Headerlogo Forum


Seiten: (21) « Erste ... 9 10 [11] 12 13 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuaufbau Simson SR1 Export 1956
Janer
Geschrieben am: 18.12.2017, 12:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Der Gummi wurde nicht zerschnitten, ist altersbeding gerissen! cool.gif

VG Jan
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 18.12.2017, 18:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Gab es auch so einen SR1 Tachoantrieb ohne Schmiernippel?!

VG Jan

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 18.12.2017, 18:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4695
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Evtl. ein aufgebohrter Fahrrad-Tachoantrieb hmm.gif
Mein Einser hat den Antrieb mit Nippel.

Mfg Andi
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 18.12.2017, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7667
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (Janer @ 18.12.2017, 19:33)
Gab es auch so einen SR1 Tachoantrieb ohne Schmiernippel?!

VG Jan

Nach der ersten Betriebsanleitung 1955 ja. In der Praxis habe ich es noch nicht gesehen. Bei dir ist es sicher ein aufgebohrter Fahrradantrieb.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 12
UT 13 an der Küste, ich bin dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 22.12.2017, 18:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Aus M5 Sechskant habe ich es so gemacht wie Piotr es gemacht hat, sehen fast aus wie Nieten. 3 für vorne 2 für hinten.

Der geschraubte Teil beim zweiteiligen Schutzblech hinten, was waren das genau für Schrauben?! Waren die auch lackiert?! _uhm.gif

VG Jan

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 22.12.2017, 18:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2712
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



QUOTE (Janer @ 22.12.2017, 18:04)
Der geschraubte Teil beim zweiteiligen Schutzblech hinten, was waren das genau für Schrauben?! Waren die auch lackiert?!


Halbrundschrauben M5x8; nicht lackiert.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 08.01.2018, 22:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Auch nochmal danke Wolfgang! Am WE wurde schon mal der Sattel vorbereitet, auch wenn das Gestell original schwarz war, habe ich es in Silber gemacht da sonst ja weiter nix schwarz ist ausser die Reifen.

VG Jan


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 08.01.2018, 22:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Bild 2 vom Sattel

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 08.01.2018, 22:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Auch beim Lackierer war ich heute, die Lackteile welche gerostet haben, wurden mit Epoxid behandelt, Montag sind die Teile dann wohl fertig, damit ich die Teile zum Linierer schaffen kann. smile.gif

VG Jan



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 08.01.2018, 22:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Und die Schutzbleche!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 08.01.2018, 22:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Aber wo zum Teufel bekomme ich jetzt die richtigen Griffgummis in Beige als paar und beidseitig offen?!

Passt sonst auch der Gasgriffgummi auf die Schalt und Kupplungsseite?! _uhm.gif

VG Jan
PME-Mail
Top
gs51
Geschrieben am: 08.01.2018, 23:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 528
Mitgliedsnummer.: 9199
Mitglied seit: 14.11.2016



https://www.tkm-racing.com/artikel-10103.htm

oder hier https://www.ddrmoped.de/shop/katalog/set-gr...-sr2-kr50-spatz (ob die elfenbein sind ist halt auf dem Foto nicht zu sehen) dann halt mal nachfragen

aber der Sattel sieht doch schon ganz gut aus - wenn der Rest auch so wird thumbsup.gif

Gruß Heiko
PME-Mail
Top
piotr
Geschrieben am: 09.01.2018, 12:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1624
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



Moin Jan !
Du brauchst 13 cm lang, 26 mm in der Mitte, beide Enden offen und links und rechts sind identisch.

https://www.ddrmoped.de/shop/katalog/set-gr...-sr2-kr50-spatz

Maße linker Gummi: Innen-Durchmesser: Ø26,00mm, Länge: 128mm-nur diese ist für Dich !


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
Janer
Geschrieben am: 10.01.2018, 08:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 221
Mitgliedsnummer.: 8578
Mitglied seit: 02.12.2015



Das heißt also, dass ich 2 Paare bestellen muss.... Das ist ja echt doof! blink.gif

Vielen Dank euch!

VG Jan
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 10.01.2018, 11:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14016
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Janer @ 10.01.2018, 09:06)
Das heißt also, dass ich 2 Paare bestellen muss.... Das ist ja echt doof! blink.gif

Vielen Dank euch!

VG Jan

Nein, 1 Paar reicht doch. Ist doch ein Set. hmm.gif

Grüße Jörg


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (21) « Erste ... 9 10 [11] 12 13 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter