Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Super 80 Export Holland
eh-91
Geschrieben am: 06.11.2016, 21:54
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9183
Mitglied seit: 05.11.2016



über Bekanntschaft aus Holland (EMOT) bin ich an dieses seltene Stück gekommen.

Es ist wie viele denke ich wissen ein exportmodell der s70. Viele kennen es aus Bildern in Rot und Silber.

Meine hat den Originallack weiß. Ich habe das so auch im Netz noch nicht gefunden.
Laut vorbesitzer ist auch alles Original.
Endurolenker mit normaler Gabelbrücke.
S70 Motor mit 6v e-Zündung war verbaut.
zulässige Gesamtmasse 264kg (kann jemand sagen warum 4kg mehr als üblich?)
Rest wie üblich bei den S70 comfort Modellen.

Ich bin nun dabei alles so gut es geht zu restaurieren.
d.h, alle originalteile irgendwie Aufarbeiten und den Originalzustand wieder herstellen.

Zündung werde ich aber sicherlich auf 12v umrüsten, weil ich auch mit dem Moped auf der Straße aktiv fahren möchte. Hubraum wird was mit 85ccm werden.
Zudem habe ich noch einen neuen DDR Auspuff, der es sicherlich verdient hat da ran zu kommen.
krümmer bleibt original lang und dünn!

Leider ist das Typenschild ab. In Holland ist das etwas komisch mit TÜV und co. Scheinbar hat mal jemand das Fahrzeug bei der "Zulassung" als verschrottet gemeldet (abgemeldet), und dazu die Plakette eingeschickt, somit wäre das ganze kostenfrei.

Naja egal, Ich habe eine Kopie der Originalen Papiere und eine Nachbauplakette im Netz gefunden.
Somit habe ich alles zum Nachprägen.

Wer interessante Infos zu den Super80 Modellen hat, kann gern was hier rein tippen.

Ich lass ab und an ein paar Bilder hier :-)

Gruß Eric

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 07.11.2016, 00:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Schönes Stück, aber was du damit vor hast stimmt mich sehr traurig! cry.gif

Sowas verbastelt man nicht, sondern lässt es so wie es ist im Originalzustand. Und fahren würde ich die S70 auch nur gelegentlich, denn dazu ist so ein Export Modell zu schade.

Ich frage mich aber gerade, warum hat die S70 ein langen Krümmer? War die S70 in Holland nicht auch als Motorrad angemeldet?

Bekommt man für die Holland S70 denn beim KBA neue Papiere? Oder muss man zum TüV und wie bei vielen anderen Mopeds eine Einzelabnahme machen lassen, um die S70 auch anmelden zu können?

Sehr schade ist, dass das Typenschild fehlt, aber da hast du ja schon Ersatz gefunden.

Vielleicht kann ja hallostege noch paar Infos dazu geben.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
eh-91
Geschrieben am: 07.11.2016, 06:24
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9183
Mitglied seit: 05.11.2016



Mit langem Krümmer meine ich, dass es ein normaler Krümmer ist und nicht irgend ein aoa1 oder 2

Der originale Motor ist nicht dabei, den hätte ich natürlich nicht verfriemelt!
Man wird äußerlich nichts sehen.
Von daher seh ich das noch etwas verträglich.
Auch wenn es selten ist stell ich es mir nicht in die Wohnung.
Es bekommt ein Kennzeichen und dann wird es auch genutzt am Wochenende.

Chromteile sind mittlerweile alle aufgearbeitet... schxxx Arbeit

Reifen ist hinten nicht Original. Neue k35 sind bestellt. Vorn war noch der originale drauf.

Gruß


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
klaus30
Geschrieben am: 07.11.2016, 08:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1863
Mitgliedsnummer.: 4410
Mitglied seit: 27.04.2011



Erstmal herzlich Willkommen und viel Spaß mit dem Projekt, sowas hat nicht jeder! thumbsup.gif

Und genau wegen der Seltenheit schließe ich mich Jörgs Meinung an: So ein Modell muss mit angestrebten 100% Originalzustand erhalten werden, Bastelsachen gibt es mehr als genug. Einen S70 Originalmotor kann man sich besorgen, einen originalen Zylinder ebenso. Schon alleine der Zylinder wäre von außen eindeutig unterschiedlich, da die Nachbauzylinder einen ganz anderen Guss haben und vorallem nicht die originalen Angüsse. (wie zb das Gussjahr im Ansaugflansch).
Mit der Vape kann ich mich auch nicht anfreunden, vorallem wenn sie gegen eine originale Elektronikzündung gewechselt werden soll. Solche Details machen ein sonst echt interessantes Moped in meinen Augen Stück für Stück kaputt. ermm.gif


--------------------
Schöne Grüße aus Mittelsachsen!
___________________________________________________________

E = MZ²

AKTUELL AUF SPERBER SUCHE - BITTE PER PN MELDEN!
PM
Top
eh-91
Geschrieben am: 07.11.2016, 09:49
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9183
Mitglied seit: 05.11.2016



Vape kommt nicht rein!
Elba 12v Zündung. (Originale habe ich auch nicht dazu bekommen.)
Das Ding wurde mal für den Prüfstand verwendet.

Naja mal schauen. Ich hab extra für die s70 noch mal Motorradführerschein gemacht.
Wenn dann kommt ein selbst gegossener Zylinder von uns drauf.

Aber ok ich kann euch verstehen.
Aber bitte steinigt mich nicht dafür rolleyes.gif
PME-Mail
Top
S50FanPL
Geschrieben am: 07.11.2016, 10:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 9059
Mitglied seit: 22.08.2016



Lass dich nicht beirren. Zieh dein Ding durch. Hab mitbekommen das es hier manchmal eine Kratwanderung ist, etwas nicht original zu machen. Und obwohl man ja durchaus seine Meinung kundtun darf, wird einem manchmal versucht die Meinung aufzudrängeln und einige User werden schon mal ungehalten wenn etwas nicht haargenau passt. Nichtsdestotrotz würde ich alle Originalteile versuchen aufzutreiben und ins Regal zu stellen, damit man jederzeit umrüsten kann. Ansonsten würde ich auch auf Alltagstauglichkeit umbauen. So verschleißt man wenigstens keine teuren Originalteile. Ich würde allerdings wenn ich öfter fahre auch eine Vape einbauen, einfach deswegen weils funktioniert. So genug der langen Rede. Das war meine Meinung. Viel Spaß beim schrauben.


--------------------


Gruß Nathanael




Euch sind Aluteile an euren Simsons kaputt gegangen? Sagt mir Bescheid.
In den meisten Fällen kann ich euch das wieder schweißen und ihr müsst nichts weghauen.
PME-Mail
Top
eh-91
Geschrieben am: 07.11.2016, 13:07
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9183
Mitglied seit: 05.11.2016



Die DDR Zündung verstellt etwas Richtung früh. Vape nicht.
Und die letzten laufen auch zuverlässig. Fahr ich bisher selber in meinem aktuellen Moped.
Tadellos!

Schrauben und co kommen auch DDR wieder rein!

Hier noch ein Foto vom holländ. Importeur.
Hab ihn schon angeschrieben, leider hat er nix mehr da an Simson Teilen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
eh-91
Geschrieben am: 07.11.2016, 13:16
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9183
Mitglied seit: 05.11.2016



Elsterglanz Chrom Politur.
Geht top
Wenn man das auf Alu verwendet wird es leicht matt, super für die Felgen.
Ansonsten für Alu empfehle ich Universalpolutur
Die spezielle alupolitur ist sehr sanft und bringt fast nix.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 07.11.2016, 16:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4108
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (eh-91 @ 06.11.2016, 22:54)
zulässige Gesamtmasse 264kg (kann jemand sagen warum 4kg mehr als üblich?)


Weil die in Holland Holzschuhe tragen laugh.gif ph34r.gif

Mfg Andi
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 07.11.2016, 20:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 888
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Moin, Eric,

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 07.11.2016, 20:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 888
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Hier mal der West-Prospekt

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 07.11.2016, 20:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 888
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Ich denke, dass da farblich einiges möglich war, war ja für´n Export wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 07.11.2016, 20:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 888
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Da die Super 80 sich im Westen nicht so recht verkauften - 1986 standen noch viele Maschinen aus der 1983er Serie in Stuttgart auf Halde - sind bestimmt auch welche nach Holland gekommen.

Wenn Du mir Deine Fahrgestellnummer sagst, kann ich eventuell mehr berichten (letzte Stelle x-en ...)

Ersatzpapiere gibt es vom KBA offiziell nicht.

Gruss von Frank

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
eh-91
Geschrieben am: 07.11.2016, 20:47
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9183
Mitglied seit: 05.11.2016



5280152
Erstzulassung 13. Mai 1985

Irgend ein grün steht da ja auch drauf im Prospekt
Mhhn

Hab in Suhl nachgefragt, die konnten mir keine weiteren Infos geben.

Leider gab es den originalen Tank auch nicht dazu, der wurde mal zerschnitten um den Einfüllstutzen für was zu verwenden *heul*
Es ist aber wieder der richtige drauf
Leider vorn vom Holm total verbeult. Aber ich find auch keinen anderen in besserem Zustand :-(
PME-Mail
Top
m@ngo
Geschrieben am: 07.11.2016, 21:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 765
Mitgliedsnummer.: 7560
Mitglied seit: 05.08.2014



Grüss dich Erich

& herzlich willkommen!


--------------------
stay tuned - mfg m@ngo
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter