Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR51 Armaturen Unterschiede
Chrisman
Geschrieben am: 22.01.2017, 02:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 3964
Mitglied seit: 03.11.2010



Halli Hallo,

beim Aufbau einer 70er Schwalbe mit Handschaltung, leider nicht mehr ganz original, sind mir diverse Sachen aufgefallen, die mir etwas merkwürdig vorkommen.

1. Der alte, lange Chokehebel wird ja am Klemmstück rechte Seite befestigt. Allerdings scheint der Winkel nicht bündig mit der Klemmun anzuliegen. Ist das so Sinn und Zweck der Sache?



2. Beim langen Schaltgriff fehlte die Rastkugel, da ich allerdings noch einige kurze Schaltgriffe liegen hatte, wollte ich diese ersetzen. Pustekuchen! Die Kugel der kurzen Schaltgriffe hat einen Durchmesser von 6,3mm. Diese Kugel passt in den langen Schaltgriff nicht hinein. Ich hatte noch eine Kugel mit 5,5mm, diese fiel einmal ohne Widerstand durch.



Weiß jemand einen Rat?

MfG
Christian

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

(A. Einstein)



KR51 Bj. 1964
KR51/1 Bj. 1970
S50B2 Bj. 1977
S50B2 Bj. 1979
SR50/80 Bj. 1986
MWH/RB Bj. 1990
[/COLOR]
PME-Mail
Top
Chrisman
Geschrieben am: 22.01.2017, 02:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 3964
Mitglied seit: 03.11.2010



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

(A. Einstein)



KR51 Bj. 1964
KR51/1 Bj. 1970
S50B2 Bj. 1977
S50B2 Bj. 1979
SR50/80 Bj. 1986
MWH/RB Bj. 1990
[/COLOR]
PME-Mail
Top
Chrisman
Geschrieben am: 22.01.2017, 03:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 3964
Mitglied seit: 03.11.2010



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

(A. Einstein)



KR51 Bj. 1964
KR51/1 Bj. 1970
S50B2 Bj. 1977
S50B2 Bj. 1979
SR50/80 Bj. 1986
MWH/RB Bj. 1990
[/COLOR]
PME-Mail
Top
Chrisman
Geschrieben am: 22.01.2017, 03:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 3964
Mitglied seit: 03.11.2010



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

(A. Einstein)



KR51 Bj. 1964
KR51/1 Bj. 1970
S50B2 Bj. 1977
S50B2 Bj. 1979
SR50/80 Bj. 1986
MWH/RB Bj. 1990
[/COLOR]
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 22.01.2017, 12:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Es ist alles so richtig. Die passende Kugel besorgen, dann klappt es auch mit dem Schaltgriff.




--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Chrisman
Geschrieben am: 12.02.2017, 00:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 3964
Mitglied seit: 03.11.2010



Vielleicht ist das für die Nachwelt oder Simsonauten mit ähnlichem Problem hilfreich:

Der richtige Durchmesser für die Rastkugel im Schaltgriff ist 5,8mm. Ich habe einfach mal alte Lager zerlegt und Kugeln durchprobiert. Die Kugeln vom Lager 6201 haben also 5,8mm Kugeln und passen beim langen Schaltgriff ohne Probleme. Sitzen fest, fallen aber beim Nachdrücken auch nicht durch. Problem gelöst. biggrin.gif

MfG
Christian


--------------------
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

(A. Einstein)



KR51 Bj. 1964
KR51/1 Bj. 1970
S50B2 Bj. 1977
S50B2 Bj. 1979
SR50/80 Bj. 1986
MWH/RB Bj. 1990
[/COLOR]
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter