Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 Lenkkopflager
yan123
  Geschrieben am: 14.06.2016, 16:42
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 8939
Mitglied seit: 14.06.2016



Hallo liebe Forengemeinschaft smile.gif

und zwar folgendes: Ich bin dabei das Lenkkopflager an meiner S51 zu erneuern. Jedoch bin ich scheinbar der erste Besitzer der dies bei diesem Moped tut. weep.gif
Das Problem ist folgendes: Die Kontermutter sitzt derart fest da tut sich rein gar nichts. WD40, Rost-Off, mit dem Hammer auf den Hackenschlüssel, rechtsrum linksrum - nichts passiert.
Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem? Oder einen Tipp?

(Lenker und Gabel sind natürlich schon ausgebaut- Vorgehen nach Reperaturhandbuch)

Viele Grüße
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 14.06.2016, 17:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4088
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Warm machen.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
venturina
Geschrieben am: 15.06.2016, 08:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



Längeren Hebel nutzen


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 15.06.2016, 14:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4088
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (venturina @ 15.06.2016, 09:50)
Längeren Hebel nutzen

Das wäre "Option B" laugh.gif

Mfg Andi
PME-Mail
Top
yan123
Geschrieben am: 15.06.2016, 16:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 8939
Mitglied seit: 14.06.2016



Vielen Dank schonmal smile.gif Aber es geht ganz normal gegen den Uhrzeigersinn auf? (Im Handbuch steht nichts gegenteiliges).
Aber wenn ich es warm mache dehnt es sich doch aus und wird noch fester? Und eher nur die Mutter warmmachen oder mitm Heißluftföhn einfach alles?

Viele Grüße
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 15.06.2016, 17:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4088
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Ja, gegen den Uhrzeigersinn.
Ja, die Mutter warm machen.
Vorher schön mit WD40 einweichen.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter