Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star 1974 will icht
121Piet
Geschrieben am: 24.05.2016, 18:44
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8900
Mitglied seit: 24.05.2016



Hallo Simsonfreunde,

ich habe mir einen star von 1974 zugelegt. Ich habe den vergaser gereinigt und das Schwimmernadelventil gewechselt. Habe dann den tank gereinigt und geschaut ob der Zündfunke da is.

Als alles stimmt wollte ich ihn ankicken...vergebens. Anschieben funktionierte auch nicht.

Woran kann das liegen?

mfG Piet smile.gif
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 24.05.2016, 18:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4112
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Sprit haste auch drin?
PME-Mail
Top
121Piet
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:03
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8900
Mitglied seit: 24.05.2016



jap
PME-Mail
Top
JeyTi
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 307
Mitgliedsnummer.: 7674
Mitglied seit: 24.09.2014



Zündung auch eingestellt?
Was meinst du mit "als alles stimmte"?
PME-Mail
Top
121Piet
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8900
Mitglied seit: 24.05.2016



na das der zündfunke da is....ne ich habe den unterbrecher nicht eingestellt. Aber mit anschieben müsste das ja trotzdem funktionieren
PME-Mail
Top
121Piet
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8900
Mitglied seit: 24.05.2016



komischer weise lief der benzinschlauch voll aber in der vergaserwanne war kein benzin
PME-Mail
Top
JeyTi
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 307
Mitgliedsnummer.: 7674
Mitglied seit: 24.09.2014



Dann öffnet das Nadelventil nicht. Schwimmer eingestellt?
PME-Mail
Top
121Piet
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:38
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8900
Mitglied seit: 24.05.2016



wie stellt man den am besten ein?
PME-Mail
Top
JeyTi
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 307
Mitgliedsnummer.: 7674
Mitglied seit: 24.09.2014



auf der Seite von den Mopedfreunden-Oldenburg findest du eine Anleitung.
Einfach simson schwimmerstand einstellen googeln

Zündung solltest du sobald du Sprit hast auch prüfen/einstellen.
Mit verschobenem Zündzeitpunkt springt sie auch nicht an.
PME-Mail
Top
121Piet
Geschrieben am: 24.05.2016, 19:49
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8900
Mitglied seit: 24.05.2016



ok
PME-Mail
Top
OTRIUS
Geschrieben am: 26.05.2016, 14:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1140
Mitgliedsnummer.: 2758
Mitglied seit: 12.10.2009



Moin, kipp mal mit ner Spritze o.ä. etwas Benzin in´s Kerzenloch, dann weißt du schon ob er husten kann wink.gif

Gruß Christian


--------------------
Fahrzeuge:

Albatros SD 50 2002
SR 50 1990
Duo 4/1 1988
Spatz SR 4/1 P 1965 + K 1969
Star SR 4/2 1966 + 1974
Habicht SR 4/4 1973 + 1974
Sperber SR 4/3 1970
S 51 Enduro 1990
Schwalbe KR 51/1 S 1973 + 1974
Schwalbe KR 51/2 1982
MZ Charly (Elektro) 2006
PMWebseite
Top
JeyTi
Geschrieben am: 28.05.2016, 11:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 307
Mitgliedsnummer.: 7674
Mitglied seit: 24.09.2014



Und? Wie schauts aus?
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter