Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Achse Hinteren Schwinge Zusammenbau
mad-max
Geschrieben am: 16.01.2008, 12:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1039
Mitglied seit: 16.01.2008



Hallo SR2 freunde,
Ich Restauriere gerade meine SR2E BJ.1960 und bin auf folgendes Problem gestoßen. Ich weis nicht mehr wie der Bolzen zur Hinteren Schwinge mit den Scheiben zusammengesteckt wird.
Kann bitte jemand ein näheres Foto ohne Kettenschutz von dem Bolzen mit Scheiben machen. Also die Achse auf der rechten Seite.
Danke


--------------------
Fuhrpark:

Sr2E Bj.1960
Jawa 05 Sport Bj.1965
Simson Habicht Bj.1972
PME-MailWebseite
Top
joker317
Geschrieben am: 16.01.2008, 17:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Suche, hatten wir schon paarmal....
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 16.01.2008, 19:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Max,

Grundsatz Nr. 1 vor dem Zerlegen: Merken, Bild machen oder Aufschreiben!!! thumbsup.gif

Ich habe auch gerade in meinem Bilderfundus gesucht und nichts Passendes gefunden.
Aus dem Gedächtnis müsste es so sein:

Von außen nach innen:
Mutter M12 flach, Federscheibe, Kettenschutz, U-Scheibe, Mutter M12, Zwischenrolle

Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
essermopi
Geschrieben am: 16.01.2008, 20:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2120
Mitgliedsnummer.: 223
Mitglied seit: 23.02.2006



Hallo Mad Max
ich hab hier mal in meiner Bildersammlung dieses madmäßige Foto gefunden.
vielleicht kannst du ja was zwischen all diesen Rostpartikeln erkennen.
Gruß Rene

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Simson Hopfen und Malz ----Gott erhalt`s !!
PME-Mail
Top
mad-max
Geschrieben am: 16.01.2008, 21:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1039
Mitglied seit: 16.01.2008



Hallo essermopi,
Danke für die schnelle Hilfe.
Dann drückt also die Hülse direkt auf die Schwinge. Wird aber ganz schön knapp mit dem Gewinde wenn da noch 2 Scheiben und der Kettenschutz rankommen. Dann fehlt mir noch eine U-Scheibe. Alles was ich noch orginal habe ist auf dem Bild.

Gruß mad-max

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Fuhrpark:

Sr2E Bj.1960
Jawa 05 Sport Bj.1965
Simson Habicht Bj.1972
PME-MailWebseite
Top
mad-max
Geschrieben am: 16.01.2008, 21:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1039
Mitglied seit: 16.01.2008



Hier noch das Bild von der anderen Seite.

Gruß mad-max

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Fuhrpark:

Sr2E Bj.1960
Jawa 05 Sport Bj.1965
Simson Habicht Bj.1972
PME-MailWebseite
Top
mad-max
Geschrieben am: 16.01.2008, 21:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1039
Mitglied seit: 16.01.2008



Mal noch was anderes.

Hat jemand noch einen Rohrständer übrig. Meiner war nicht mehr zu Reparieren.

Hier noch ein Bild vom Wiederaufbau meiner SR2E.
Ich werde dieses Jahr in Kürbitz mit dabei sein, wenn meine Restauration erfolgreich war.

Gruß mad-max

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Fuhrpark:

Sr2E Bj.1960
Jawa 05 Sport Bj.1965
Simson Habicht Bj.1972
PME-MailWebseite
Top
essermopi
Geschrieben am: 16.01.2008, 21:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2120
Mitgliedsnummer.: 223
Mitglied seit: 23.02.2006



Ja ob´s so richtig ist , _uhm.gif kann ich die nicht sagen , es haben im Laufe der Jahrzehnte sicher schon zich Leute daran rumgeschraubt . Nur so sah die Geschichte bei mir aus , als ich ihn gekauft habe.
Und hier noch ein Bild von der anderen Seite
Gruß Rene

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Simson Hopfen und Malz ----Gott erhalt`s !!
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 16.01.2008, 23:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



>Und genauso, wie Moppis Bild gehörts auch hin...!!!


GRüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
christian
Geschrieben am: 17.04.2008, 18:08
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 54
Mitgliedsnummer.: 1026
Mitglied seit: 11.01.2008



Hallo SR-Spezies,
ich bin derzeit auch mit dem Einbau meiner Hinterradschwinge an meinem SR1 beschäftigt. Nun sind mir auf den Foto von Essimöppi und Mad-Max zwischen der Schwinge und dem Rahmen "Distanzbuchsen" aufgefallen. Genau diese fehlen mir. Kann ich den Abstand mit gängigen Unterlegscheiben ausgleichen oder kann mir jemand einen Tipp geben aus welchem Material diese Buchsen gefertigt waren.
Viele Grüße aus Rostock
Christian
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 17.04.2008, 19:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Falls du die Buchsen meinst die direkt im Rahmen stecken, die sind aus Sintereisen. Das poröse Material bietet viel Platz für Schmieröl. Den Rest was du auf dem Foto siehst, sind Scheiben.
Die Buchsen bekommst du aber, glaube ich, nur noch neu in Miramid, ist aber nicht stilecht, die Maße müssten aber stimmen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
christian
Geschrieben am: 19.04.2008, 18:11
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 54
Mitgliedsnummer.: 1026
Mitglied seit: 11.01.2008



Hallo Tim
vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Ich habe die Distanz mit Scheiben ausgeglichen.
Christian
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter