Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR51/2 - N,E oder L welche hab ich?
DDR-Fan
Geschrieben am: 07.07.2016, 12:53
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8984
Mitglied seit: 07.07.2016



Hallo,

ich bin neu hier im Forum und versuche meine zerlegte (habe ich so bekommen) wieder fit zu machen.

Vorweg muss ich sagen, dass ich von den Simson-Moppeds NOCH wenig Ahnung habe, was sich aber in Zukunft ändern soll. Bevor ich die Schwalbe wieder fahrbereit mache, möchte ich mir gerne neue Papiere dazu besorge. Dazu muss ich aber wissen, ob es eine N,E oder L ist. Gibt es die Möglichkeit das ganze anhand der Fahrgestellnummer herauszufinden?
Zusätzlich hängt davon ja auch ab, welche Zündung und welcher Motor verbaut werden soll.

Und meine zweite Frage wäre:
Gibt es irgendwo Leitfäden o.ä. welche mir die Reihenfolge des Zusammenbaus einfachen machen würde? Bzw. Welche Literatur könnt ihr mir empfehlen?

Ich Danke euch schon einmal wink.gif
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 07.07.2016, 15:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Moin auch,

N = Drei Gänge, Unterbrecher-Zündung, 25W Licht.
E = Vier Gänge, Unterbrecher-Zündung, 25W Licht.
L = Vier Gänge, elektronische Zündanlage, 35W Licht.

Guten Schraub!
Peter


--------------------
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 07.07.2016, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 939
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



QUOTE (Auxburger @ 07.07.2016, 15:31)
N = Drei Gänge, Unterbrecher-Zündung, 25W Licht.
E = Vier Gänge, Unterbrecher-Zündung, 25W Licht.
L = Vier Gänge, elektronische Zündanlage, 35W Licht.


N = reibungsgedämpfte Federbeine, Farbe meist Atlantikblau
E = hydraulisch gedämpfte Federbeine, Farbe zunächst Saharabraun, dann Biberbraun
L = hydraulisch gedämpfte Federbeine, Farbe zunächst Kirschrot, dann Billardgrün


--------------------
PME-Mail
Top
DDR-Fan
Geschrieben am: 07.07.2016, 17:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8984
Mitglied seit: 07.07.2016



Okay danke erstmal für die Antworten.
Ich habe den blanken Rahmen mit dem Typenschild (KR51/2) und einen Haufen voller Teile manche auch doppelt und dreifach. Von den Federbeinen habe ich beide Paare, von den Zündungen habe ich auch noch alle Varianten liegen. Ich weiß aber nicht, welche deiser Teile zu dem Rahmen gehörten.
Also helfen mir die bisherigen Antowrten leider nicht viel weiter, da das KBA die genaue Typenbezeichnung für die Papiere benötigt.

Gibt es keine andere Möglichkeit das herauszufinden?
PME-Mail
Top
Zelofano18
Geschrieben am: 07.07.2016, 18:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1584
Mitgliedsnummer.: 4315
Mitglied seit: 25.03.2011




Mach doch mal aussagekräftige Fotos von den Teilen.
Dann können wir dir vielleicht weiterhelfen. wink.gif

Gruß Vincent
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 07.07.2016, 19:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4084
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Anhand der Stoßdämpferaufnahme hinten am Rahmen kann man schonmal zwischen N oder E / L entscheiden.
Zwischen E und L ist ja nur die Zündung und Scheinwerferleistung anders.
Evtl noch verchromte Stoßdämpferhülsen bei der L.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Andi93
Geschrieben am: 07.07.2016, 20:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 691
Mitgliedsnummer.: 6191
Mitglied seit: 07.02.2013



Verchromte Stoßdämpferhülsen wären mir bei der /2 neu. hmm.gif


--------------------
Gruß Andreas

Mein Fuhrpark:
S51 B1-3 BJ 1983 Klick
KR51/2L BJ 1985 Klick
KR51/1K BJ 1977 Klick->VERKAUFT
MKH/M3 Klick
DUO 4/1 BJ 1986 Klick

Projekt Arterhaltung Klick

Opel Astra J ST (davor VW Passat 35i Variant Facelift, davor VW Golf 4)
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 08.07.2016, 05:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4084
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (Andi93 @ 07.07.2016, 21:50)
Verchromte Stoßdämpferhülsen wären mir bei der /2 neu. hmm.gif

Ich schrieb evtl.
Habe auch schon 2er Schwalben mit verchromten Hülsen ( vorn ) gesehen - ob es original war, weiß ich nicht genau.
PME-Mail
Top
Este
Geschrieben am: 08.07.2016, 18:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3920
Mitgliedsnummer.: 4385
Mitglied seit: 21.04.2011



Gibt's ja zum Nachrüsten. wink.gif
Meines Wissens nach nur bei Sperber und Habicht original. thumbsup.gif

Wenn Du magst schau mal in meinen Kackschwälbchen Fred, das ist ja der Aufbau einer /2 wink.gif

Zeig mal bitte Bilder vom Rahmen thumbsup.gif


--------------------
PME-Mail
Top
DDR-Fan
Geschrieben am: 09.07.2016, 09:06
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 8984
Mitglied seit: 07.07.2016



Fotos kann ich erst Ende der nächsten Woche machen, kommen aber auf alle Fälle. Braucht ihr irgendwelche Detailaufnahmen (wie Stoßdämpgeraufnahme), oder reicht der ganze Rahmen?

Für den Fall, dass es eine E oder L ist (ist auch meine Vermutung) braucht das KBA ja trotzdem den Ursprungszustand der Zündung. Wie finde ich dann raus, was dort nun ursprünglich verbaut war?

PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 09.07.2016, 09:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4084
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Willst du denn eine E Zündung verbauen? Wenn ja, gib KR51/2L an. Ich glaube, das reicht dann.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Este
Geschrieben am: 09.07.2016, 12:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3920
Mitgliedsnummer.: 4385
Mitglied seit: 21.04.2011



Richtig, das ist abhängig davon was Du möchtest. wink.gif


--------------------
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 10.07.2016, 14:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2800
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Erklärt mir mal jemand seit wann sich beim KBA jemand für die Zündung einer Schwalbe interessiert?

Gib einfach den Typ an den du draus machen willst...


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 10.07.2016, 17:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 939
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Doch, man muss eintragen ob mechanisch oder elektronisch. wink.gif

Das findet allerdings in den eigentlichen Papieren keinen Eintrag. Sie wollen wahrscheinlich nur sicher gehen, dass es sich wirklich um dieses Modell handelt.


--------------------
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 10.07.2016, 17:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



QUOTE (Este @ 08.07.2016, 19:48)
Gibt's ja zum Nachrüsten. wink.gif
Meines Wissens nach nur bei Sperber und Habicht original.

... und bei KR51/1S.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter