Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51- zu dolle für Patinaufbau?
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 16:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Hallo Gemeinde...

Mir ist ne S51 3 Gang ins Haus gekommen. Wollte sie gern nur technisch fit machen. Aber wo fängt Patinaaufbau an und wo hört es auf? huh.gif


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 16:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Links

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 16:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Rechts

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 17:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



fährt eins a, der Sprit ist nur gefühlt 10 Jahre alt. Tank innen verrostet, muss ich wohl mit Zitronensäure ran. Telegabelholme ist der Chrom im Eimer ph34r.gif


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 17:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Danke für den Tipp biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 04.09.2016, 17:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Der ist doch super in Schuß, da gibt es doch gar keine Frage.

Sauber machen polieren fertig. thumbsup.gif


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 17:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Schön das du mir Mut machst Nico biggrin.gif. Aber die Chromteile sind alle im arsch huh.gif aber fahren tut sie sehr gut, bin mal ne dorfrunde gedreht....70 ph34r.gif


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
Simson Liebhaber
Geschrieben am: 04.09.2016, 18:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 465
Mitgliedsnummer.: 5822
Mitglied seit: 06.09.2012



Wenn Sie fährt ist doch alles erst mal gut smile.gif. Chromteile kann man ja neu Verchromen oder Ersetzen, was den Lack angeht wie Nico schon sagte sauber machen, polieren und Fertig smile.gif.


--------------------
Gruß Tom


PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 18:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Baujahr 1983.... Tank 3/1983.... 3 Gang... Alle Schrauben original. Längs geriffelte Griffe... Alle Schrauben eska smile.gif


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 18:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Der Plan ist alles was defekt ist gegen gute patina Teile zu tauschen. Das knieblech dran zu bauen was noch rum liegt und alles was benutzt aussieht mit Ovatrol zu behandeln. Ein Glück habe ich die 1 Liter Variante gewählt, geht bestimmt ne menge drauf biggrin.gif


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 04.09.2016, 18:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ja nicht alles mit Owatrol behandeln, nur die Rostkanten!


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 04.09.2016, 18:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



nicht??? Ich wollte alles grob damit einstreichen. Ist das nicht gut? ohmy.gif


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 05.09.2016, 05:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Mach doch bitte Detail Fotos von den Chromteilen...

Zum Dreck einweichen hat sich Diesel bewährt und wenn man vorübergehend konservieren möchte funktioniert das einsprühen mit einem Diesel/Öl Gemisch sehr gut.


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Danielschafftdas
Geschrieben am: 05.09.2016, 05:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 109
Mitgliedsnummer.: 7928
Mitglied seit: 01.02.2015



Der Auspuff glänzt nach ner ordentlichen Politur fast wie neu, nur Mut das wird was. Der Lack an den Schutzbleche ist nicht so dick, da wird nur konservieren helfen.
MfG, Daniel.
PME-Mail
Top
DomboS51e
Geschrieben am: 05.09.2016, 06:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 91
Mitgliedsnummer.: 8091
Mitglied seit: 14.04.2015



Naja, werd heute Abend mal ordentlich mit Elsterglanz und NervrDull ran gehen, mal schauen was sich rausholen lässt. Natürlich mach ich Vorher- Nachherbilder. Nur die Gabel macht mir Sorgen, ganz schön vernarbt sad.gif


--------------------
Grüße Laszlo
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter