Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> vauso, Rahmennummer - Baujahr ?
vauso
Geschrieben am: 26.02.2017, 19:09
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo ,

Wir haben hier eine Rahmennummer SR 2 -118686 ?
Hat wer ne Ahnung wo das Baujahr eingeordnet werden kann, da keine Papiere und kein Typenschild vorhanden sind.

Danke Detlef und Alex
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 26.02.2017, 19:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4607
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Das dürfte BJ. 72 laut Liste sein und gehört an den SR2E.
Ein Ersatzrahmen wenn hinter der Rahmennummer noch ein E eingeschlagen ist. hast du ein Bild von der Nummer ?


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
vauso
Geschrieben am: 26.02.2017, 19:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo Frank,
Da müssen wir mal eins machen, aber ein E ist nach der Nummer nicht zusehen.
Der Motor ist erneuert worden, da stand auf der Kurbelwelle 1957!
Motornummer 857509.


Gruß Detlef
PME-Mail
Top
Tobiw8
Geschrieben am: 26.02.2017, 19:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 77
Mitgliedsnummer.: 8481
Mitglied seit: 10.10.2015



Also für mich ergibt sich laut der Rahmennr. ein 57 SR1. Oder hab ich was auf den Augen 118000 Nummer ist SR1 Baujahr 57.

Gruß Tobias
PME-Mail
Top
vauso
Geschrieben am: 26.02.2017, 19:55
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo Tobias ,

Das dachte ich auch das laut Rahmennummer es ein SR 1 sein müsste, aber der komplette Essi ist SR 2. Da beißt die Maus keinen faden ab.

War denn der Rahmen SR 1 und SR 2 gleich ?

Gruß Detlef
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 26.02.2017, 20:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4607
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Sorry , ihr habt Recht . Ist BJ.57 .

Hab mich verlesen cry.gif .


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
vauso
Geschrieben am: 26.02.2017, 20:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo Tobias,

Laut meinen Simson Ratgebern ist der SR1 im Jahr 1957 ausgelaufen in der Produktion und es wurde mit der Produktion des SR 2 begonnen. Vielleicht ist das ein Anhaltspunkt. Das Typenschild war am Gabelkopf angebracht vor.

Die Listen mit Rahmennummern die es da gibt sagt auch nichts genaues.

Gruß Detlef
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 26.02.2017, 20:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Wenn das Schild am Rahmenrohr ist, wird es mit der Nr. ein Ersatzrahmen sein.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
vauso
Geschrieben am: 26.02.2017, 20:30
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo Jürgen,

Mit der Motornummer und der Nummer auf der Kurbelwelle könnte man da was auf das Bj. schließen ?

Gruß Detlef
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 26.02.2017, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Der Motor dürfte aus dem Jahr 1961 stammen.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
vauso
Geschrieben am: 26.02.2017, 21:59
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo Jürgen,

Da heben wir halt was zusammen gewürfeltes und müssen jetzt das beste draus machen.

Danke für die schnellen Antworten

Gruß Detlef _clap_1.gif
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 27.02.2017, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 888
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



QUOTE (vauso @ 26.02.2017, 20:48)
Motornummer 857509.

Moin, Detlef,

Motornummer 857509 gehört ins 4. Quartal 1961, Fahrgestell-Nr. dazu wäre ~ zwischen 837xxx-838xxx ...

Bei den späten SR2 Austauschrahmen fehlt oft die erste 1 ...

Rahmen 1118xxx wäre ein AT-Rahmen von 1968.

Gruss von Frank


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
vauso
Geschrieben am: 27.02.2017, 22:26
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo, hallo-stege,

Wieder etwas schlauer, den Motor habe ich überholen lassen und da wurde mir mitgeteilt das auf der Kurbelwelle das Jahr 1957 eingeprägt war. sad.gif

Gruß Detlef
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 28.02.2017, 08:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1356
Mitgliedsnummer.: 6871
Mitglied seit: 10.10.2013



Die KW wurde bestimmt wiederverwertet. wink.gif


--------------------
PME-MailWebseite
Top
vauso
Geschrieben am: 28.02.2017, 19:38
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 9355
Mitglied seit: 26.02.2017



Hallo Sachswolf,

Das ist ebenfalls ne Möglichkeit, da ja im Osten alles regeneriert wurde.

Es wurde ja bei uns alles mehrmals verwendet, da müssten die sich heut in dieser Wegwerfgesellschaft mal ein Beispiel dran nehmen.

Gruß Detlef thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter