Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Andere Getriebeübersetzung Kr51/1?
Schwalbinator
Geschrieben am: 22.06.2016, 22:57
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 8958
Mitglied seit: 21.06.2016



Hallo alle miteinander!

Ich frage mich ob es eine Möglichkeit gibt bei der Schwalbe eine andere Übersetzung ins Getriebe zu machen.Speziell einen längeren 1.Gang!

Habt ihr da eine Idee, oder hat schon mal jemand sowas gemacht?

Grüße!
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 23.06.2016, 12:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Nein, das geht nicht, jedenfalls nicht mit irgendwelchen Hausmittelchen durch Bastler.
Du kannst lediglich die Sekundärübersetzung ändern, also das Kettenritzel vorne größer oder kleiner wählen.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 23.06.2016, 12:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Für 5-Gang gibt es einen langen ersten Gang. Der Sperber MS50 hatte einen langen ersten Gang (5-Gang),...
Du kannst entweder auf 5-Gang umbauen (Ideals als Schongang auf der Landstraße und Berg ab) oder wie schon gesagt die Übersetzung als Solchen verändern. U.A. geht auch ein S70 Primärantrieb.
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 23.06.2016, 13:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4107
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (schwalbe rider @ 23.06.2016, 13:33)
Für 5-Gang gibt es einen langen ersten Gang. Der Sperber MS50 hatte einen langen ersten Gang (5-Gang),...
Du kannst entweder auf 5-Gang umbauen (Ideals als Schongang auf der Landstraße und Berg ab) oder wie schon gesagt die Übersetzung als Solchen verändern. U.A. geht auch ein S70 Primärantrieb.

Wie reden hier vom M53 Triebwerk KR51/1.

Das wird mit den S70 Bauteilen nicht kompatibel sein.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 23.06.2016, 15:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



uupps blink.gif
Stimmt!
Bin irgentwie von der /2 Schwalbe ausgegangen... huh.gif
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 24.06.2016, 08:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1447
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Nachdem der erste Gang auf der Kupplungswelle gar kein wechselbares Rad hat, wird das nichts werden. Auch für die restlichen Gänge gibt es jeweils genau eine Räderpaarung.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter