Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> (Vape) ZZP springt immernoch nach vorne!
Schwalbinator
Geschrieben am: 04.08.2016, 16:09
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 8958
Mitglied seit: 21.06.2016



Hallo alle zusammen!!!

Nachdem ich nun alles probiert habe, Masse ist nicht das Problem(0,8 Ohm von Zündspule bis Grundplatte), kann ja nur meine Vape kaputt sein.
Aber welches Bauteil ist es dann? Der Regler oder das Zündmodul?
Ausserdem kann ich seit neuestem mein Schwälbchen nicht mehr übers Zündschloss ausschalten.
Zündschloss ist neu und hat Anfangs wunderbar funktioniert!
Ausschalten geht nur über Choke!

Da dies bei anderen schon vorkam hat bestimmt irgend jemand eine Ahnung bzw. kann mir sagen wie ich die beiden Bauteile prüfe!

Vielen Dank schon mal Für Eure Tips und Anregungen!

Liebste Grüße aus dem Breisgau!!!
PME-Mail
Top
Schwalbinator
Geschrieben am: 04.08.2016, 17:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 8958
Mitglied seit: 21.06.2016



Also habe mir den Schaltplan nochmals vor die Augen geführt. Eigentlich kann es ja nur die Verbindung vom Zündmodul (rosa und blau/weises Kabel) über den billigen Stecker, dann braun/weises Kabel ; Klemmpunkt "2" , zur Masse sein!?

Werde das nochmals prüfen. Hatte die billige Steckverbindung bisher ausser Acht gelassen.

Melde mich nochmal sobald ich genaueres weis!
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 04.08.2016, 21:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2800
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Was hältst du davon, erst einmal dich und dann dein Problem vernünftig vorzustellen?


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter