Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Dieser SR2 macht mich wahnsinnig, Funktioniert etwas, geht anderes kaputt
Wolfe
Geschrieben am: 11.08.2016, 20:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



Hallo,
ich bin´s schon wieder mit meinem SR2, der immer und immer wieder Probleme macht. Beim UT10 bekam ich den kompletten überholten Motor von Tony und baute ich in meinen El Schrotto ein. Die Freude dauerte nur ca. 80 Kilometerm dann gab die Zündung ihren Geist aus.
Da ich vor Kürbitz nicht noch ewig herum probieren und ewig schrauben wollte fiel meine Wahl auf eine VAPE Zündung. Eigentlich sollte alles ganz einfach sein, das ganze war auch relativ schnell eingebaut. Heute beim Testlauf traute ich meinen Augen und Ohren nicht. ZZP auf 2,5mm vor OT eingestellt, Motor läuft ganz schön. Aber es geht kein Licht. Und wenn der Hupenknopf gedrückt wird geht das Moped aus. Es wurden wie in der Anleitung beschrieben nur die beiden Kabel im Lampentopf getauscht - Klemme 2 braun weg, dafür blau rein; Klemme 57 schwarz weg, dafür schwarz von der neuen Zündung rein.
Hat jemand eine Idee warum die oben genannten Fehler auftreten und wie sie beseitigt werden können?
Besten Dank im voraus,
viele Grüße,
Wolfgang


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
Stenko79
Geschrieben am: 12.08.2016, 05:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 16
Mitgliedsnummer.: 7911
Mitglied seit: 26.01.2015



Hallo,

tausche mal die beiden Kabel im Lampentopf.
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 12.08.2016, 07:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7339
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (Stenko79 @ 12.08.2016, 06:58)
Hallo,

tausche mal die beiden Kabel im Lampentopf.

Genau!

Hallo Wolfgang,
ich habe beim Essi (bisher nur bei MZ) noch keine Vape eingebaut. Mit Erfahrungen in der Hinsicht kann ich also nicht dienen.

Ich habe aber die Vermutung, dass deine Anschlussbelegung am Zündschloss falsch sein könnte. Das ist mir so schon oft untergekommen, dass die Anschlüsse wild durcheinander geklemmt waren. Letztlich funktioniert das ja auch, wenn man alles sozusagen über Kreuz klemmt. In deinem Fall musst du versuchen den richtigen Anschlusspunkt zu finden. Das muss aber nicht unbedingt der sein, den dein Schaltplan als Nummer ausweist. Auch die Farben der Kabel sind durchaus abweichend vom Standard.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Wolfe
Geschrieben am: 12.08.2016, 14:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



Hallo,
ihr seid der Wahnsinn!
Das blaue Kabel und das schwarze Kabel der neuen Zündung getauscht und alles funktioniert.
Jetzt ist der SR2 für Kürbitz fast fertig _clap_1.gif

Vielen Dank!!!

Grüße,
Wolfgang


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
mobiler4
Geschrieben am: 12.08.2016, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Moin Wolfe, was ist mit der Zündung?


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Wolfe
Geschrieben am: 13.08.2016, 06:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



Hallo Tony,
ich war mit dem SR2 auf dem Treffen in Ulm Einsingen und schon auf dem Hinweg spürte ich einen gewissen Leistungsverlust, den ich fälschlicherweise auf die minimale Steigung am Hinweg geschoben habe. Aber auf dem Heimweg blieb der SR2 dann stehen. Komplett funkenlos. Ganz egal ob mit 5 KOhm oder mit 1 KOhm Kerzenstecker. Bei drei Zündkerzen immer das gleiche ....
Lediglich ganz ohne Zündkerzenstecker war noch ein kleines Fünkchen zu sehen. Und um ganz sicher in Kürbitz dabei zu sein entschloss ich mich dann nach ein bisserl hin und her überlegen für die Vape. Den Spiegel habe ich wieder gefunden, das Glas habe ich bereits, jetzt hoffe ich noch einen Gummikeder und den kleinen Schwamm dann ist das Moped (hoffentlich) fertig.
Das 14er Ritzel für den Schwandner Berg ist schon montiert wink.gif

Viele Grüße,
Wolfgang


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
Paulisch
Geschrieben am: 13.08.2016, 07:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 362
Mitgliedsnummer.: 8682
Mitglied seit: 28.01.2016



Hallo,
welche Vape hast du verbaut, die 6 o. 12v Version?
MfG Pauli


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Pauli


SR2 Bj.57 Mintgrün in Arbeit/Neuaufbau hackt grade noch am Sattel
S50B Bj.75 Rot in Arbeit/Neuaufbau Spiegel und Rücklichtkappe fehlt
S51B2-4 Bj.85 Billiardgrün Patinaaufbau
KR51/2 Bj.86 Kackbraun Patinaaufbau fertig
PME-Mail
Top
Wolfe
Geschrieben am: 13.08.2016, 09:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



Hallo,
die 6V 18W Version, ist alles ganz einfach.
Aber dass die Kabel im Lampentopf über Kreuz angeschlossen sind, darauf muss man erst mal kommen!


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
Mopedsammler
Geschrieben am: 19.08.2016, 06:45
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 43
Mitgliedsnummer.: 8689
Mitglied seit: 02.02.2016



ergibt sich logisch bei der Betrachtung das Zündschloßes biggrin.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter