Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) GesperrtNeues ThemaUmfrage

> NKJ 123-4, Kolbenschieber
Tom86
Geschrieben am: 05.02.2017, 15:01
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9317
Mitglied seit: 05.02.2017



Hallo zusammen mein Name ist Tomasz und ich bin ganz neu hier. Letzten Sommer habe ich einen teilweise zerlegten SR 2E bekommen. Momentan bin ich dabei meinen Vergaser zu überholen. Da musste ich leider feststellen, dass ich einen falschen Kolbenschieber habe. Kann mir jemand sagen welcher Schieber der richtige ist und wo ich einen bestellen kann ?

Ich habe schon einige Foren durchstöbert, jedoch habe ich nix Hilfreiches gefunden.

Würde mich um jede Hilfe freuen. Grüße

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Tom86
Geschrieben am: 05.02.2017, 15:07
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9317
Mitglied seit: 05.02.2017



Noch ein Bild

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 05.02.2017, 15:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Tomasz,

der Kolbenschieber ist nicht der Richtige.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Tom86
Geschrieben am: 05.02.2017, 15:25
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9317
Mitglied seit: 05.02.2017



Welcher ist den richtig und wo ist dieser zu bekommen. Hab nur welche für die sr4 gefunden
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 05.02.2017, 15:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Der hier:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 05.02.2017, 15:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Da kannst du nur auf Teilemärkten oder bei ebä gucken. Als Nachbau gibt es da nichts.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Tom86
Geschrieben am: 05.02.2017, 15:47
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9317
Mitglied seit: 05.02.2017



Oh Mann Danke für die Info. Hab das Gefühl das dieser Schieber schwer zu bekommen sein wird.
PME-Mail
Top
Matze01
Geschrieben am: 05.02.2017, 17:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 210
Mitgliedsnummer.: 9240
Mitglied seit: 06.12.2016



In der "Bucht" wird gerade ein passender Kolbenschieber für den SR2 angeboten !!!
Ich habe mal für dich schnell die wichtigsten Zubehörläden im Netz abgesucht-nichts.Auch in "unserem" nichts.
Also zugreifen.

MfG.
Matze


--------------------
"Die Wahrheit in einer Zeit universalen Betrugs zu sagen ist eine revolutionäre Handlung” (Georg Orwell in "1984")
PME-Mail
Top
Tom86
Geschrieben am: 05.02.2017, 17:15
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9317
Mitglied seit: 05.02.2017



Danke hab auch schon alles durchstöbert. Ich habe jetzt einen bei eBay gekauft hoffe das der passt.

Für den Umbau werde ich noch mehr teile brauchen. Deswegen habe ich mich auch hier angemeldet.
Sehr guter und schneller Support thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
piotr
Geschrieben am: 05.02.2017, 18:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1593
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



Moin Tomasz !
Bei Vergaser 123-4 Schwimmernadelventil hat keine Dichtung !

PS. Bist Du Pole?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 05.02.2017, 19:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Im Ersatzteilversorgung gab es sehr sehr dünne Dichtungen für das Ventil. Auch für dieses. Ich hab etliche bekommen, als ich meinen SR1 gekauft hab. Die sind echt extrem dünn, gibts so heute nirgends. Zumindest hab ich sowas nich nie gesehen irgendwo.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Tom86
Geschrieben am: 05.02.2017, 19:59
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9317
Mitglied seit: 05.02.2017



Ok dann kommt die wieder raus

Ja bin ich.


Hab einen sr2 boardtracker Umbau in einem anderen Forum gesehen da arbeite ich jetzt auch dran
Ich weiß nicht wer den Umbau gemacht hat aber hut ab. Als ich das gesehen hab war klar ich bau mein Moped auch um.

Mfg
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 06.02.2017, 08:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2644
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



QUOTE (pneubusiness @ 05.02.2017, 19:03)
Im Ersatzteilversorgung gab es sehr sehr dünne Dichtungen für das Ventil. Auch für dieses. Ich hab etliche bekommen, als ich meinen SR1 gekauft hab. Die sind echt extrem dünn, gibts so heute nirgends. Zumindest hab ich sowas nich nie gesehen irgendwo.

Eine Dichtung unter dem Schwimmernadelventil ist völlig überflüssig, denn

1. Wenn das Nadelventil geschlossen ist, kann an dem Gewinde des Ventils ach kein Kraftstoff austreten.

2. Wenn das Ventil offen ist, läuft solange Kraftstoff durch, bis der Schwimmer Auftrieb bekommt und das Nadelventil wieder schließt. Das Kraftstoffniveau liegt dabei wesentlich unter der Dichtungsposition; auch hier kann nichts austreten.

Um zu verhindern, dass bei undichtem Nadelventil der Motor voll Kraftstoff laufen kann, wurde später sogar eine Überlaufbohrung am Vergaseroberteil angebracht.



--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Ernie56
Geschrieben am: 06.02.2017, 10:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 510
Mitgliedsnummer.: 4337
Mitglied seit: 03.04.2011



QUOTE (Tom86 @ 05.02.2017, 16:01)
Hallo zusammen mein Name ist Tomasz und ich bin ganz neu hier. Letzten Sommer habe ich einen teilweise zerlegten SR 2E bekommen. Momentan bin ich dabei meinen Vergaser zu überholen. Da musste ich leider feststellen, dass ich einen falschen Kolbenschieber habe. Kann mir jemand sagen welcher Schieber der richtige ist und wo ich einen bestellen kann ?

Ich habe schon einige Foren durchstöbert, jedoch habe ich nix Hilfreiches gefunden.

Würde mich um jede Hilfe freuen. Grüße



Habe ich das jetzt richtig von dem Foto abgelesen _uhm.gif

Die Vergasernummer NKJ 193-4 gehört der überhaupt an den SR2E drann?

Ich frage nur deshalb weil soweit ich weiß der >SR2E< (1,8 PS)ab irgendwas mit Sereinfertigungs Nr. über 800000 mit dem Vergasertyp Nr. NKJ 121-4 ausgerüstet wurde!

Wenn ich mich jetzt nicht irre hat der Vergaser den du uns auf dem Foto zeigst doch eine grössere Bohrung (13mm)oder?

Sollte dieser Vergaser mit einer grösseren Bohrung ausgestattet sein kannst du den natürlich verwenden, nur solltest du dann die Flanschbohrung (falls nicht schon geschehen) an den Ansaugkanal anpassen sonnst wären der grössere Luftdurchsatz und die (so wie ich annehme)grössere HD Sinnlos!

Mfg.Ernie


--------------------
Jeder Ingenieur kann eine Wanze zertreten aber alle Ingenieure können keine Bauen.
Zur Info

Da es in letzter Zeit auf Grund meiner Schreibweise Kritik hagelte möchte ich hier in aller Höflichkeit erklären das ich nicht deutscher Bauart bin!
Ich bin vor circa 20 Jahren aus den Niederlanden nach Deutschland übergesiedelt demzufolge bin ich der perfekten deutschen Schreibweise nicht mächtig.
Sollten sich in meinen Berichten einmal ein Komma oder ein Ausrufezeichen oder ein Fragezeichen oder irgend etwas was da nicht hingehört einschleichen dann möge man mir das doch bitte nachsehen?


Mein Fuhrpark

Simson SR 1 Baujahr 1956 (Maron)
Simson SR 2E Baujahr 1960 (Maron)
Roller Bunny 50ccm Baujahr 87 (Winking Taiwan)
Roller Phantom F12 Baujahr 2002 (Malaguti Italien)
Roller BT 50QT-9 4-Takt Baujahr 2007 (Boatian)
Citroen C1 Baujahr 2008
Gilera Runner FXR 200 Baujahr 2008 (Piaggio Italien)

Viele grüße aus dem schönen Holzminden an der Weser.


Mfg.Ernie
PME-Mail
Top
Tom86
Geschrieben am: 06.02.2017, 10:26
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 9317
Mitglied seit: 05.02.2017



QUOTE (Ernie56 @ 06.02.2017, 10:00)
QUOTE (Tom86 @ 05.02.2017, 16:01)
Hallo zusammen mein Name ist Tomasz und ich bin ganz neu hier. Letzten Sommer habe ich einen teilweise zerlegten SR 2E bekommen.  Momentan bin ich dabei meinen Vergaser zu überholen. Da musste ich leider feststellen, dass ich einen falschen Kolbenschieber habe. Kann mir jemand sagen welcher Schieber der richtige ist und wo ich einen bestellen kann ?  

Ich habe schon einige Foren durchstöbert, jedoch habe ich nix Hilfreiches gefunden.

Würde mich um jede Hilfe freuen.  Grüße



Habe ich das jetzt richtig von dem Foto abgelesen _uhm.gif

Die Vergasernummer NKJ 193-4 gehört der überhaupt an den SR2E drann?

Ich frage nur deshalb weil soweit ich weiß der >SR2E< (1,8 PS)ab irgendwas mit Sereinfertigungs Nr. über 800000 mit dem Vergasertyp Nr. NKJ 121-4 ausgerüstet wurde!

Wenn ich mich jetzt nicht irre hat der Vergaser den du uns auf dem Foto zeigst doch eine grössere Bohrung (13mm)oder?

Sollte dieser Vergaser mit einer grösseren Bohrung ausgestattet sein kannst du den natürlich verwenden, nur solltest du dann die Flanschbohrung (falls nicht schon geschehen) an den Ansaugkanal anpassen sonnst wären der grössere Luftdurchsatz und die (so wie ich annehme)grössere HD Sinnlos!

Mfg.Ernie

Es handelt sich um den vergaser : nkj 123-4
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  GesperrtNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter