei helfen dieses Rätsel zu lösen?

Grüße Norman

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Otto
Geschrieben am: 29.04.2016, 19:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1087
Mitgliedsnummer.: 7023
Mitglied seit: 21.12.2013



Und der Haifisch, der hat Zähne...


--------------------
Mein Fuhrpark

Twingo C06 Bj 1998 (Alltagsfahrzeug)
Trabant 601 Bj 1989 (lange nicht mehr bewegt...)
Ninja ZX6R Bj 1998 (als Neufahrzeug gekauft und dabei geblieben, soll eine rollende Restauration werden, derzeit 84.000km auf der Uhr)
SR2E Bj 1962 (seitdem in Familienbesitz, wartet auf Überholung)
Pegasus KM30 Bj 1994 (als Alltags und Reiserad, rollende Restauration, geschätzt 70.000km gelaufen, eine MIFA-Marke????)
Giant Terrago Bj 1999 (Mountainbike geschätzt 40.000 km gelaufen)
MIFA Klappie Bj 1972 (derzeit im Aufbau)
Diamant 35154 Schwanenhals (Projekt für irgendwann)
weitere Fahrräder...
PME-Mail
Top
Norman.C
Geschrieben am: 29.04.2016, 19:50
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8847
Mitglied seit: 24.04.2016



Genau, und deshalb muss ein neues Kettenblatt dran. Die Frage ist nur die ob eine neue Nabe her muss oder die vorhandene hergerichtet wird.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 30.04.2016, 05:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Nieten ausbohren und altes Kettenblatt runter, dann neues drauf und mit Stahlnieten wieder fest nieten. Gemacht habe ich es noch nicht, aber sicher schon Andere.

Ein passendes Kettenblatt müsste ich eigentlich noch haben.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 30.04.2016, 07:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



QUOTE (Norman.C @ 29.04.2016, 18:34)
Bei der Suche nach einem neuen Kettenblatt für das Hinterrad stieß ich auf ein Problem. Ich finde nur welche mit 6 oder 12 Löcher. Meine hat wie auf dem Bild zu sehen aber 9.
Meine Frage an die Kenner: Kann mir jemand sagen ob das original ist oder vielleicht woanders hin gehört.


Da wurden halt 3 Niete eingespart biggrin.gif


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 30.04.2016, 09:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



Hallo Norman.C,
das wurde schon mal diskutiert.....
klick


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
Norman.C
Geschrieben am: 30.04.2016, 18:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8847
Mitglied seit: 24.04.2016



Kann mir denn keiner hier sagen ob diese Nabe zum SR2E gehört oder nicht?
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 30.04.2016, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4607
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Die Naben die ich vom SR2E habe sind alle geschraubt. Deshalb sage ich mal nein.


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
Norman.C
Geschrieben am: 30.04.2016, 20:32
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8847
Mitglied seit: 24.04.2016



Danke Frank thumbsup.gif !

Hab deine Patina SR2E angeschaut und werd fast neidisch bei so gut erhaltenen Teilen. Ich hab meine völlig verrostet und vergammelt gekauft und möchte das Moped gerne so original wie möglich aufbauen.

Schöne Grüße

Norman
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 30.04.2016, 20:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7344
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (Wombat45 @ 30.04.2016, 20:33)
Die Naben die ich vom SR2E habe sind alle geschraubt. Deshalb sage ich mal nein.
....
Nein das stimmt nicht Frank. huh.gif Geschraubte Kettenblätter gab es erst ab 11/62.

Es gibt beim SR2 bzw. 2E verschiedene Ausführungen der genieteten Kettenblätter. Leider gibt es keine Hinweise wann welche Variante zur Anwendung kam.

Ich kann nur vermuten, dass deine Ausführung eher eine frühe, also so etwa 58 ist. Diese ist recht selten, den die Naben mit Komplettnietung tauchen viel häufiger auf. Jedenfalls dürfte diese Variante mit der eingesparten Nietung beim SR 2E eher nicht vorkommen. Aber wie schon gesagt, Vermutungen... .


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 30.04.2016, 21:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4607
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Wieder was gelernt. Danke Jürgen thumbsup.gif .


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
Norman.C
Geschrieben am: 30.04.2016, 22:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 8847
Mitglied seit: 24.04.2016



Danke Jürgen, das ist die Info die ich gebraucht hab.
Mir ist schon klar, dass keine hundertfünfzig Prozentigen Aussagen gemacht werden können. Wichtig für mich ist halt was passen könnte und da habt ihr mir echt weiter geholfen.

Da meine SR2E aber 1961 gebaut wurde entfallen die geschraubten schon mal.
Da schaue ich mich doch gleich mal nach einer 12-Loch Nabe zum Nieten um. Alte Räder gibts ja schon einige in der Bucht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter