Headerlogo Forum


Seiten: (4) 1 2 [3] 4  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Phönix aus der Asche, Scheunenfund RT
ottenfeld
Geschrieben am: 04.03.2018, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Guten Abend,

wieder ein bisschen weiter gekommen. Nachdem ich ja vor kurzen ein Hexennäschen für meine -1er bekommen habe, bin ich jetzt wieder ein Stückchen weiter. Das vordere Schutzblech war ja vollkommen im Eimer. Ich habe damals eins besorgt, das war aber letztendlich von der -3er und passte nicht so recht dazu. Ein originales für die -1 zu bekommen war schwieriger als erwartet, brauchte ja, die schmale Form mit den "Unterlegscheiben" unter den Nieten. Jetzt habe ich beim großen Auktionshaus endlich eins bekommen, und da erwies sich für meine Patinamaschine als wahrer Glücksfall. Es war zwar so in gutem Zustand, aber schwarz überpinselt.

Mein altes Schutzblech:


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 04.03.2018, 20:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Und das Ersteigerte, Überpinselte. An einer abgeplatzten Stelle zeigte sich aber schon, das die alte Linierung noch darunter war.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 04.03.2018, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Andere Ansicht:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 04.03.2018, 20:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Da muss doch noch was rauszuholen sein wink.gif, Also im Vertrauen, daß die gepinselte Farbe billig und die Originalfarbe eingebrannt ist Verdünnung geschnappt und mühevoll das gesamte Schutzblech vorsichtig mit dem Lappen entlackt, das Ergebnis war verblüffend:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 04.03.2018, 20:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Ein super glänzender Originallack mit Linierung kam zum Vorschein, aber plötzlich mit bunten Farbflecken. Was war das?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 04.03.2018, 20:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Die Lösung, Abziehbilder, von Orten, wo die RT einst hingereist ist ist. Ich hab nur das mittlere Wappen mit dem Hirsch herausgefunden, ist von Sitzendorf in Thüringen. Das Schutzblech wird genau so konserviert und passt ideal an meine meine Patina-1. Ich freu mich, das war ein echter Volltreffer für meine Zwecke. _clap_1.gif

Viele Grüße an alle Schrauber
Johannes

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 11.03.2018, 20:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Hallo,

hier wieder der Alleinunterhalter aus dem -1er Forum wink.gif

An diesem wunderschönen sonnigen Tag hat es mich natürlich nicht drinnen gehalten. RT Vom Winterstaub befreit und das neue Schutzblech und die Hexennase montiert. Natürlich auch eine schöne Frühlingsrunde gedreht. biggrin.gif

Einen schönen Saisonstart für alle !



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 11.03.2018, 20:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Das Näschen. Ging problemlos dran, die Originalbohrung war ja noch da.

Wünsche allen einen schönen Wochenstart!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 11.03.2018, 21:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4777
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Einfach nur _clap_1.gif .


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
baex
Geschrieben am: 22.03.2018, 10:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 113
Mitgliedsnummer.: 7868
Mitglied seit: 05.01.2015



Sehr schönes Maschinchen, _clap_1.gif

Ich lag leider am Frühlingswochende mit einer anständigen Grippe darnieder...

War der Gepäckträger im Original dabei?
Ich bin am überlegen, ob ich meinen schwarz lackiere oder verchromen lasse...



--------------------
Gruss baex

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!"
- Bertolt Brecht -
PME-Mail
Top
bäcker89
Geschrieben am: 22.03.2018, 13:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 496
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Dann lasse ihn doch schwarz Vercromen.
PME-Mail
Top
Paulisch
Geschrieben am: 22.03.2018, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 666
Mitgliedsnummer.: 8682
Mitglied seit: 28.01.2016



Das Schutzblech gefällt mir super.
Passt ganz wunderbar an das Moped


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Pauli


57‘ SR2
64‘ SR2-4
69‘ SR2-4
75‘ S50 B
85‘ S51 B2-4
86‘ KR51/2 E
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 23.03.2018, 11:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Danke an Euch für die Blumen thumbsup.gif

Der Gepäckträger war im Fundzustand dran (Siehe Seite 1), aber verchromt. Die Verchromung war aber so schlecht erhalten, habe ihn daher schwarz lackiert.

Viele Grüße
Johannes

Hoffentlich wirds bald wärmer sad.gif
PME-Mail
Top
ottenfeld
Geschrieben am: 06.07.2018, 20:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 9074
Mitglied seit: 27.08.2016



Hallo Euch allen smile.gif

Ich hab mal wieder eine Frage zu meiner /1er. Weiss jemand, wozu die Ösen rechts und links an der Lampenhalterung gut sind? Die waren schon dran, als wir die RT aus der Scheune gezogen haben, sehen auch nicht selbst gebaut aus. Ich stecke derzeit immer Birkenzweige zur Oldtimerausfahrt rein, könnte es sein, das die für einen ähnlichen Zweck bestimmt sind (Fähnchen oder so?) Hab die Dinger bisher nirgendwo so gesehen.

Grüße
Hannes

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
rtwolle
Geschrieben am: 08.07.2018, 19:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 337
Mitgliedsnummer.: 4166
Mitglied seit: 27.01.2011



Aufnahme für Sturzbügel.
Gruß
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (4) 1 2 [3] 4  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter